Autor Nachricht

Juergen Kraft

(Mitglied)

Zitat von Thorsten:
Und dabei die kleinen Bugs im Profimodus beseitigen.

Auswendig fallen mir ein:
Postleitzahl und Text im Entwerterteil sind erst beim editieren des Gerätes sichtbar.

Wir verlangen viel (zu viel?) bei der Eingabe und beim ersten Mal muss sich jeder durchbeissen. Da man aber jederzeit speichern kann sollte das gehen. Leider kann man sich auch darauf ausruhen und immer zu früh speichern.

Ich denke auch das der Normalmodus überholt ist. Ich mag die Diskussion nicht sprengen, mir wären Pflichtfelder manchmal lieber.

Gruss Thorsten


Hallo Thorsten,

die beiden erwähnten Sachen baue ich ein. Die Pflichtfelder sind ein Problem. Einfaches Beispiel, ein Kreisstempel mit einem Ortsnamen. Land, Form, Durchmesser, Zahl der Zeilen (für das eventuelle Datum) Ort und Text im Stempel sind alles, was man eventuell ausfüllen können muss.

Wäre es eine Möglichkeit, nur Profimodus und die oben genannten Felder hervorheben?

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

18.08.17, 13:10:34

Thorsten

(Mitglied)

geändert von: Thorsten - 18.08.17, 23:18:23

Hallo Juergen,
die Behebung der Bugs sind Lohn genug.

Die Pflichfelder waren ein unüberlegter Schnellschuss. Mich wundert es, wenn manchmal der Ortsnamen, das Land oder andere offensichtliche Angaben fehlen.
Aber es wird auch immer Ausnahmen geben wo der Eintrag nicht so leicht zu ermitteln ist. Daher müsste man sich den Schritt gut überlegen.
Letztendlich ist mir jede Verbesserung dazu recht, muss kein klassisches Pflichtfeld sein.
18.08.17, 23:17:18

Thorsten

(Mitglied)

Die 5 stelligen PLZ kann man nur in der ersten Spalte speichern. In der richtigen nimmt er es nicht an.

Beispiel:
D5 Darmstadt
19.08.17, 10:27:41

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo Thorsten,

den Fehler mit dem Feld ändern für 5-stellige PLZ habe ich eben behoben.

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

19.08.17, 12:28:21

kulemann

(Mitglied)

Bei den Stempelherstellern fehlt die Firma Gleichmann & Co., Berlin.

Herzliche Grüße
Burkhard

Freue mich über jeden Beleg für meine Heimatsammlung: (Hamburg-)Bergedorf und Kreis Herzogtum Lauenburg von Vorphila bis heute. (Alte PLZ alle 205x und 241x sowie einige 2000 (nicht Hamburg), 2061, 2071, 2401, DDR 273x und DDR 282x).
09.08.19, 01:25:08

CMN2014

(Mitglied)

Moin,

bei der Anlage eines neuen Geräts habe ich festgestellt, dass es das Ausgabeland / die Postverwaltung "Slowakei" nicht zu geben scheint, im Gegensatz zum zweiten Nachfolgestaat der CSSR / CSFR, dem Staat Tschechien. "Tschechoslowakei" wäre für Geräte mindestens ab 1993 nicht mehr zutreffend.

Könnte das ergänzt werden?

Danke & Gruß
18.06.20, 20:26:13

Quincy

(Mitglied)

Ich hätte auch noch ein Land mit eigener Postverwaltung, das ergänzt werden sollte: Türkisch Zypern
Ich hätte dazu auch ein paar Stempel - und interessante Belege von den Anfangswirren und der UNO-Friedenstruppe.

Gruß
Hans-Jürgen
18.06.20, 21:23:57

kulemann

(Mitglied)

Häufig lege ich ganz ähnliche Geräte an, die sich z.B. nur im UB unterscheiden. Z.B. Stempel der Briefzentren.
Es wäre super, wenn es eine Funktion "Daten von Gerät xxxxx übernehmen" bei der Neuanlage gebe. Oder in einem Gerät die Funktion "Ähnliches Gerät neu anlegen". Dann bräuchte man nur 2,3 Felder zu ändern statt alles neu anzulegen. Das würde viel Zeit sparen und die Datenbank schneller bereichern :-).

Herzliche Grüße
Burkhard

Freue mich über jeden Beleg für meine Heimatsammlung: (Hamburg-)Bergedorf und Kreis Herzogtum Lauenburg von Vorphila bis heute. (Alte PLZ alle 205x und 241x sowie einige 2000 (nicht Hamburg), 2061, 2071, 2401, DDR 273x und DDR 282x).
18.06.20, 22:51:41

Klesammler

(Mitglied)

Hallo Burkhard,

das ist eine sehr gute Idee.

Dieter
19.06.20, 00:01:58
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0265 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung