Autor Nachricht

achimbrand

(Mitglied)

Hallo erwischensen,

danke für deine Beurteilung und den kräftigen Biss deiner Aktionen. freuen

Viele Grüße und noch einen schönen 2. Advent!
Achim
09.12.18, 14:43:01

deralteknochen

(Mitglied)

Hallo,

auf der Hettinger-Auktion am 10.01.2019 wird eine Deutsches Reich,Südamerikafahrt, Michelnr. 439X, Los 507 angeboten.
Quelle: Philasearch

Hettinger, Los 507

Handelt es sich bei dem Stempel BAYREUTH * 2 * um einen Falschstempel ?
In der Stempeldatenbank habe ich nur Maschinenstempel zu diesen Merkmalen gefunden, außer der Krone, sind keine Merkmale eines Maschinenstempels auf der Marke zu sehen, gab es überhaupt einen Handstempel?

Vor ca. 4 Monaten wurde hier im Forum der Stempel Bamberg * 2 * besprochen, bei dem es sich letztendlich um einen ausgebauten Kopf eines Maschinenstempel gehandelt hat, der mißbräuchlich verwendet wurde.
Ist der Fall ähnlich gelagert?

Die Marke soll signiert "Engelke" sein, einen Prüfer dieses Namens habe ich nicht gefunden und die "Anke" wird wohl nicht signiert haben.

Was meinen die Experten?
13.12.18, 14:15:26

achimbrand

(Mitglied)

Hallo,

bitte schaut doch mal, ob es sich hier um einen echten Stempelabdruck handelt.

In der Stempeldatenbank finde ich die 96 nur zusammen mit einem Buchstaben.

Vielen Dank
Achim
Dateianhang:

 Berlin Mi-Nr. 41.jpg (88.67 KByte | 7 mal heruntergeladen | 620.69 KByte Traffic)

10.02.19, 19:01:31

Benshepton

(Mitglied)

Hallo,

Aus der Stempeldatenbank:
https://www.stampsx.com/ratgeber/stempel-bilder.php?id=506378

Der Stempel sieht gut aus.
10.02.19, 21:12:20

Klesammler

(Mitglied)

Hallo Achim,

nach den Unterlagen der FG Berlin ist dieser Stempel vom 10.8.1948 bis 3.1.1952 bekannt. Neuere Daten seit Erstellung sind möglich.

beste Grüße

Dieter
10.02.19, 21:17:39

achimbrand

(Mitglied)

Hallo,

vielen Dank Benshepton und Dieter alias Klesammler für eure Einschätzung und Informationen!

Ein tolles Gefühl, von so vielen Kennern umgeben zu sein.

Viele Grüße
Achim
11.02.19, 14:18:15

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo Achim,

ich habe das Bild noch ergänzt.


J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)
11.02.19, 16:00:04

achimbrand

(Mitglied)

Hallo Jürgen,

vielen Dank, dass du das Bild noch mit in die Stempeldatenbank aufgenommen hast.

Diese ist immer wieder ein wertvoller Ratgeber.

Viele Grüße
Achim
12.02.19, 19:13:40

Album

(Mitglied)

Ein Hallo in die Runde,

mir sind hier 2 Zusammendrucke aus Heftchenblättern Heuss in die Hände gefallen, zu denen ich gerne einmal Eure Meinung zum Stempel hätte. Es handelt sich um den württembergischen Einkreisstempel aus Höfen(Enz). Den Stempel an sich habe ich (leider ohne Abbildung) im Handbuch Altstempel deutscher Postanstalten von Richter/Griese als vorhanden gefunden, allerdings nur in der Zeit von 06.47 – 08.50. Diese hier datieren vom 24 AUG 56. Können die Stempel echt sein?



Danke schon mal für die Hilfe und Gruß

Album
Dateianhang:

 0d.jpg (94.58 KByte | 9 mal heruntergeladen | 851.19 KByte Traffic)

Dateianhang:

 0e.jpg (100.71 KByte | 19 mal heruntergeladen | 1.87 MByte Traffic)

24.03.19, 21:54:26

Klesammler

(Mitglied)

Hallo album,

ich erlaube mir bei diesen kleinen Bildern kein Urteil. Allerdings gibt es Unterschiede zu Bildern in der Stempel-Datenbank wie z.B. das Fehlen der Sterne.
http://www.stampsx.com/ratgeber/stempel-bilder.php?id=26982
Eine Verwendung von einigen wenigen KGS erfolgte bis kurz vor der Einführung der 4-stelligen PLZ. Von süddeutschen K1 ist mir das nicht bekannt.
Ein Hinweis: Du kannst hier Bilder bis zu einer Größe von ca. 1,2 MB hochladen. Bei solchen Fragen bitte mit mindestens 600 dpi scannen und gegebenenfalls mit einem Grafikprogramm verkleinern. Bitte nur Rohdaten hochladen und darauf achten, daß eine eventuelle Bildbearbeitungs-Software abgeschaltet ist.

beste Grüße

Dieter
24.03.19, 23:24:50
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 2 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0494 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung