Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen in diesem neuen Thema.

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
10.09.11, 18:24:35

Armin

(Mitglied)

Hallo,
dies ist mein erster Beitrag und gleich mit einer Bitte oder Frage verbunden. Ich baue ein Archiv der mit Bremen Marken frankierten Briefen bzw. Briefvorderseiten und der gebrauchten Stadtpostumschläge auf. Laut unserem Bundesprüfer Herrn Neumann sollen nur noch ca. 1000 Briefe existieren, dies macht die Sache etwas überschaubar. Nun meine Bitte und Frage:
Kann mir jemand gescannte Bilder von Briefen zukommen lassen. Sollte sie aus der eigenen Sammlung kommen, wäre auch die Rückseite interessant. Die Abbildungen können auch aus Auktionskatalogen sein, in diesem Fall interessiert mich auch die Auktion, Losnummer, Beschreibung, Anfangsgebot und Zuschlagspreis wenn bekannt.
Tja, mal sehen ob einer antwortet.
10.09.11, 18:25:35

Postgeschichte

(Mitglied)

Guten Tag,
die Sache ist überschaubar Am einfachsten/schnellsten geht es mit einer Auswertung der einschlägigen Auktionskataloge.
Das sind auch nicht viele. Auf Anhieb fallen mir ein: Dale/Liechtenstein, Mertens, Boker, Salm, Schwan-Slg.
Damit hat man sicher 90% der relevanten erfaßt.
Den Brementeil der Bokerauktionen habe ich noch lose zu hause
Viele Grüße
10.09.11, 18:51:22

Armin

(Mitglied)

Hallo Postgeschichte,
vielen Dank für die schnelle Reaktion.
Die Situation ist folgende:
1. ca. 80% der Kataloge ab 2001 konnte ich auswerten
2. Die Sammlungen Bernina, Boker, Burrus Caspaty, Geuther Fürstenberg, Gaston Nehrling, Halle Koch, Kogge, Romanow, Salm, Trabert, Duckwitz, Schwan, Lichtenstein und Kircher konnte ich ebenfalls einarbeiten.
3. Dünn sieht es aus bei Auktionskataloge vor 2000 und noch dünner vor 1960.
Oft wurden die Briefe nur fragmentarisch abgebildet und die der Nr. 7 und 9 fast überhaupt nicht. Bei Ganssachen sieht es noch schlimmer aus. Deshalb suche ich auch diese Teilabbildungen, verbunden mit der Beschreibung, Ausrufpreis und Ergebnis.

Was ich auch suche, sind die Ergebnisse der Arthur Salm Auktion beider Teile, möglicherweise wurde diese nicht publik gemacht.

Das zur Präzisierung, kann einer helfen?
11.09.11, 10:10:06

Postgeschichte

(Mitglied)

Hallo, Armin,
das ist ja fast der Weltbestand freuen . Die Kataloge, Caspary, Burrus, Shanahan liegen mir vor. Vieles von den Angeboten dort ist in den nachfolgenden Auktionen enthalten. Das müßte man abgleichen.
Zunächst anbei die Ergebnisse SALM I.
Viele Grüße
Dateianhang (verkleinert):

 DSCN0394.JPG (115.11 KByte | 40 mal heruntergeladen | 4.5 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 DSCN0395.JPG (108.88 KByte | 25 mal heruntergeladen | 2.66 MByte Traffic)

11.09.11, 11:20:03

Armin

(Mitglied)

Hallo Postgeschichte,

zunächst vielen Dank für die Preislisten. Ich habe zwar die Kataloge, konnte aber keine Nummerierung finden, diese ist auch für mich neu.
Was mein Archiv betrifft, schätze ich, dass ca. 2/3 der Briefe vorliegen, also ganz so umfangreich ist es nicht, auch hatte ich einen Fehler in der Aufzeichnung. Die Sammlungen von Fürstenberg und Gaston Nehrlich fehlen. Weiter fehlen folgende Sammlungen: Adler, Anderegg (diese soll besonders ergiebig sein), Brunn, Cerrish, Dr.Sommer, Gubito, Hehmsoth, Konsul Weber, Larisch, Lars Amundsen, Rothschild, Saalfeld, Sammet, Teasure Chest und Vicenz.
Zum Beispiel wurde die Sammlung Anderegg bei Schwenn 1966 und 67 angeboten. Die Fürstenberg Sammlung in der 81/81 Kuschel Auktion, möglicherweise auch unter den Namen Tomasini. Die Rothschild Sammlung 1939 bei Harmers in London.
Kann ich Dir auch irgendwie helfen, das eine oder andere habe ich auch?
Gruß Armin
11.09.11, 11:51:09

Postgeschichte

(Mitglied)

Hallo Arnim,
die meisten der genannten Kataloge sind vorhanden (Fürstenberg, Anderegg, Nehrlich) und die Abbildungen könnte ich zur Verfügung stellen.
Viele Grüße
11.09.11, 12:05:39

Armin

(Mitglied)

Hallo Postgeschichte,

Dein Scann von der Preisliste ist teilweise schwer zu entziffern, könnte ich ein genaueres Bild bekommen.

Gruß Armin
11.09.11, 12:09:48

Armin

(Mitglied)

Hallo Postgeschichte,

vielen Dank für das schnelle Angebot. Aber wie soll es praktisch umgesetzt werden. Ich bin ein Unbekannter und die Kataloge sind gesucht, also nicht billig. Sollte sich ein Weg finden, würde ich mich verpflichten diese innerhalb einer Woche zurück zu senden. Ich scanne nur alles ein, bearbeiten kann ich die Sache später.
Im übrigen ist mein Standort südlich von Potsdam.

Gruß Armin
11.09.11, 12:15:48

Postgeschichte

(Mitglied)

Hallo Armin,
ich scanne die Preisliste morgen nochmal.
In der anderen Sache melde ich mich nochmal.
Rolf
11.09.11, 14:59:12
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0687 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung