Autor Nachricht

stampsteddy

(Mitglied)

geändert von: stampsteddy - 08.01.17, 17:01:16

Hallo Volker,

doch, doch. Man kann so unwissend sein, auch wenn Du es nicht für möglich hältst.

Zu der Zeit, als ich die Frage stellte, konnte ich zwar schon seit einer halben Ewigkeit zwischen Originalen (damit meine ich die Schalterausgabe) und Nachdrucken unterscheiden, aber mir war die Sache mit der Herstellung nicht wirklich klar.

Die Unterscheidung nahm ich an den bekannten Hauptmerkmalen vor und natürlich bekommt man im Laufe der Jahrzehnte einen Blick für Original und Nachdruck. Warum die Merkmale unterschiedlich sind, davon hatte ich damals keinen blassen Dunst. Dies zeigt ja auch meine damalige Frage, nach den "zweifarbigen Probedrucken". Aber über das Stadium, bin ich ja bezüglich Steindruck nun glücklicherweise hinweg.

MfG
Markus

P.S. Man kann es auch so beschreiben. Wer nicht weiß, dass man erst eine Wasserleitung verlegen muß, der könnte auf die Idee kommen, einen Wasserhahn in die Wand einzuschlagen, rein in der Meinung, das Wasser würde dann schon aus dem Hahn herauskommen wenn man ihn dann aufdreht. Hat nichts mit doof, nur mit Unwissenheit zu tun.
08.01.17, 16:19:54
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0533 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung