Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen in diesem neuen Thema.

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
07.11.11, 20:45:59

zenne

(Mitglied)

Hallo,

Der Hufeisenstempel HAGENAU auf kleinem Brustschild ist so häufig nicht. (200 Spalink-Punkte)

Der Stempel gleich 4x auf 3 Groschen-Porto nach Rennes
(1x1 Gr. + 4x 1/2 GR.) macht die Sache noch schöner!

... aber nun stellt sich die Frage:

Wie hässlich darf ein "Entlein" denn sein, um immer noch ein "Schwan" werden zu können?

Oder anders gefragt, ist der Brief ob seiner Blessuren eher etwas für das Album oder für die ...tonne

Beste Grüße

zenne

Dateianhang (verkleinert):

 hagenau.jpg (498 KByte | 46 mal heruntergeladen | 22.37 MByte Traffic)

07.11.11, 20:46:59

woermanseder

(Mitglied)

Ich kann "hässlicher"...
Dateianhang:

 Hamburg_17_1.jpg (166.51 KByte | 11 mal heruntergeladen | 1.79 MByte Traffic)

07.11.11, 21:23:12

rklinger

(Mitglied)

geändert von: rklinger - 07.11.11, 23:25:06

Um Himmels Willen, Zenne!
Die Frage ist verboten! Denk doch mal daran, wieviele Jahre die Comtesse de St. Luc in der 1, rue duguesclin in Rennes diesen Brief ihres Liebhabers vor ihrem sehr geschäftigen Mann (Comte de St. Luc, Bürgermeister weiter westlich in der Bretagne (?)) in ihrer Handtasche verborgen hat!

Der Brief hat Würde.

In meinem Sammelgebiet, wo fast jeder alte Brief mit Pazifikwasser in Berührung kam, gälte er als recht frisch und ein Makelloser hätte den haut goût der Fälschung.

Gut aufbewaren!

Gruß, Roland

Roland Klinger Postgeschichte New Hebrides (Neue Hebriden, heute Vanuatu) und Solomon Islands (Salomonen).
07.11.11, 21:50:13

xg1651

(Mitglied)

Sammelst Du auch Hawaii- Missionare?
Die seltene 2 Cent- Marke ist nur in Knochen vorhanden, auch bei den übrigen soll es kaum nichtreparierte geben.
Trotzdem sind diese Stücke nicht für ´nen Euro bei ebay zu schießen.

Wenn es ein Bund -Beleg von 1996 wäre, dann wäre die Antwort leicht.
Wenn Du nicht vorhast auszustellen, dann legst allein Du fest ob es Ente oder Schwan ist zwinkern
07.11.11, 22:13:58
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0409 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung