Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Der nachfolgende Text wurde automatisch eingefügt.

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen zum neuen Thema Kontaktformular

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
08.11.19, 12:43:27

z4road

(Mitglied)

Hallo,
ich habe erstmal mit Freude festgestellt, dass es jetzt einen neuen BPP Prüfer für mein Sammelgebiet U-Boote gibt, nämlich für die Wertmarken der Ozeanreederei (Michel 3 - 16).
Bisher habe ich vom Erwerb dieser gestempelten Wertmarken auf den Abschnitten der Versicherungskarten Abstand genommen, da sich Herr Geissler in seiner Publikation dazu sehr kritisch äußert. Es werden nämlich vom Auktionshaus Felzmann derartige Abschnitte angeboten.
Ich wollte jetzt "nur" wissen, ob dem BPP Prüfer dazu neue Erkenntnisse vorliegen und solche Abschnitte als "echt und einwandfrei mit zeitgerechter Entwertung" oder so ähnlich geprüft werden, da ich keine vierstellige Summen für fragliches Material ausgeben werde.
Eine zweite Frage betraf die Versicherungskarten von den durchgeführten Fahrten. Herr Geissler schreibt dazu, dass diese "ausgebalkt" wurden. Bei einem anderen Auktionshaus wird aber eine solche Karte angeboten, die nicht ausgebalkt ist, obwohl das Datum des Einlieferungsstempel zu einer durchgeführten Fahrt passt.
Leider habe ich weder eine Eingangsbestätigung meiner Anfage erhalten noch eine Antwort.
Ich finde ein derartiges Vorgehen ziemlich zumindest unhöflich wochenlang nicht zu reagieren.

Michael
08.11.19, 12:44:27

z4road

(Mitglied)

Nachtrag meinerseits :

Ich habe diese Anfrage über "Kontakt" auf der Homepage des BPP gestellt, ob sie den Prüfer erreicht hat, entzieht sich natürlich meiner Kenntnis.

Ein anderes Forummitglied hat mich angeschrieben und den Prüfer als netten, hilfsbereiten Menschen beschrieben.

Leider konnte ich den Prüfer bisher noch nicht telefonisch erreichen.

Michael
08.11.19, 13:48:07

z4road

(Mitglied)

Zweiter Nachtrag meinerseits :

Ich konnte den Prüfer (Hr. Wagner) inzwischen telefonisch erreichen und er hat mir glaubhaft versichert meine Kontaktanfrage über das BPP Formular nicht erhalten zu haben.
Er hat mir auch telefonisch die meinerseits gestellten Fragen bzgl der Wertmarken auf den Abrißscheinen und den nicht oder doch durchgebalkten Versicherungsscheinen umfänglich und ausführlich beantwortet.

Ich kann also auch die Aussage eines anderen Forumsmitglieds vollumfänglich bestätigen, dass es sich um einen sehr hilfsbereiten und freundlichen Prüfer handelt.

Michael
10.11.19, 18:11:36
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0325 sec. DB-Abfragen: 13
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung