Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen in diesem neuen Thema.

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
14.10.08, 13:05:12

carolinus

(Mitglied)

Drei verschiedene Neudrucke aus den Jahren 1872, 1874 und 1887 gibt es von der Nr. 5.

Hier zunächst wieder das Original (5. Marke im 8. Umdruckblock):



1. Im Kettenring unter "IE" von "VIER" ein winziger Punkt, der an die Inschriftenleiste stößt
2. Kein Strich im linken Innenraum der Ringkette in Höhe des „IE“ von „VIER“
3. Kein hornartiger Fortsatz auf Kopf des Adlers
4. „BERGEDORF“ in sauberen Buchstaben
5. Gleichmäßig dunkler Adlerkopf
6. Mehr oder weniger ausgeprägter Punkt in der Mitte des "E" von "POSTMARKE"
7. Sehr saubere Ringschlingen


Die Neudrucke:

Neudruck von 1872



1. Deutlicher schräger Strich im linken Innenraum der Ringkette in Höhe des „IE“ von „VIER“
2. „RG“ von „BERGEDORF“ zusammenhängend; „BE“ dicht beisammen
3. Winziger Punkt im zweiten „I“ von „SCHILLINGE“


Neudruck von 1874



1. Hornartiger Fortsatz auf Kopf des Adlers (Adler trägt eine Pickelhaube)
2. Rechts oberhalb des schwarzen „P“ von „LHPA“ gebrochener Ring und schwarzer Klecks
3. Dunkler Hals und Kopf
4. Ziemlich saubere, normale Buchstaben


Neudruck von 1887



1. Deutlicher schräger Strich im linken Innenraum der Ringkette in Höhe des „IE“ von „VIER“
2. Verschmierte Buchstaben
3. Hals und Kopf mit weißen Stellen
4. Zerrissene Wellenlinien
5. Winziger Punkt im zweiten „I“ von „SCHILLINGE“

__________________________

Weitere Informationen zur Nr. 5

Aufbau eines Bogens und Feldmerkmale der Bergedorf 5


Grüße aus Braunschweig, der Stadt Heinrichs des Löwen
14.10.08, 13:06:12
Thema geschlossen
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0304 sec. DB-Abfragen: 13
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung