Autor Nachricht

Oberlausi

(Mitglied)

Zitat von Quincy:
Zitat von Oberlausi:
Zitat von Quincy:
Ich tippe auf einen Teil eines Manchettenknopfes.
Gruß
Quincy


Hallo Qunicy,

wie erklären sich die Farbreste links unten? Kann das der Rest einer Emaillierung sein. Als Manchettenknopf müsste ja ein Abriebschutz vorhanden sein.

Viele Grüße

oberlausi


Hallo oberlausi,

mal ganz im Ernst: Ein Manchettenknopf ist schnell versehentlich in der Waschmaschine gelandet. Wenn das ganze noch ein Billigstück aus unedlem Metall (Alu, Zinkguss ...) ist, dann kann das nach einem Vollwaschgang derart aussehen. Zinkguss bildet unter solchen Bedingungen oft so genannten Weißrost aus und lässt eine eventuell darüber liegende Emaillierung einfach abplatzen. Danach sieht es beim abgebildeten Objekt aus.

Gruß
Quincy


Hallo Quincy,

solche "Waschunfälle" hatte ich, wie emaillierte Knöpfe auch, noch nicht gesehen, Oxidationen mit ähnlich weißer Struktur schon. Wieder was gelernt. Mit dem Motiv der Reichspostmarke ist ein solches Stück sicher sehr ungewöhnlich. Uniformknöpfe aus der Reichspostzeit zierten "nur" eine Adler.

Viele Grüße

oberlausi
15.10.19, 19:07:19
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 8 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0332 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung