Autor Nachricht

37cham

(Mitglied)

Hallo Ruderer,

es zwei Marken mit Nuancen aus der Farbgruppe -e-.

Gruß
37cham
15.07.20, 15:38:49

Ruderer

(Mitglied)

Hallo cham37,

vielen Dank für die Bestimmung.

Grüße Bernd
15.07.20, 17:08:22

Oberlausi

(Mitglied)

geändert von: Oberlausi - 15.07.20, 20:19:58

Zitat von Ruderer:
Hallo,

die linke Marke ist eine geprüfte e Farbe.
Könnte die rechte Marke eine c sein ?

Viele Grüße
Bernd

Hallo Ruderer,

bei Marken gehören zur Farbgruppe e.

Die rechte Marke gehört zu den früheren Nuanchen der Farbgruppe e mit deutlicher blauer Farbrichtung. Die linke Marke hat einen deutlichen Rotton in heller Ausprägung.

Zum Vergleich habe ich eine c Farbe aus einem aktuellen ebay Angebot beigefügt. Der Rosa Farbton ist hier deutlich zu sehen.

Viele Grüße aus der Oberlausitz

oberlausi


https://www.stampsx.com/forum/attachment.php?id=95424&
Dateianhang:

 c hell.jpg (59.48 KByte | 1 mal heruntergeladen | 59.48 KByte Traffic)

15.07.20, 20:14:40

Klesammler

(Mitglied)

Hallo zusammen,

was haltet ihr von diesem kleinen Los, das ich für kleines Geld bekam? Gibt es bessere Farben?

viele Grüße

Dieter
Dateianhang (verkleinert):

 Mi Nr 37.jpg (1.19 MByte | 53 mal heruntergeladen | 63.14 MByte Traffic)

20.08.20, 00:29:57

inbetweener

(Mitglied)

geändert von: inbetweener - 20.08.20, 01:05:25

Hallo Dieter,

Die Farben sind m.E.:

a, a, a, a, b
c, a (Spätverwendung 1887!), b oder c (PR-Stempel Franzburg!), c, e
e, e, e, e

Gruß aus Amsterdam,
Rob

Edit: Nachverwendete Stempel sind auf der MiNr. 37 gar nicht häufig!
20.08.20, 00:58:57

Klesammler

(Mitglied)

geändert von: Klesammler - 20.08.20, 02:36:21

Hallo Rob,

vielen Dank für deine Meinung. Auch wenn die Marken nicht gerade super Qualität haben, war das wohl keine Fehlinvestition.
Gibt es andere Meinungen?

Dieter
20.08.20, 02:35:40

stampsteddy

(Mitglied)

Zitat von Klesammler:
Gibt es andere Meinungen?

Hallo Dieter,

nicht wirklich, außer dass ich mich bei der Franzburg-Marke auf c-Farbe festlegen möchte. freuen Helligkeit und Farbwinkel sprechen hierfür.

Der violettfarbene Federzug gefällt mir.

Nettes Lot.

Beste Grüße
Markus
20.08.20, 10:41:40

lehrling

(Mitglied)

Hallo,
mir gefällt die letzte Marke der 2. Reihe, m. E. eine d-Farbe mit Stempel Bergedorf,
Gruß lehrling
20.08.20, 11:55:08

37cham

(Mitglied)

@Klesammler

Hallo Dieter,

Glückwunsch zu diesem Lot, es freut mich immer, wenn die Zwei-Mark-Marke(Nr.37) einen Sammler interessiert.

Toller Fang für kleines Geld, alles richtig gemacht!
Gruß
Josef

PS:KÖNIGSHÜTTE ist der Geburtsstadt meines Vaters.
20.08.20, 12:47:29

stampsteddy

(Mitglied)

geändert von: stampsteddy - 20.08.20, 13:35:46

Hallo zusammen,

da es sich bei Dieter seinem Scan um einen "reproduzierbaren" mit eingebettetem ICC-Profil "Epson sRGB" handelt, habe ich in die obere Reihe zwei und die untere Reihe vier von mir eingescannte Marken gesteckt.

Das jetzige ICC-Profil ist IEC-sRGB, was der Sache keinen Abbruch tut.

Mag jemand weitere Einschätzungen, auch zu den von mir eingesetzten Marken, abgeben?

Beste Grüße
Markus

P.S. die Frage die sich stellt, ob der Federzug der Marke von Dieter in rechter oberer Ecke auf das Jahr "84" oder "87" lautet?
Dateianhang (verkleinert):

 MiNr37-Vergleich.jpg (1.29 MByte | 19 mal heruntergeladen | 24.48 MByte Traffic)

20.08.20, 13:31:03
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0503 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung