Autor Nachricht

MACKAS

(Mitglied)

Zitat von Lippe865:

Dann folgt als Ausgabeland, wie ich in meinem Beitrag geschrieben habe:
"Stempel eingeführt von: DEUTSCHES REICH 1872-1915".


einfach genießen , wo ist das Popcorn !?
15.06.20, 14:23:13

Lippe865

(Gast)

Zitat von MACKAS:
Zitat von Lippe865:

Dann folgt als Ausgabeland, wie ich in meinem Beitrag geschrieben habe:
"Stempel eingeführt von: DEUTSCHES REICH 1872-1915".


einfach genießen , wo ist das Popcorn !?


Na also! Jetzt genießt der Herr MACKAS sogar das, was in der Datenbank für die nach dem 31.12.1871 eingeführten Stempelgeräte steht:
"Stempel eingeführt von: DEUTSCHES REICH 1872-1915".

Es gibt aber natürlich Menschen, die mögen anders als der Herr MACKAS Popcorn gar nicht.
15.06.20, 14:32:08

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

hier war Stromausfall und meine UPS (Stromversorgung bei Ausfall) hat es gleich mit zerstört. Ich schreibe jetzt vom anderen Rechner. Ich lösche heute noch alle Beiträge zu nicht philatelistischen Aussagen.

Zu den Daten, wann die Zeit der Deutschen Reichspost beginnt, haben wir uns nicht diktatorisch entschieden, sondern tragen der Tatsache Rechnung, dass Abschläge die von Geräten stammen, die noch auf NDP-Briefmarken vorkommen können, zu NDP erfasst werden.

Die NDP Innendienstmarken MiNr. 25/26 waren ja sogar bis 31.12.1874 gültig, also bis zum Ende der Brustschildzeit. Kommt ein Abschlag zuerst auf so einer Marke vor, wird ein Admin die Zeit der Einführung dann tatsächlich auf "Deutsches Reich" setzen.

Wollte man es Geschichtsneutral machen, müssten die NDP-Briefmarken, die nach der Reichsgründung am Postschalter verkauft wurden, als "Deutsches Reich" extra katalogisiert sein. Das sind sie aber nicht. Das war ein weiterer Grund, die NDP-Zeit für verausgabte Belege bis zum 31.12.1871 laufen zu lassen und damit dann auch zu beenden, obwohl noch NDP-Briefmarken gültig waren.

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

15.06.20, 16:08:50

Cascha2000

(Mitglied)

Guten Morgen!

Am 24.5.1871 von Mühlhausen im Elsass nach Basel.
Frankiert mit einer 5I zum Grenzrayontarif.

Beste Grüße!

Andreas

P.S. Kann es sein, dass der Stempel in der Datenbank
noch nicht angelegt ist?
Dateianhang (verkleinert):

 Scan-2020-05-07_09-53-15.jpg (381.42 KByte | 6 mal heruntergeladen | 2.23 MByte Traffic)

16.06.20, 09:38:30

MACKAS

(Mitglied)

Guten Morgen,

meinst Du diesen :

https://www.stampsx.com/ratgeber/stempel-datenbank.php?stempel_id=99842

oder sehe ich auf die Schnelle am Smartphone etwas nicht ?

Gruss Marcus
16.06.20, 10:39:41

Cascha2000

(Mitglied)

Hallo Marcus !

Genau den! Danke Dir!

Andreas
16.06.20, 10:48:36

iceland10

(Mitglied)

Im Mekka der KOS ist ein neuer Aktueller Beitrag online, der seltene KOS aus Lothringen Liocourt wird vorgestellt.

Gruß
iceland10
24.06.20, 20:52:17

Latzi

(Mitglied)

geändert von: Latzi - 28.06.20, 17:58:52

Die Poststempel aus Barr sind alle nicht selten, aber auf diesem schönen Brief aus meiner Sicht zeigenswert:

Dateianhang (verkleinert):

 Barr-II-73-10-31.jpg (483.62 KByte | 10 mal heruntergeladen | 4.72 MByte Traffic)

28.06.20, 17:58:29

Cascha2000

(Mitglied)

geändert von: Cascha2000 - 28.06.20, 18:35:04

Hallo Latzi!

Wie so oft - wunderschöner Brief von Dir! Barr ist für seinen Rotwein bekannt. Wir waren einige Male da. Soweit ich mich erinnern kann!!!!

Andreas
28.06.20, 18:34:13

iceland10

(Mitglied)

heute ein Beleg den ich zwar schon einmal im Thema Mif Pfennig Serie vorgestellt habe, aber er gehört eigentlich hier auch gezeigt, denke ich zumindest.

Aus der Pfennig Zeit ein recht seltenes 23 Pfennig Porto für eine Drucksache per Einschreiben mit Nr.42 und Nr.39 frankiert die von Willgottheim, einem Dorf im Unterelsass mit knapp 800 Einwohnern, nach Thann vom 22.7.1889

Die Sendung konnte in Thann nicht zugestellt werden und kam bereits am 24.7.1889 wieder in Willgottsheim an.

Gruß und bleibt gesund

iceland10
Dateianhang (verkleinert):

 Willgottheim r drks pfg.jpg (1.04 MByte | 16 mal heruntergeladen | 16.61 MByte Traffic)

28.06.20, 20:45:00
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
5602 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag (Ver)Fälschungen bei Ebay
22075 3499036
Gestern, 21:20:59
Gehe zum letzten Beitrag von eagle
864 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Stempelfragen...
1937 247852
15.05.20, 09:07:17
Gehe zum letzten Beitrag von el-zet
1457 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Stempel echt?
3255 780523
16.06.20, 12:52:32
1683 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag (Ver)Fälschungen bei Delcampe
3699 325087
12.08.20, 13:10:14
2325 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Kleine Orte
2733 127904
05.08.20, 15:58:00
Gehe zum letzten Beitrag von zacke
Archiv
Ausführzeit: 0.1713 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung