Autor Nachricht

vozimmer

(Mitglied)

Hallo Zusammen,

ich habe das Thema gerade entdeckt und eine Frage zum Absender des ersten gezeigten Briefes. Dort ist Darmstadt angegeben, was ja nicht richtig ist, wenn der Brief aus Kundus kommt. Ist das eine Anonymisierung zum Schutz der Person des Absenders?

Schöne Grüße, Volker

Meine Seite: openPhila.de - Und hier suche ich Stempel: Stempeldatenbank
02.11.12, 22:25:57

yellowstamp

(Mitglied)

geändert von: yellowstamp - 02.11.12, 22:57:38

Hallo Volker,

soviel ich weiß, läuft der gesamte Postverkehr über die Darmstädter Feldpost-Adresse. Das wird wohl gemacht, damit die bei uns geltenden Portosätze verwendet werden können. Die Briefe aus Afghanistan und Somalia sind ja mit dt. Briefmarken frankiert. Eventuell kann WarumSaar das näher erklären? Der scheint sich damit wirklich auzukennen.

Viele Grüße, Gabi

yellowstamp

02.11.12, 22:53:35

WarumSaar

(Mitglied)

Hallo vozimmer und yellowstamp,

yellowstamp schulde ich noch den Asterix und Obelix gemusterten Feldpost-Brief aus Pristhine (Pristina) im Kosovo mit einer "Stempelorgie" auf der Rückseite!
Für Volker dürfte dann die Feldpostadresse in Darmstadt für den Kosovo recht interessant sein! Ich habe den Brief am letzten Einsatztag von mir persönlich am 13./14.03.2011 noch zum Feldpostamt Pristina ( in einem knallgelben Container ) im sogannten National Support Element integriert (Vorsorgungskontrukt für die deutschen Soldaten) abgegeben und wollte mal schauen, wie lange der Brief nach Deutschland benötigt verwirrt
Zwischen 6 und 10 Tage benötigt ein Brief vom Kosovo auf dem Straßenwege mit Militär-Kfz via Darmstadt, dort befindet
sich das Brief- und Paket-Verteiler-Zentrum aller Feldpostämter bis zum Empfänger!
Es ist eine sogenannte valid-address, um Absender/Empfänger im Einsatzland oder die Familie im Inland- und Ausland zu schützen cool

Der Brief kommt noch!

Grüsse Chris
03.11.12, 17:17:22

WarumSaar

(Mitglied)

Hallo,

nun die Brief-Vorderseite zum Hochladen hat 1,34 KB, scheint zu groß zu sein! Dann muss halt nochmals gewartet werden!
Ich hoffe im Lauf der kommenden Woche.

Grüsse Chris
03.11.12, 17:29:24

z4road

(Mitglied)

Das mit der "valid-adresse" kann ich nur bestätigen.

Im Jahr 2010 war ein Familienmitglied in Afghanistan im Einsatz. Die ganze Post lief über Darmstadt.

Interessanterweise wurden "zu dicke" Briefe zollamtlich behandelt und abgefertigt, hier war "nur" 1 CD mit Bildern drin :

03.11.12, 19:21:44

WarumSaar

(Mitglied)

Guten Abend,

ich werfe mal eine Aussage in den Raum, wobei ich die Antwort schon kenne!
Muß ein Feldpost-Brief der von einem Einsatzland/ Einsatzort via Darmstadt zu einem anderen Einsatzland/ Einsatzort versendet wird, frankiert werden verwirrt

Ich warte auf Vorschläge!

Grüsse Chris
03.11.12, 19:28:17

yellowstamp

(Mitglied)

geändert von: yellowstamp - 03.11.12, 22:24:57

Hallo Chris(WarumSaar),

Du meinst also einen Brief von z.B. FeldpostNr. 000 in Somalia an z. B. FeldpostNr. 001 in Pristina?
Da denke ich schon, dass so ein Brief/eine Karte frankiert werden muss... ...mit den normalen deutschen Portosätzen für "innerhalb Deutschland"? Also auf jeden Fall, wenn man die "valid-address" einfach nur als "innerdeutsches Postamt" betrachtet. Falls das so ist, gibt es solche Briefe auch? Das ist echt total interessant!

Viele Grüße, Gabi

PS.: Ich freu mich schon auf Asterix und Obelix. freuen

yellowstamp

03.11.12, 22:24:17

WarumSaar

(Mitglied)

Hallo yellowstamp,

solche Briefe/Karten gibt es, aber diese sind selten!
Da kann ich jetzt mal auflösen.
Briefe/Karten, die von einem Soldaten/in im Einsatzland XFOR an einen anderen Soldaten/in in ein anderes Einsatzland XFOR über Feldpost laufen, bedürfen keinem Porto!

Grüsse Chris

P.S. Den Brief muss ich nochmals einscannen/ digitalisieren!
04.11.12, 14:53:48
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0255 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung