Autor Nachricht

Lippe865

(Gast)

Hallo Preußen-Forum,

beim Stempelgerät https://www.stampsx.com/ratgeber/stempel-datenbank.php?stempel_id=5994 steht als Text im Stempel: "TREBNITZ REG. BEZ. BRESLAU" (ohne Stern).
Das entspricht dem Text und dem Bild im Feuser-Handbuch NACHVERWENDETE ALTDEUTSCHLAND-STEMPEL (Feuser Preußen 3309).

Aber die beiden Bilder, die ich bei diesem Stempelgerät hochgeladen habe, zeigen als Text im Stempel eindeutig: "TREBNITZ REG. BEZ. BRESLAU *" (mit Stern).

Trebnitz heißt heute Trzebnica und ist eine Stadt in der polnischen Woiwodschaft Niederschlesien.

Wochenend-Grüße aus Westfalen nach Niederschlesien und anderswohin,

Hans Rummenie
Dateianhang (verkleinert):

 1868tnbl.jpg (218.41 KByte | 0 mal heruntergeladen | 0 Byte Traffic)

07.09.19, 22:12:36

Lippe865

(Gast)

geändert von: Lippe865 - 08.09.19, 08:25:54

Zitat von Lippe865:
Hallo Preußen-Forum,

beim Stempelgerät https://www.stampsx.com/ratgeber/stempel-datenbank.php?stempel_id=5994 steht als Text im Stempel: "TREBNITZ REG. BEZ. BRESLAU" (ohne Stern).
Das entspricht dem Text und dem Bild im Feuser-Handbuch NACHVERWENDETE ALTDEUTSCHLAND-STEMPEL (Feuser Preußen 3309).

Aber die beiden Bilder, die ich bei diesem Stempelgerät hochgeladen habe, zeigen als Text im Stempel eindeutig: "TREBNITZ REG. BEZ. BRESLAU *" (mit Stern).

Trebnitz heißt heute Trzebnica und ist eine Stadt in der polnischen Woiwodschaft Niederschlesien.

Wochenend-Grüße aus Westfalen nach Niederschlesien und anderswohin,

Hans Rummenie


Hallo,

inzwischen stehen in der Datenbank zwei Sterne im Text des Stempels:
Trebnitz: {Trebnitz in Schlesien} TREBNITZ REG. BEZ. BRESLAU * * (AD Preussen).
Text im Stempel: TREBNITZ REG. BEZ. BRESLAU * *

Das ist natürlich zuviel des Guten.

Beste Grüße aus Westfalen,

Hans Rummenie
08.09.19, 08:19:26

Lippe865

(Gast)

geändert von: Lippe865 - 08.09.19, 09:57:19

Jetzt ist alles richtig:
Text im Stempel: TREBNITZ REG. BEZ. BRESLAU * (EIN Stern)

To whom it may concern: Danke!
08.09.19, 09:49:26

Lippe865

(Gast)

Hallo Preußen-Forum,

heute habe ich als erstes Bild des nachverwendeten preußischen R3 "PODZAMCE REG. BEZ. POSEN" (Feuser PR 2573) den hier gezeigten Abschlag vom 9.9.1869 in die Datenbank hochgeladen.

Die Stempelmaße sind 37mm x 14,5mm. Sie weichen damit von den Angaben in der Datenbank ab, die 39mm x 15mm sind.

Wochenendgrüße aus Westfalen nach Osten und anderswohin,

Hans Rummenie
Dateianhang (verkleinert):

 9969podzamce.jpg (365.16 KByte | 0 mal heruntergeladen | 0 Byte Traffic)

22.11.19, 17:33:21

Lippe865

(Gast)

Hallo Preußen-Forum,

es gibt drei verschiedene nachverwendete preußische dreizeilige Rechteckstempel des Bahnhofs-Postamtes in Königsberg in Preußen:

1. Feuser Preußen 1711A, Datenbank-Fundstelle:
https://www.stampsx.com/ratgeber/stempel-datenbank.php?stempel_id=222252
Als Text im Stempel ist in der Datenbank angegeben:
"KÖNIGSBERG Pr. BAHNHOF" (ohne Stern), richtig ist aber
"KÖNIGSBERG Pr. BAHNHOF *" (mit Stern).
2. Feuser Preußen 1712, Datenbank-Fundstelle:
https://www.stampsx.com/ratgeber/stempel-datenbank.php?stempel_id=4411
Der Text im Stempel ist in der Datenbank richtig angegeben:
"KOENIGSBERG BAHNHOF *".
3. Feuser Preußen 1712A, Datenbank-Fundstelle:
https://www.stampsx.com/ratgeber/stempel-datenbank.php?stempel_id=4413
Als Text im Stempel ist in der Datenbank angegeben:
"KÖNIGSBERG I/PR. P. E. 4 (BAHNHOF) *" (ohne Punkt hinter der "4"), richtig ist aber
"KÖNIGSBERG I/PR. P. E. 4. (BAHNHOF) *" (mit Punkt hinter der "4").

Abendgrüße aus Westfalen nach Ostpreußen und anderswohin,

Hans Rummenie

Dateianhang (verkleinert):

 1369KÖNIGSBERG P. E. 4. (BAHNHOF).jpg (470.03 KByte | 1 mal heruntergeladen | 470.03 KByte Traffic)

22.11.19, 21:21:22

Ziegelofen

(Mitglied)

Moin!

Hier einmal der auf NDP nachverwendete Preußen-Stempel KEMPEN R.B. DÜSSELDORF * (Feuser Pr 1641)

Viele Grüße
René

https://www.stampsx.com/forum/attachment.php?id=90185&
Dateianhang:

 Kempen Crefeld 25021871 Vorderseite_.jpg (49.06 KByte | 0 mal heruntergeladen | 0 Byte Traffic)

15.12.19, 22:31:38
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0747 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung