Autor Nachricht

childon

(Mitglied)

Hallo Markus,

folgende Auswahl stelle ich Dir zur Verfügung,
mit der Bitte um Einschätzung.

Vielen Dank!

Gruß IF
(Klick für Vergrößerung)
11.06.20, 20:11:14

stampsteddy

(Mitglied)

Lieber IF,

auch Dir einen ganz herzlichen Dank, für das Zeigen dieser Drucke von Saatjian.

Es ist eigentlich ganz einfach. freuen

Saatjian hat seine Fälschungen der 1, 5 und 20 C.-Marken aus Vorlagen der echten 40 C.-Marken gewonnen. Er konnte den Druckstein der echten 40 C.-Marken auf einer Auktion erwerben. Dabei vollkommen egal, unter welchen bisher nicht abschließend geklärten Umständen dieser damals warum auch immer zur Versteigerung kam.

Das Problem, welches Saajian hatte, waren aber nun die richtigen Wertziffern mittels Retusche in die gewonnen Muster einzubringen. Dies gelang Ihm nicht wirklich, denn in seinen Fälschungen, zu den 1, 5 und 20 C.-Marken, weichen die Wertziffern gegenüber den Wertziffern, die sich in den Originalmarken befinden, in Größe und Stellung regelmäßig ab.



Von den echten 1 und 5 C.-Marken gibt es nur vier verschiedene Typen, die sich durch verschiedene Bildmerkmale etwas unterscheiden, auch in Bezug der Wertziffern. Jedoch passen die Wertziffern, der Saatjian-Fälschungen zur 1 und 5 C.-Marke, welche immer selbige Wertziffern aufzeigen, nicht zu den vier originalen Typen.

Bei der 20 C.-Marke bediente er sich vier verschiedenen Mustern, aus den originalen 40 C.-Marken. In seine vier Fälschungstypen, zur 20 C.-Marke, finden sich jeweils unterschiedliche Wertziffern "20" in unterschiedlichen Stellungen. Von den originalen 20 C.-Marken gibt es zwar 120 verschiedene Typen, die sich durch kleine Plattenfehler unterscheiden, aber in jeder originalen 20 C.-Marke zeigen die Wertziffern immer genau selbige einheitliche Stellung, welche von den vier Saatjian-Fälschungstypen abweichen.

Soll bedeuten, die Vielzahl von Merkmalen, die anderswo zu den Saatjian-Fälschungen der 1, 5 und 20 C.-Marken aufgeführt sind, mag hilfreich sein, wenn man keine Abbildungen der originalen Typen zur Verfügung hat, aber hat man solche, entlarven sich die Saatjian-Fälschungen bereits über die in Größe und Stellung abweichenden Wertziffern.

Ferner fehlen in den Wertziffernkreisen, bei den Saatjian-Fälschungen zu den 1 u. 5 C.-Marken, weitere kleine Merkmale, die sich in den Wertziffernkreisen der originalen Typen befinden (kleine Verdickungen am Kreis, kleine Striche im Kreis). Die Wertziffernkreise der Saatjian-Fälschungen, sind hier gegenüber den originalen Typen quasi durchgängig nackig.

Wer sich mit der Materie intensiv beschäftigt, der wird einen entsprechenden Blick für weitere Echtheits- und Fälschungsmerkmale entwickeln.

Über die in Größe und Stellung abweichenden Ziffern der Saatjian-Fälschungen, ist es dann auch an schlechteren Bildmaterial möglich derartige Fälschungen zu entlarven.

Die vom echten Druckstein erstellten, quasi nichtamtlichen Neudrucke von Saatjian zur 40 C.-Marke, unterscheiden sich gegenüber den Originalen im Papier, in der Druckfarbe und in der Druckqualität. Wobei solche, weil sie letztendlich die gleichen Typenmerkmale wie die originalen 40 C.-Marken aufzeigen, dann schon weitaus schwieriger an schlechten Bildmaterial zu beurteilen sind.

Beste Grüße
Markus
12.06.20, 01:50:27

stampsteddy

(Mitglied)

Hallo,

hier dann noch zwei Ganzfälschungen, Fälschungstype "blinder Passagier", samt falschem Nummernstempel "5129".

Habe ich auf ebay unter den bereits verkauften Artikeln gefunden.

Die Artikelbilder sind in einer hervorragenden und allen Details nachvollziehbaren Qualität erstellt. Immerhin haben diese Ganzfälschungen Euro 42,50 und Euro 152,00 erzielt!

Beste Grüße
Markus
Dateianhang (verkleinert):

 ebay-233559363535-1-Ganzfälschung.jpg (322.74 KByte | 2 mal heruntergeladen | 645.48 KByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 ebay-233559363535-2-Ganzfälschung.jpg (122.02 KByte | 2 mal heruntergeladen | 244.03 KByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 ebay-333593866563-1-Ganzfälschung.jpg (352.9 KByte | 2 mal heruntergeladen | 705.79 KByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 ebay-333593866563-2-Ganzfälschung.jpg (120.25 KByte | 1 mal heruntergeladen | 120.25 KByte Traffic)

12.06.20, 14:27:50
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0443 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung