Autor Nachricht

Fritz41

(Mitglied)

Hallo,
zu dem Thema "KPR. Feldpost Relais" auf Okkupationsmarken von 1870/71 hab ich eine spezielle Frage:
Kennt jemand den Standort des Relais Nr.36 und von wann bis wann?
und allgemein: gibt es einen Katalog oder Literatur über dieses Thema?
würde mich zu positiven Rückmeldungen freuen.
Gruß Fritz41
26.01.15, 11:58:59

1870/71

(Mitglied)

Hallo,

das FPR 36 befand sich vom 14. bis 17.9.1870 in Montmirail, vom 26.9.1870 bis 14.3.1871 in Corbeil.

Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne an die Arge Norddeutscher Postbezirk, bzw. an mich wenden.

Gruß
1870/71
26.01.15, 13:25:36

Fritz41

(Mitglied)

Vielen Dank für die schnelle Antwort "1870/71"
ich will nur kurz nachhaken: meinst Du:
Corbeil, Marne oder
Corbeil - Essones
der Brief ist vom 4.2.

Gruß Fritz41
26.01.15, 13:58:26

Fritz41

(Mitglied)

zu den Stempeln in den Okkupationsgebieten möchte ich einen Brief mit fr.TaxStempel vorstellen.
Dateianhang (verkleinert):

 BriefBarrLyonv.jpg (840.74 KByte | 11 mal heruntergeladen | 9.03 MByte Traffic)

26.01.15, 14:37:43

1870/71

(Mitglied)

Hallo Fritz41,

gemeint ist das südlich von Paris an der Seine liegende Corbeil-Essones.

Vielleicht zeigst du uns deinen Brief (evtl. Inhalt und Rückseite)?

Gruß
1870/71
26.01.15, 18:19:01

Fritz41

(Mitglied)

Hallo 1870/71,
eigentlich wollte ich den Brief nicht zeigen, aber nachdem ich ihn einer kleinen Montage wegen
"lettre incomplete decoupee" .
unterworfen habe, schaut er im Album ganz ordentlich aus. Inhalt gab es keinen. Die 3 Marken vorne sind in einem gute Zustand, die 4 Cts. sogar Type II.
Hätte der Brief im Original so in etwa ausgesehen?
30 Cts. Porto?
Hinten gab´s nur den Ankunftsstempel von London.
Danke nochmals für den Hinweis von Corbeil-Essonnes.
schönen Abend noch.
viele Grüsse Fritz41
Dateianhang (verkleinert):

 FeldpostbriefLondonMontage.jpg (921.3 KByte | 15 mal heruntergeladen | 13.5 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 FeldpostbriefLondonr.jpg (814.54 KByte | 1 mal heruntergeladen | 814.54 KByte Traffic)

26.01.15, 20:58:53

1870/71

(Mitglied)

Hallo Fritz41,

das Franko aus den besetzten Gebieten (einschließlich Elsaß und Deutsch-Lothringen) nach England betrug in der 1. Gewichtsstufe 30 Centimes. Auf der Briefvorderseite wurde dies unten links rot ausgeworfen.

Die ursprüngliche Frankatur hast du richtig nachempfunden. Ich würde die fehlenden Marken durch schwarz-weiße Kopien ersetzen. Aber das ist Geschmackssache!

Gruß
1870/71
27.01.15, 16:53:07

Lippe865

(Mitglied)

Hallo Lothringen-Freunde,

beim unten gezeigten Lothringen-Stempel-Abschlag vom "1 4 71" ist der Ort schlecht zu entziffern. Ich meine aber doch, als Stempelort "HEMMINGEN IN LOTHRINGEN" entziffern zu können. Wenn jemand etwas Anderes liest, bin ich für eine Lesehilfe dankbar.

Sommerabend-Grüße aus Westfalen nach Lothringen und anderswohin,

Hans Rummenie
Dateianhang (verkleinert):

 1471LOTHRINGEN.jpg (351.52 KByte | 2 mal heruntergeladen | 703.05 KByte Traffic)

10.07.18, 22:57:56
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0614 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung