Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Der nachfolgende Text wurde automatisch eingefügt.

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen zum neuen Thema Was ist das für ein Stempel

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
17.12.17, 16:07:35

Altsax

(Mitglied)

Hallo zusammen,

der nachfolgend gezeigte Stempel kommt (selten) auf nach London gerichteten Briefen vor. Er könnte in Zusammenhang mit der diplomatischen Funktion des Empfängers stehen und muß nicht zwangsläufig postalischen Ursprungs sein.

Weiß jemand dazu Genaueres?

Beste Grüße

Altsax
Dateianhang (verkleinert):

 Dresden - London, 3.2.1866.jpg (345.52 KByte | 14 mal heruntergeladen | 4.72 MByte Traffic)

Dateianhang:

 Dresden - London, 3.2.1866, Zusatzstempel.jpg (98.96 KByte | 4 mal heruntergeladen | 395.82 KByte Traffic)

17.12.17, 16:08:35

el-zet

(Mitglied)

Guten Abend! Diese Stempel kamen auf fehlgeleitete Post. M für missent, WC für den District, unten noch ein Unterscheidungsbuchstabe.
17.12.17, 18:04:30

Altsax

(Mitglied)

Hallo el-zet,

vielen Dank für die schnelle Information!

Angesichts der Adresse "Grosvenor Place" ist eine Fehlleitung schon erstaunlich.

Beste Grüße

Altsax
17.12.17, 18:16:12

el-zet

(Mitglied)

geändert von: el-zet - 17.12.17, 18:34:46

Hallo Altsax
das ist tatsächlich erstaunlich, aber die Literatur behauptet das.
Dateianhang:

 missent.jpg (22.76 KByte | 4 mal heruntergeladen | 91.05 KByte Traffic)

Dateianhang:

 missent2.jpg (128.88 KByte | 6 mal heruntergeladen | 773.27 KByte Traffic)

17.12.17, 18:27:38

Altsax

(Mitglied)

geändert von: Altsax - 17.12.17, 19:44:44

Hallo el-zet,

wenn man mir den kleinen Finger gibt...

Hast Du füt den "L"-Stempel auf dem folgenden Brief auch eine Erklärung? Es könnte sich um den einer Anschriftenermittlungsstelle o.ä. handeln.

Beste Grüße

Altsax
Dateianhang (verkleinert):

 Eibenstock - London, 03.06.1856, 7 Ngr.jpg (448.2 KByte | 11 mal heruntergeladen | 4.81 MByte Traffic)

17.12.17, 19:42:42

el-zet

(Mitglied)

Ich hätte einen im Angebot "said to have denoted mail delayed in the post". Klingt so, als wüsste man es nicht genau.
17.12.17, 20:33:18
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
5099 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag (Ver)Fälschungen bei Ebay
18548 3198683
Heute, 20:07:00
788 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Stempelfragen...
1731 238675
01.04.18, 23:41:51
Gehe zum letzten Beitrag von bmsven73
1412 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Stempel echt?
3147 766262
31.03.18, 00:47:52
2045 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Kleine Orte
2357 105114
Gestern, 23:46:49
Gehe zum letzten Beitrag von Lippe865
576 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Der geheimnisvolle Brief
1813 312384
11.04.18, 23:03:19
Gehe zum letzten Beitrag von lehrling
Archiv
Ausführzeit: 0.2423 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder