Autor Nachricht

noppsie

(Mitglied)

Hallo Dieter,
sorry, dass ich zu schnell für dich bin lachen lachen
aber im Ernst, ich bin mir auch einigermaßen unsicher, war sozusagen auch für mich ein Test und warte auf die Korrekturen der Profis freuen
Gruß,
noppsie
16.12.13, 15:51:05

whabner

(Mitglied)

Hallo
Noch eine Bemerkung: Beim Colmar-Stempel steht die "10" vom Datum auf dem Kopf! Sowas mag ich!

Gruß Walter
16.12.13, 22:26:03

stampsteddy

(Mitglied)

geändert von: stampsteddy - 16.12.13, 23:00:54

Zitat von noppsie:
Hallo Graf Zack,
ich versuche es gleich noch mal - auch hier ohne Gewähr
  1. Strassburg i. Els. Spa 36-1N, großer Schild 40 punkte
  2. Coeln Spa 4-1, Preussen 25 punkte (evtl auch4-2 200P.)
  3. Coeln Spa 4-6, Preussen 40 punkte
  4. Strassburg i. Els. Spa 36-1N, großer Schild 40 punkte
  5. Solingen Spa 34-2, NDP 75 punkte

Gruß,
noppsie


Hallo,

nachstehend habe ich noppsie seine Liste ein wenig korrigiert:

  1. Strassburg i. Els. Spa 36-1N, großer Schild 40 punkte
  2. Coeln Spa 4-1, Preussen 25 punkte, es ist 4-1, 4-2 hat andere Sterne
  3. Coeln Spa 4-6 N1 (siehe Datum "27 11 67", Preussen 75 punkte
  4. Strassburg i. Els. Spa 36-1N, großer Schild 40 punkte
  5. Solingen Spa 34-2, NDP 75 punkte


MfG
Markus Pichl

16.12.13, 22:59:38

noppsie

(Mitglied)

Hallo Markus,
danke für die Korrekturen. Bei dem 4-6 habe ich wohl nach der Jahreszahl aufgehört zu lesen mit Augen rollen
Und zum 4-1 bzw. 4-2, die Sterne (6 Ecken aus schmalen Dreiecken, mit senkrechter Achse) haben in meinem Spalink beide exakt gleiches Aussehen. Vergleichsstücke habe ich beide leider nicht vorliegen.
Gruß
noppsie
16.12.13, 23:33:52

stampsteddy

(Mitglied)

Hallo noppsie,

der Abschlag zeigt vor allem den rechten Stern und schau Dir doch mal die Abbildungen der Sternchen im Spalink bei 4-1 und 4-2 genau an ...und erkenne den Unterschied. überrascht

MfG
Markus
17.12.13, 01:18:25

noppsie

(Mitglied)

Schön immer einen "Teddy" zur Seite zu haben lachen
stimmt, war mir echt nicht aufgefallen dass bei 4-2 der rechte Stern anders ausgerichtet ist als der linke. Vielen Dank für den Hinweis, muss eben in Zukunft etwas genauer schauen mit Augen rollen
Gute Nacht
noppsie
17.12.13, 01:27:20

zenne

(Mitglied)

Hallo,

die Zuordnung des Stempels selbst:

Es dürfte COELN 4-6N2 sein.

Die Überarbeitungen der Nummer 4 kann man ja auf Grund des jeweiligen Datums gut vornehmen.

Aber was ist das für eine Jahreszahl?

(18)11 verwirrt

Muss natürlich (18)71 sein.

Die "7" ist sehr ominös gestempelt - mit Seife am Fuß ?? - oder ist es doch eine falsch eingesetzte "1" ?

Leider habe ich bislang keinen 4-6N2 mit einer schön gestempelten "7" in der Jahresangabe gesehen - hat diese "7" eine Serife wie eine "1" ?

Beste Grüße

zenne
Dateianhang:

 11008.jpg (148.25 KByte | 1 mal heruntergeladen | 148.25 KByte Traffic)

21.02.14, 14:51:23

heide1

(Mitglied)

Moin,
so richtig kann ich den Hufeisen BERLIN nicht zuordnen.
Frage: Ist der im FEUSER gezeigte Pr 205 gleich mit Spalink 4 ?
Dateianhang:

 DR 17 BERLIN HUF .jpg (422.5 KByte | 0 mal heruntergeladen | 0 Byte Traffic)


Gruß Jürgen
16.07.14, 20:34:55

Hamburg-L.E.

(Mitglied)

moin Heide1
ich habe zwar keinen Feuser, dafür aber den Spalink Hufeisenstempel.
Die Berliner Hufeisenstempel sind eigentlich ganz einfach
Typ 1 alte Bezeichnung (1) 1 Daten von 18.2.1865-8.9.1865

Typ 1N1 a und b alte Bezeichnung (1)2 a für schwarze Stempelfarbe b für blaue . Daten 24.10.1865-16.2.1868

Typ 1N2 a + b alte Bezeichnung (1)2N Daten 8.3.1868-14.11.1869

Typ 1N3a + b alte Bezeichnung (1) 3 Daten 6.12.1869-21.3.1872

Typ 1N4 a + b alte Bezeichnung (1) 4 Daten 11.4.1872-30.6.1875

demnach ist deine gezeigte Marke der 1N4a

Gruß
Hamburg-L.E.
16.07.14, 23:10:42

heide1

(Mitglied)

Zitat von Hamburg-L.E.:
moin Heide1
ich habe zwar keinen Feuser, dafür aber den Spalink Hufeisenstempel.
Die Berliner Hufeisenstempel sind eigentlich ganz einfach
Typ 1 alte Bezeichnung (1) 1 Daten von 18.2.1865-8.9.1865

Typ 1N1 a und b alte Bezeichnung (1)2 a für schwarze Stempelfarbe b für blaue . Daten 24.10.1865-16.2.1868

Typ 1N2 a + b alte Bezeichnung (1)2N Daten 8.3.1868-14.11.1869

Typ 1N3a + b alte Bezeichnung (1) 3 Daten 6.12.1869-21.3.1872

Typ 1N4 a + b alte Bezeichnung (1) 4 Daten 11.4.1872-30.6.1875

demnach ist deine gezeigte Marke der 1N4a

Gruß
Hamburg-L.E.

Moin,
Danke für die Hilfestellung. Meine Hufeisenkenntnisse sind trotz Spalink mager. Da die Zierstücke nur zu ahnen sind, war ich etwas überfordert.

Gruß Jürgen
18.07.14, 11:08:39
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0767 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung