Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Der nachfolgende Text wurde automatisch eingefügt.

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen zum neuen Thema Ebay - Fälschung?

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
31.05.18, 08:19:00

Wismarer

(Mitglied)

Moin!

Bei ebay wird derzeit eine Sammlung angeboten:

https://www.ebay.de/itm/MECKLENBURG-SCHWERIN-Gute-Sammlung-mit-Briefen-und-gepruften-Marken/372319252832?hash=item56aff4f160:g:SYQAAOSwb39bDXss

Ich hätte gern eine Bestätigung von euch, dass das "breitrandige Luxusstück" der Nr. 3 eine Fälschung ist.
So gut kann man es nicht erkennen, aber meiner Meinung nach ist der Ring unterm Stierkopf nicht vorhanden, und das "H" in Schwerin schief.

Was sagt ihr?
31.05.18, 08:20:00

jpvde

(Mitglied)

Hallo Wismarer,

Ja es ist eine Falschung.
Ich habe den Abbildung vergrobert und zwei Original Marken im Vergleich bei gesetzt. Es gibt u.a. noch zwei Falsche Merkmalen. Mein Deutsch ist beschrankt aber hoffentlich ist den tekst dabei gut genug um ze verstehen.

Grusse,
Jean-Paul
Dateianhang (verkleinert):

 Mecklenburg_vergleich.jpg (277.03 KByte | 37 mal heruntergeladen | 10.01 MByte Traffic)

31.05.18, 09:46:16

jpvde

(Mitglied)

Dazu habe ich den Eindruck beim diese Art Falschungen gibt es oft auch ein teil zweiter Stempel. Also zwei Stempelteile sind vor mir schon Verdacht.

Uberigens ist die Nummer 8 gestempelt finde ich schwieriger dann die Nummer 3. Den altpruferzeichen im mitten... stark repariert nehme ich an.
31.05.18, 09:50:19

Wismarer

(Mitglied)

Vielen Dank! freuen
31.05.18, 10:23:52

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

es handelt sich um die Fournierfälschung Type Ia mit Fournier-Falschstempel "GÜSTROW 22 / 10"




J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

31.05.18, 13:31:03

stampsteddy

(Mitglied)

...genau, es ist eine Fournier-Fälschung.

Jean-Paul hat ein schönes Merkmal herausgearbeitet und zwar die Sache mit dem Bügel in der Krone. Man achte aber auch auf die viel zu kleinen Serifen, an den Typen "ILLI" von "SCHILLINGE".



Selbige Fälschungsmerkmale gibt es dann auch bei der Fournier-Fälschung zu MiNr. 6



Beste Grüße
Markus
31.05.18, 13:53:39

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo nochmal,

generell zur Fälschungserkennung hilft Literatur. Die Fälschungen sind bereits im Serrane Guide von 1927 beschrieben. Selbst der verwendete Falschstempel ist dort aufgeführt.

Zu den Hauptmerkmalen und Unterschieden zwischen Original und Fälschung zählt u.a.

1. "5" oben links zu dünn und zu kurze Fahne. Wenn das Wertziffernkästchen frei sichtbar ist reicht das bereits.

2. Wenn das rechts Ohr des Stierkopfes sichtbar ist: keine Punkt an der Ohrspitze? = Falsch.

3. senkrechter Abschluss am "E" von Freimarke

4. die Öffnung am zweiten Kronenbügel von links

5. unbedruckte Innenfläche nach dem zweiten Kronenbügel im unteren Bereich

6. scharfe Ecken vor dem dritten Kronenbügel unten beim Original

7. bis ganz viele ... Original und Fälschung unterscheiden sich tatsächlich in jedem Detail ...

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

31.05.18, 14:19:12

Wismarer

(Mitglied)

Vielen Dank, dass ihr alle meine Meinung bestätigt. freuen
Sollte man die Anbieter eurer Meinung nach auf sowas hinweisen, oder eher nicht?
31.05.18, 14:34:58

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo Wismarer,

der Artikel ist bereits an die BDPH-Fälschungsbekämpfung gemeldet. Siehe im Thema (Ver)Fälschungen bei Ebay. Bei solchen gewerblichen Angeboten auf Ebay werden die Anbieter vom BDPH informiert und können den Artikel beenden. Falls nicht, wird der Artikel an Ebay-Sicherheit zur Löschung gegeben.

Du musst nichts weiter tun.

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

31.05.18, 14:43:11
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0385 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung