Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Der nachfolgende Text wurde automatisch eingefügt.

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen zum neuen Thema Brief aus Stockholm, über Hamburg nach Bordeaux

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
17.08.20, 20:40:35

vozimmer

(Mitglied)

Hallo miteinander,

Folgenden Brief aus Stockholm nach Bordeaux möchte ich vorstellen und damit gleich eine Frage zur Datumsangabe im Stempel verbinden.



Dem Briefinhalt nach wurde der Brief am 28.o3. in Stockholm geschrieben, über Hamburg (und Paris) nach Bordeaux versendet.
Normalerweise würde ich das Datum im Stempel ´Avril. 1 1807´ als 1. April 18o7 lesen. Bei dem Brief befand sich eine Beschreibung, die der vorherige Besitzer angefertigt hat. Dabei war vermerkt, das Avril. 1´ für den 1. bis 14 April stehen würde. Nun weiß ich, dass die Franzosen bei Datümern schon recht revolutionär waren und bis 18o5 der Revolutionskalender galt, der das Jahr mit 12 Monaten zu je 30 Tagen teilte. Ich habe aber keine Hinweise gefunden, dass Avril 1 nicht den ersten April, sondern einen Zeitraum von 14 Tagen meinen kann.
Hat dazu hier jemand eine Information?

Beste Grüße, Volker

Meine Seite: openPhila.de - Und hier suche ich Stempel: Stempeldatenbank
17.08.20, 20:41:35

Koban

(Mitglied)

geändert von: Koban - 17.08.20, 21:01:15

Hallo Volker,

den Stempel kannte ich zwar nicht, habe aber ein paar ähnliche gefunden. Offensichtlich wurde die 1 bei Deinem Abschlag nur falsch gesteckt.
http://marcophilie.org/x/x-$bgd-i.html

Gruß,
Koban
17.08.20, 20:59:57

vozimmer

(Mitglied)

Hallo Koban,

zunächst, besten Dank für den Link, auch wenn der Stempel ein anderer ist, zeigt er doch, dass man die Tage des Monats ganz normal gesteckt hat.
Manchmal ist es auch besser, wenn man noch eine Nacht über ein Thema Schaft, bevor man fragt, die Bemerkung des Sammlers zu seinem Stück ist in seiner Beschreibung etwas unglücklich formuliert, aber eigentlich klar. Da sollte ausgedrückt werden, dass der Stempel in dieser Form vom o1. bis zum 14. April in dieser Form genutzt wurde. So einfach ist das freuen
Das paßt auch zu den insgesamt sehr kurzen Verwendungszeiten vieler Stempel des Bergischen Oberpostamt. Im Hamburgteil des Stempelhandbuch der Arbeitsgemeinschaft Schleswig-Holstein sind für den Zeitraum vom 2o.o2.18o7 bis 15.o1.18o8 alleine 9 Stempel für aus Dänemark eingehende Briefe gelistet, teils nochmal mit zwei Typen.
Der Stempel, den mein Brief zeigt hat die Handbuchnummer 33, abgebildet ist er mit der Ziffer für den Tag vor dem Monat. Auch diesen Stempel gibt es in zwei Typen, wobei das Handbuch sich über die Unterscheidung leider ausschweigt.

Beste Grüße, Volker
Dateianhang (verkleinert):

 Screenshot-102.jpg (79.94 KByte | 17 mal heruntergeladen | 1.33 MByte Traffic)


Meine Seite: openPhila.de - Und hier suche ich Stempel: Stempeldatenbank
18.08.20, 11:33:40

vozimmer

(Mitglied)

Noch eine kurze Ergänzung, Im Feuser ist der Stempel nicht gelistet, da er ein Transitstempel ist. Im Van der Linden ist es die Nummer 911, dort ist eine Abbildung zu sehen, in der das Datum so wie auf meinem Brief gesteckt ist.

Beste Grüße, Volker

Meine Seite: openPhila.de - Und hier suche ich Stempel: Stempeldatenbank
18.08.20, 11:44:29

guy69

(Mitglied)

Dann herzlichen Glückwunsch zum Ersttag.

Viele Grüße ++ Harald ++
18.08.20, 12:27:47
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.053 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung