Autor Nachricht

erwischensen

(Mitglied)

geändert von: erwischensen - 26.03.20, 07:39:37

Das ist dreist.
Der angebliche FDC war hier schon einmal gemeldet und zurückgezogen (nicht mehr verfügbar) .
Nun ist er wieder da zunge raus 324114493436 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen.
Ersttag war nicht der 29.
Auch der zweite angebliche FDC ist immer noch zu haben.
Marktwert ca. 5 Euro, derzeitiges Gebot schon über 30.
Anbieter stm-shop, gewerblich. Da kommt Freude auf lachen
PS. dass ich hier seit Jahren gemeldete Artikel immer im Auge behalte, weiß man dort off. noch nicht.
26.03.20, 07:37:48

erwischensen

(Mitglied)

geändert von: erwischensen - 26.03.20, 12:32:38

Vorsicht!
Die Steckkarte ist zwar sauber- aber die angeblich postfrischen Marken um so dreckiger.
254551314177 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen nicht postfrisch.
Die auch 254550359700 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen. Auch die anderen Marken von sidebobbel sollte man unbedingt prüfen lassen und ggf. Anzeige erstatten.
26.03.20, 12:29:26

erwischensen

(Mitglied)

geändert von: erwischensen - 27.03.20, 10:33:32

Guten Morgen,
beide Angebote oben sind wegen eines Fehlers sehr schnell beendet worden...
Auch hier 254550351279 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen liegt wohl eine fehlerhafte Beschreibung vor verwirrt nicht postfrisch.
Auch 254546460172 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen ist nicht postfrisch.
Und 254547460782 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen und 254546462640 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen mit angelaufenen Zahnspitzen-nicht postfrisch.
PS.da haben Sie aber mal wieder schnell alles überprüft.
27.03.20, 07:10:08

Infla

(Mitglied)

geändert von: Infla - 27.03.20, 13:27:35


223955203408 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen Alles als Echt angeboten, geworben wird mit Katalogwert 3400.- Euro.

Diese Stempel werden im Infla Band 13 als Falschstempel geführt: 213, 214, 218, 236, 304, 315.

Die 245 ebenfalls mit Falschstempel, Frühdatum für diese Marke ist der Mai 1923.

Die 330 ebenfalls mit Falschstempel, Frühdatum für diese Marke ist der 22. November 1923.

Es sind viele weitere fragliche Entwertungen in diesem Angebot enthalten.

223958026862 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen Gleicher Anbieter, alles als Echt angeboten, geworben wird mit Katalogwert 2000.- Euro.

Dienst 65 Stempelfälschung,

Dienst 88 Stempelfälschung ( 24 Std. Stempel )

Auch hier sind viele weitere fragliche Entwertungen enthalten.


27.03.20, 13:27:15

Infla

(Mitglied)

geändert von: Infla - 27.03.20, 15:52:01


254547250522 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen Die Marken sind ungeprüft, geworben wird mit Katalogwert 1300.- Euro. Der angegebene Katalogwert gilt nur für geprüfte Werte!
Der Stempel auf der Dienst 82 wird im Infla Band 13 als Falschstempel geführt, die Entwertung auf der 88 ist nach dem Scan nicht prüfbar oder falsch.

Weder Farbe noch Stempel geprüft!
124128813456 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen Die Marken sind ungeprüft, geworben wird mit Katalogwert 1100.- Euro. Der angegebene Katalogwert gilt nur für geprüfte Werte!

Auch hier weder Farbe noch Stempel geprüft!
124128828474 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen Die Marken sind ungeprüft, geworben wird mit Katalogwert 2400.- Euro. Der angegebene Katalogwert gilt nur für geprüfte Werte!

Privatverkauf - keine Rücknahme
264677955321 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen Die Marken sind ungeprüft, geworben wird mit Katalogwert 140.- Euro. Der angegebene Katalogwert gilt nur für geprüfte Werte!

Der Stempel wird im Infla Band 13 als Falschstempel geführt.
274312802032 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen Geworben wird mit Katalogwert 150.- Euro. Der angegebene Katalogwert gilt nur für geprüfte Werte!

Privatverkauf - keine Rücknahme
303520199378 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen Die Marken sind ungeprüft, geworben wird mit Katalogwert 200.- Euro. Der angegebene Katalogwert gilt nur für geprüfte Werte!

Privatverkauf - keine Rücknahme
303520202233 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen Die Marken sind ungeprüft, geworben wird mit Katalogwert 80.- Euro. Der angegebene Katalogwert gilt nur für geprüfte Werte!

Weder Farbe noch Stempel geprüft! Privatverkauf - keine Rücknahme!
303520202691 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen Die Marke ist ungeprüft, geworben wird mit Katalogwert 170.- Euro. Der angegebene Katalogwert gilt nur für geprüfte Werte!




27.03.20, 14:18:22

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

der Anbieter gestaltet sich auch, wider geltendes Recht, eigene Bedingungen, die dem Käufer vorgaukeln sollen, diese wären geltendes Recht.

Selbstverständlich kann der Käufer auf Erfüllung mit einem Original klagen, falls mit der gelieferten Marke nicht erfüllt werden kann.

Auch sind die Ebaygebühren Sache des Anbieters. Was soll der Käufer damit zu tun haben? Irrer Mumpitz!

Zitat aus der Beschreibung:

Deutsches Reich, 309 A P a gepr. u. 309 A P c, sehr schöne Stempel , Mi. 1.100,-

Es handelt sich um einen Privatverkauf.
Sie erhalten eine Echtheitsgarantie für Marke, Farbe und Stempel.


Falls ein Prüfer wider Erwarten zu einem anderen Ergebnis kommt, erhalten Sie Ihren Einsatz selbstverständlich zurück.
Bei mehren ersteigerten Lose fällt nur einmal Porto an.

Falls Sie die Marke zum Prüfer schicken möchten, denken Sie daran, dass Sie die Marke innerhalb von 4 Wochen zurückbekommen, da die Ebay-Provision nur innerhalb dieser Frist zurückgenommen wird.
Ansonsten muss leider diese Gebühr berechnet werden.
Prüfgebühren werden von mir nicht übernommen.

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)
27.03.20, 19:11:57

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

ich habe einmal auf die Angebote geschaut. Ein Brustschild fiel mir ins Auge, angeblich 19 XI "gebrochenes H".

Die angebotene Marke ist mit ein paar Pünktchen bekleckert, aber nicht im geringsten der PF XI.

Kleinkriminelle Volksverarschung auf niedrigem Niveau!

124124548121 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen


J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)
27.03.20, 19:17:38

Juergen Kraft

(Mitglied)

dunkle 85IIa als 85IIe angeboten:

124124549718 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen


J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)
27.03.20, 19:28:13

dieterm

(Mitglied)

Zitat von Juergen Kraft:
dunkle 85IIa als 85IIe angeboten:

124124549718 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen



...und postfrisch sieht die rückseitig auch nicht aus.

"Das papierlose Büro wird ebenso wenig kommen wie das papierlose Klo."
Suche ständig Notopfer- und Wohnungsbaumarken und interessante Belege hierzu
27.03.20, 19:31:53

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

in zwei Tagen endet ein weiteres dieser extrem fragwürdigen Angebote mit eingebauter Volksverdummung. Eine angebliche 86Id in ziemlich oranger Nuance. Wer kann einmal den Anbieter auf die Hinweise hier hinweisen?

Vor Geschäftsbeziehungen zu deing.610sqf rate ich dringend ab!

Die Marke zeigt unten offensichtlich eine Heftchenzähnung und dürfte eine 10 Pf. aus dem Heftchen von 1912 in Farbe "b" sein.

Gelöscht wurde bisher wohl keines dieser, in vielfacher Hinsicht, gegen geltendes Recht und Ebayregeln verstoßenden Angebote.

124128833715 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen


J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)
Heute, 17:54:56
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 28 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema: Lerbu, PeterM, RainerK, Reichsfan, Snoopy30, coeln, drmoeller_neuss, goska9, hesselbach, lolli, rainer, trebsig, uie40, xg1651, z4road
Archiv
Ausführzeit: 0.1262 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung