Autor Nachricht

vozimmer

(Mitglied)

Hallo lehrling,

besten Dank für den Link, ich habe den Vertrag mit meiner Suche dort tatsächlich nicht gefunden.

Ich habe den Vertrag noch nicht gelesen, aber mir schwant jetzt, was es mit der Notation von Silbergroschen auf sich hat, auch wenn in den Ländern des Nordens niemand diese Münze in der Geldbörse hatte. Bitte korrigiere, wenn ich falsch liege.

Bei einem Portobrief wurde das Porto, dass zwischen den Staaten abzurechnen war, in der Währung notiert, die im Vertrag festgelegt war. Weil in dieser Währung auch zwischen den Staaten abgerechnet wurde.
Dann wurden alle Gebühren, die der Empfänger zu zahlen hatte zusammengerechnet und in der Währung, in der der Empfänger zu zahlen hatte aufgeschrieben.

Besten Dank, nochmal für den Postvertrag. Nach dem Lesen werde ich schauen, wie sich meine Betrachtung zum Brief ändert.

Beste Grüße, Volker

Meine Seite: openPhila.de - Und hier suche ich Stempel: Stempeldatenbank
10.02.19, 18:21:31
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.032 sec. DB-Abfragen: 13
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung