Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen in diesem neuen Thema.

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
30.01.12, 19:50:03

roteratte48

(Mitglied)

..bevor ich wieder reumütig zu meinen Vorphilabriefen und Postscheinen zurückkehre - noch zwei Belege aus der Stempelkiste.. hier 3 mal 12-1 als Entwerter, nebengesetzte Aufgabe und rs. Ankunftsstempel 26.11.66..
Dateianhang (verkleinert):

 Elberfeld.jpg (582.69 KByte | 54 mal heruntergeladen | 30.73 MByte Traffic)

30.01.12, 19:51:03

zenne

(Mitglied)

geändert von: zenne - 30.01.12, 20:05:24

Hallo,

da hat wohl das Fräulein den Brief früh am Morgen am Postschalter gleich bei der Abgabe in Empfang genommen

(7-8 V) zwinkern

Beste Grüße

zenne
30.01.12, 20:04:32

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo roteratte48,

vielen Dank für das Zeigen der schönen Stempel. Hier noch ein weiterer 12-1 aus Elberfeld.


J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

30.01.12, 20:11:44

Bigzack

(Mitglied)

Hallo,
ich möchte euch heute 2 Belege mit Hufeisenstempeln Elberfeld zeigen. Da ich kein Handbuch besitze, weiß ich nicht was die Stempel für einen Wert haben und was es für Nummern sind. Kann mir jemand weiterhelfen?
Danke im voraus
bigzack
Dateianhang:

 brust.jpg (181.53 KByte | 4 mal heruntergeladen | 726.12 KByte Traffic)

Dateianhang:

 brustgr.jpg (98.68 KByte | 2 mal heruntergeladen | 197.37 KByte Traffic)

Dateianhang:

 pr.jpg (99.11 KByte | 5 mal heruntergeladen | 495.53 KByte Traffic)

05.07.13, 19:20:50

noppsie

(Mitglied)

Hallo bigzack,
12-1 auf Preussen wertet 10 Punkte, verwendet 65-75
12-4 auf kl. BS wertet 40 Punkte, verwendet 71-74
Gruß, noppsie
05.07.13, 20:26:26

zenne

(Mitglied)

Hallo,

Elberfeld 12-1 auf Ganzstück ohne Wertzeichen ist wohl Massenware (nur 20 Punkte bei Spalink)

Da muss eben etwas Anderes punkten ...

... der Stempel Prusse Erquelines hat eine kopfstehende Monatsangabe !

Dadurch wird der Beleg mit dem 12-1 - Stempel sicherlich aufgewertet.

Beste Grüße

zenn
Dateianhang (verkleinert):

 elberfeld12-1007.jpg (658.72 KByte | 5 mal heruntergeladen | 3.22 MByte Traffic)

19.06.14, 14:51:30

roteratte48

(Mitglied)

..auch wenn 12-1 keine Seltenheit ist - ein dekorativer Brief ist auch damit das Anschauen wert. Beifang aus einem Sammellot.

Gruß - Rolf

Dateianhang (verkleinert):

 Elberfeld.jpg (632.38 KByte | 10 mal heruntergeladen | 6.18 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 ElberfeldR.jpg (459.38 KByte | 6 mal heruntergeladen | 2.69 MByte Traffic)

17.11.14, 09:56:29

Klesammler

(Mitglied)

Hallo Rolf,

ich finde, das ist ein attraktiver Beleg.
Ist dir aufgefallen, daß der Bahnpoststempel BASEL - OLTEN ein vollkommen falsches Datum zeigt? Ich lese 13.XII.67. Da hat wohl der Postler beim einstellen des neuen Datums am KGS aus Versehen Monat und Jahr eine Raste zurückgedreht. Bei der Präzision der schweizer Post wohl ein ziemlich seltener Fall. Die Präzision zeigt sich daran, daß in der Schweiz damals fast jede Einzel-Strecke mit einem Stempel dokumentiert wurde. Dadurch haben Briefe, die schweizerisches Hoheitsgebiet passiert haben, auf der Rückseite noch mehr Stempel als dein Beleg. Dadurch kann man die Routen des Posttransportes in den 1860er Jahren gut nachvollziehen.
Ich finde so etwas wirklich interessant.

viele Grüße

Dieter

17.11.14, 14:19:36

woermanseder

(Mitglied)

ausserdem ist der beleg meines wissens nach unterfrankiert, der 2. schweizer grenzrayon kostete 5 groschen...
17.11.14, 16:49:49
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.1235 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung