Autor Nachricht

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

um eine Grundlage zu schaffen, sollen hier Bilder der Drucke mit Oberrand gezeigt werden. Gerne natürlich auch andere Randstücke oder auch HAN-Nummern mit eindeutigen Merkmalen

Hier eine Michel-Kat.-Nr.: 105a POR, also Plattendruck



und zum Anklicken der schon an anderer Stelle gezeigte Eckrandviererblock im Walzendruck.

https://www.stampsx.com/forum/attachment.php?id=79742&

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

27.12.17, 15:34:10

Hugo67

(Mitglied)

27.12.17, 16:38:26

Hugo67

(Mitglied)

Zitat von Hugo67:


PS. diese Marke kennt lt. Michel nur eine Farbe
27.12.17, 16:41:55

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo Hugo67,

leider kann man die individuellen Druckmerkmale nicht vergleichen. Hier noch eine Variante des Plattendrucks. Es sind nirgendwo richtige Quetschränder zu sehen.

Deutsches Reich, Mi.-Nr. 86IaPOR


J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

27.12.17, 19:05:53

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

hier ein Walzendruck. Übereinstimmend mit dem zuerst gezeigten Bild eines Walzendrucks sind auch hier die Rahmenlinien an den Seiten, mittig dünner. Das dürfte ein Zeichen sein, welches nur beim Walzendruck vorkommt. Fehlt es, müsste es aber noch nicht zwangsläufig Plattendruck sein. Wir müssen noch sehr viel mehr Bilder ansehen.

Die Farbe sieht ungewohnt aus. Kein Wunder, Deutsches Reich Mi.-Nr. 86IIc




J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

27.12.17, 19:11:15

Juergen Kraft

(Mitglied)

... hinter der ausgedünnten Mitte steckt System, hier

Deutsches Reich, Mi.-Nr. 100aWOR



Wer kann einen Walzendruck zeigen, beim dem die senkrechten Randlinien durchweg gleichmäßig aussehen?

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

27.12.17, 19:13:27

siegfried spiegel

(Mitglied)

Zitat von Juergen Kraft:
Wer kann einen Walzendruck zeigen, beim dem die senkrechten Randlinien durchweg gleichmäßig aussehen?


Ich verstehe die Frage nicht. Welche Randlinien sollen wo dünner sein?

Dateianhang (verkleinert):

 101.jpg (1.03 MByte | 26 mal heruntergeladen | 26.73 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 104.jpg (1.04 MByte | 18 mal heruntergeladen | 18.68 MByte Traffic)

27.12.17, 19:35:39

stampsteddy

(Gast)

geändert von: stampsteddy - 28.12.17, 02:30:27

Hallo,

20 Pfg Kriegsdruck, MiNr. 87 II

Danzig = Plattendruck

Marienwerder und Allenstein = Walzendruck



MfG
Markus
Dateianhang (verkleinert):

 Platte_dreimal-Walze_2000Pxl.jpg (1.27 MByte | 5 mal heruntergeladen | 6.35 MByte Traffic)

28.12.17, 01:58:51

stampsteddy

(Gast)

Hallo,

in den Nebengebieten ist es so, dass es bestimmte Michel-Nummern entweder nur im Platten- oder im Walzendruck gibt. freuen

Hier noch zwei Einheiten Danzig MiNr. 17, Urmarken-HAN und Aufdruck-HAN.

Es kann durchaus sein, dass man zur Unterscheidung von Platten- und Walzendruck bei Germania-Marken kein verallgemeinerndes Merkmal für alle Ausgaben findet und wir uns für jede Michel-Nr. eigene Merkmale erarbeiten müssen.

MfG
Markus
Dateianhang (verkleinert):

 Plattendruck_001_2500Pxl.jpg (1.02 MByte | 2 mal heruntergeladen | 2.04 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 Plattendruck_002_2500Pxl.jpg (695.16 KByte | 3 mal heruntergeladen | 2.04 MByte Traffic)

28.12.17, 08:50:20

mielemoped

(Mitglied)

Moin,

hier mal DR 89Ix.
Infla - Germania müsste ich auch noch einiges an Randmarken haben. Bei Bedarf suche ich diese gerne raus und erstelle Scans.
Dateianhang (verkleinert):

 img906.jpg (1.27 MByte | 7 mal heruntergeladen | 8.91 MByte Traffic)

28.12.17, 10:08:45
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0824 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung