Autor Nachricht

iceland10

(Mitglied)

Eckartswalde im Kreis Sorau in der Niederlausitz hatte im Jahre 1935 ganze 197 Bewohner.

Gruß
ice

Dateianhang:

 eckartswalde 197 ew 1935.jpg (144 KByte | 0 mal heruntergeladen | 0 Byte Traffic)

25.10.20, 09:14:29

philetalia

(Mitglied)

Hallo,

OBER-JERSDAL ist ein Ort aus dem Landkreis Hadersleben in Nordschleswig, der bis zum Versailler Vertrag Teil des Deutschen Reichs war und dann an Dänemark abgetreten wurde (heute Over Jerstal in der Haderslev Kommune).

Im deutsch-österreichischen Ortsbuch von Dr. Rademacher findet sich die Angabe, dass Ober-Jersdal im Jahr 1885 gerade einmal 249 Einwohner hatte. Im Jahr 1910 waren es dann laut Gemeindeverzeichnis 1900 bereits 390, und am 1. Januar 2020 1134 Einwohner.

In Ober-Jersdal wurde laut Stempelkatalog Neue Deutsche Reichspostorte im II. Quartal 1873 eine Postagentur eingerichtet (NPO_1617). Abschläge auf Brustschild (in schwarz und auch in blau) sind wohl nicht häufig und im Katalog mit 120 bzw. 200 Punkten recht hoch bewertet.

Viele Grüße
Bernhard
Dateianhang:

 img1818_II_Ober_Jersdal.jpg (194.17 KByte | 1 mal heruntergeladen | 194.17 KByte Traffic)

27.10.20, 10:11:35

Ziegelofen

(Mitglied)

geändert von: Ziegelofen - 27.10.20, 23:06:22

Am 26.März 1900 lief die beigefügte Postkarte von Grabow (Kreis Randow) nach Raduhn (Oder) im Landkreis Königsberg (Neumark) in Westpommern.

Grabow ist mit 15784 Einwohnern im Jahr 1895 (Quelle: Gemeindeverzeichnis 1900) eigentlich kein kleiner Ort. Erwähnenswert jedoch ist, dass am 1.4.1900(!) die bereits seit 1808 von Grabow betriebene, und von der Stettiner Stadtverordneteneversammlung wiederholt abgelehnte Eingemeindung nach Stettin vollzogen wurde. Grabow wurde damit ein Stadteil von Stettin und das bereits seit 1851 bestehende Postamt wurde geschlossen.

Ein kleiner Ort hingegen war Raduhn an der Oder (heute: Raduń bei Zatoń Dolna, Polen) mit gerade einmal 215 Einwohnern im Jahre 1900 (Quelle: Gemeindeverzeichnis 1900).

https://www.stampsx.com/forum/attachment.php?id=97958&
https://www.stampsx.com/forum/attachment.php?id=97959&
Dateianhang:

 Grabow Oder Raduhn Oder 26031900 V.jpg (44.63 KByte | 4 mal heruntergeladen | 178.51 KByte Traffic)

Dateianhang:

 Grabow Oder Raduhn Oder 26031900 R.jpg (41.84 KByte | 2 mal heruntergeladen | 83.68 KByte Traffic)

27.10.20, 22:57:38

rowabo

(Neues Mitglied)

Landonvillers Lothringen

Ortsteil von Courcelles-Chaussy. 1973 wurde das Nachbardorf Landonvillers (Landenweiler, 1940 bis 1944 Ladenweiler) eingemeindet.

Einwohner laut gemeindeverzeichnis.de am 1.12.1910 : 133


Dateianhang:

 Landonvillers klein.jpg (99.6 KByte | 1 mal heruntergeladen | 99.6 KByte Traffic)

28.10.20, 17:40:30

iceland10

(Mitglied)

Dautphe über Biedenkopf hatte im Jahre 1935 ganze 948 Bewohner.

Am 1.7.1974 wurde Dautphe mit 11 weiteren Gemeinden zur Großgemeinde Dautphetal vereint.


Gruß
iceland10
Dateianhang:

 dautphe 948 einwohner 1935.jpg (130.69 KByte | 0 mal heruntergeladen | 0 Byte Traffic)

01.11.20, 09:17:57

angrophila

(Mitglied)

WINDSBERG ist ein Stadtteil in der Gemeinde Pirmasens im Bundesland Rheinland-Pfalz mit rund 790 Einwohnern.
Dateianhang:

 WINDSBERG.jpg (196.18 KByte | 0 mal heruntergeladen | 0 Byte Traffic)

23.11.20, 17:54:41
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.1013 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung