Autor Nachricht

goska9

(Mitglied)

Lohnt es sich beide obere Marken prüfen lassen?

mfg, goska9

*Die deutsche Sprache ist schwierig*
16.04.15, 09:35:07

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo goska,

ja, die Prüfung könnte sich lohnen. Die ungebrauchte 5II dürfte in Ordnung sein. Die gestempelte sieht stark repariert aus. Was damit wirklich ist, auch der Stempel, das müsste man am Original sehen.

J. Kraft Apt. 17 38612 El Médano Tenerife - Spanien
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)
16.04.15, 12:34:46

Gismo

(Mitglied)

Hallo zusammen,

dann habe ich wohl eine Mi.Nr.6?
Vielen Dank für eure Antworten
Viele Grüße
Gismo
Dateianhang:

 img613.jpg (199.94 KByte | 1 mal heruntergeladen | 199.94 KByte Traffic)

17.04.15, 13:03:31

hhaltona

(Mitglied)

Hallo

kann mir bitte jemand über die Echtheit dieser Marke Auskunft geben soweit es sich am Bild sagen lässt
es sollte sich um eine Nr 6 handeln

Danke

Die Marke hat einige merkwürdige Druckfehler oder sind es Plattenfehler ich habe diese bei keiner Marke je gesehen
1. mal der Bruch in dem Kopf der eins

2. Der weisse fleck rechts zwischen F und R

usw.


Gruß Ernst
Dateianhang (verkleinert):

 IMG_9055[1].jpg (265 KByte | 20 mal heruntergeladen | 5.18 MByte Traffic)

05.01.18, 20:35:38

hhaltona

(Mitglied)

Hallo

kann mir keine Infos geben
die mir vielleicht Helfen könnten


Gruß Ernst

11.01.18, 11:55:37

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

die Marke ist ein Original mit Butzenauflagen. Als die Marke gedruckt wurde, flogen wohl viele Fussel durch die Luft.

Die Marke ist eine Nr. 6 mit Stempel 115 von Eutin. Der graue Unterdruck ist auch noch gut zu sehen. Im Bild links eine ander Nr. 6 im Bild rechts eine andere Marke mit Nummernstempel 115.


J. Kraft Apt. 17 38612 El Médano Tenerife - Spanien
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)
12.01.18, 23:00:32

stampsteddy

(Mitglied)

Hallo,

von mir auch noch ein Scan, MiNr. 6 mit Dreiringstempel "115" aus Eutin, der vor vielen Jahren von mir erstellt wurde.



Beste Grüße
Markus
12.01.18, 23:26:23

hhaltona

(Mitglied)

geändert von: hhaltona - 13.01.18, 04:32:29

Hallo Jürgen und Markus

Danke für eure Informationen

Jetzt habe eine neue Frage dazu
kommen solche Butzenauflagen oft vor
meine Marke ist bis jetzt die erste Marke die ich gesehen habe die solche " Butzen " hat
mindert das den Wert der Marke oder bleibt der Wert der Marke

Gruß Ernst
13.01.18, 04:31:41
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0624 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder