Autor Nachricht

stampsteddy

(Mitglied)

Zitat von dieterm:
...ich sehe hier entfalzte Marken - dafür spricht auch die deutlich erhöhte Signierung:

https://www.ebay.de/itm/154338413311
https://www.ebay.de/itm/154338416066

Bitte bestätigen und melden.

Herr Hans-Dieter Schlegel hätte zu keinem Zeitpunkt diese Marken signieren dürfen sondern hätte grundsätzlich eine Fotoexpertise ausstellen müssen. Es sei denn, er hätte zusätzlich den nicht vorhanden Prüferstempel "entfalzt" angebracht. Bei der 1 RM ist es klar erkennbar, bei der 2 RM kann ich am Scan nicht wirklich etwas erkennen, was auf Gummitfehler oder Entfalzung hinweist.

Der BPP selbst ist schuld, dass es zu dieser Art angeboten kommt.

Beste Grüße
Markus
21.02.21, 23:53:11

dieterm

(Mitglied)

Zitat von stampsteddy:
Zitat von dieterm:
...ich sehe hier entfalzte Marken - dafür spricht auch die deutlich erhöhte Signierung:

https://www.ebay.de/itm/154338413311
https://www.ebay.de/itm/154338416066

Bitte bestätigen und melden.

Herr Hans-Dieter Schlegel hätte zu keinem Zeitpunkt diese Marken signieren dürfen sondern hätte grundsätzlich eine Fotoexpertise ausstellen müssen. Es sei denn, er hätte zusätzlich den nicht vorhanden Prüferstempel "entfalzt" angebracht. Bei der 1 RM ist es klar erkennbar, bei der 2 RM kann ich am Scan nicht wirklich etwas erkennen, was auf Gummitfehler oder Entfalzung hinweist.

Der BPP selbst ist schuld, dass es zu dieser Art angeboten kommt.

Beste Grüße
Markus


...dann sollte man bei dem Anbieter auf jeden Fall melden.

Der hat aktuell wieder diverse äußerst fragliche Exponate eingestellt.

"Das papierlose Büro wird ebenso wenig kommen wie das papierlose Klo."
Suche ständig Notopfer- und Wohnungsbaumarken und interessante Belege hierzu
21.02.21, 23:56:35

stampsteddy

(Mitglied)

Zitat von dieterm:
Zitat von stampsteddy:
Zitat von dieterm:
...ich sehe hier entfalzte Marken - dafür spricht auch die deutlich erhöhte Signierung:

https://www.ebay.de/itm/154338413311
https://www.ebay.de/itm/154338416066

Bitte bestätigen und melden.

Herr Hans-Dieter Schlegel hätte zu keinem Zeitpunkt diese Marken signieren dürfen sondern hätte grundsätzlich eine Fotoexpertise ausstellen müssen. Es sei denn, er hätte zusätzlich den nicht vorhanden Prüferstempel "entfalzt" angebracht. Bei der 1 RM ist es klar erkennbar, bei der 2 RM kann ich am Scan nicht wirklich etwas erkennen, was auf Gummitfehler oder Entfalzung hinweist.

Der BPP selbst ist schuld, dass es zu dieser Art angeboten kommt.

Beste Grüße
Markus


...dann sollte man bei dem Anbieter auf jeden Fall melden.

Der hat aktuell wieder diverse äußerst fragliche Exponate eingestellt.

Nach dem Scan ist die 2 RM postfrisch.

Die 1 RM kann man melden.
21.02.21, 23:57:59

dieterm

(Mitglied)

geändert von: dieterm - 22.02.21, 00:07:17

Zitat von stampsteddy:
Zitat von dieterm:
Zitat von stampsteddy:
Zitat von dieterm:
...ich sehe hier entfalzte Marken - dafür spricht auch die deutlich erhöhte Signierung:

https://www.ebay.de/itm/154338413311
https://www.ebay.de/itm/154338416066

Bitte bestätigen und melden.

Herr Hans-Dieter Schlegel hätte zu keinem Zeitpunkt diese Marken signieren dürfen sondern hätte grundsätzlich eine Fotoexpertise ausstellen müssen. Es sei denn, er hätte zusätzlich den nicht vorhanden Prüferstempel "entfalzt" angebracht. Bei der 1 RM ist es klar erkennbar, bei der 2 RM kann ich am Scan nicht wirklich etwas erkennen, was auf Gummitfehler oder Entfalzung hinweist.

Der BPP selbst ist schuld, dass es zu dieser Art angeboten kommt.

Beste Grüße
Markus


...dann sollte man bei dem Anbieter auf jeden Fall melden.

Der hat aktuell wieder diverse äußerst fragliche Exponate eingestellt.

Nach dem Scan ist die 2 RM postfrisch.

Die 1 RM kann man melden.



die 2 RM ist auch entfalzt:
Dateianhang (verkleinert):

 Zeppelin 2 RM.JPG (103.29 KByte | 28 mal heruntergeladen | 2.82 MByte Traffic)


"Das papierlose Büro wird ebenso wenig kommen wie das papierlose Klo."
Suche ständig Notopfer- und Wohnungsbaumarken und interessante Belege hierzu
22.02.21, 00:06:38

MS Sammler

(Mitglied)

Bei den IAA Marken sollte mal eine Potzkolonne durchfahren...
Alles Stempelfälschungen:

383678538510 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen zumindest mittlere Marke, und
264291479815 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen, und
193599936627 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen, und
362425622798 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen, und
143943497753 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen, und
164710252856 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen mit Bundespost Witzsstempeln...

Morgen geht es dann weiter überrascht

Viele Grüße, Leon.
22.02.21, 00:06:41

stampsteddy

(Mitglied)

geändert von: stampsteddy - 22.02.21, 00:10:34

Hallo,

was ich ausdrücken möchte ist ganz einfach. Eine Argumentation, dass es sich um keine postfrische Marke handelt, ist nicht über die Signatur eines Dritten belegbar bzw. aufbaubar, egal ob dieser drei bestimmte Buchstaben hinter seinem Namen stehen hat oder nicht.

Ist am Bild die Manipulation nicht nachvollziehbar und erklärbar, völlig unabhängig davon ob die Marke signiert ist oder nicht, dann erübrigt sich eine Meldung.

Um genaueres belegen bzw. aufzeigen zu können, benötigt man das Original und nicht die Abbildung einer bestimmten Signaturstellung.

Beste Grüße
Markus
22.02.21, 00:09:40

dieterm

(Mitglied)

Zitat von stampsteddy:
Hallo,

was ich ausdrücken möchte ist ganz einfach. Eine Argumentation, dass es sich um keine postfrische Marke handelt, ist nicht über die Signatur eines Dritten belegbar bzw. aufbaubar, egal ob dieser drei bestimmte Buchstaben hinter seinem Namen stehen hat oder nicht.

Ist am Bild die Manipulation nicht nachvollziehbar und erklärbar, völlig unabhängig davon ob die Marke signiert ist oder nicht, dann erübrigt sich eine Meldung.

Um genaueres belegen bzw. aufzeigen zu können, benötigt man das Original und nicht die Abbildung einer bestimmten Signaturstellung.

Beste Grüße
Markus


...hast Du meinen Pfel auf der Markenabbildung übersehen?

Bei der 1 RM saß der Falz oben, bei der 2 RM unten.


"Das papierlose Büro wird ebenso wenig kommen wie das papierlose Klo."
Suche ständig Notopfer- und Wohnungsbaumarken und interessante Belege hierzu
22.02.21, 00:12:07

stampsteddy

(Mitglied)

Zitat von dieterm:
Zitat von stampsteddy:
Hallo,

was ich ausdrücken möchte ist ganz einfach. Eine Argumentation, dass es sich um keine postfrische Marke handelt, ist nicht über die Signatur eines Dritten belegbar bzw. aufbaubar, egal ob dieser drei bestimmte Buchstaben hinter seinem Namen stehen hat oder nicht.

Ist am Bild die Manipulation nicht nachvollziehbar und erklärbar, völlig unabhängig davon ob die Marke signiert ist oder nicht, dann erübrigt sich eine Meldung.

Um genaueres belegen bzw. aufzeigen zu können, benötigt man das Original und nicht die Abbildung einer bestimmten Signaturstellung.

Beste Grüße
Markus


...hast Du meinen Pfel auf der Markenabbildung übersehen?

Bei der 1 RM saß der Falz oben, bei der 2 RM unten.


Das ist für mich keine nachweisbare Entfalzung, bei der 2 RM und selbst bei der 1 RM wird das eng - wenn man hier am Scan eine Beweisführung führen möchte.

Beste Grüße
Markus

22.02.21, 00:14:29

stampsteddy

(Mitglied)

Hallo,

der BPP muß lernen, dass man (ver)fälschungsgefährdete Marken heute nicht mehr signiert, auch wenn sie unter Euro 500.- im Katalogwert liegen.

In Bezug der Fälschungsbekämpfung wäre in jedem Fall schon viel gewonnen, wenn man am gezeigten Bildmaterial auf eindeutig erklärbare und somit nachvollziehbare (Ver)Fälschungen abstellt.

BREMEN

Ganzfälschung als MiNr. 4 angeboten.

154336291680 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen

Bei dieser Ganzfälschung ist am gezeigten Bildmaterial zu jeder Zeit erklärbar, warum es sich um eine Ganzfälschung handelt (wenn es dann unbedingt sein muß).

MfG
Markus
22.02.21, 00:24:03

MS Sammler

(Mitglied)

Rechte Marke mit Falschstempel

Echtheit: Echt
402521583599 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen

Viele Grüße, Leon.
22.02.21, 00:44:02
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 80 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema: Benshepton, CCC28, CMN2014, HausAmSee, Johannes Hoffner, Lars Boettger, Lothar, MS Sammler, Niersdruide1, Odolix, PeterM, Postgeschichte, Quincy, Thomas.K, Walzendruck, bonisegna, chris63, drmoeller_neuss, el-zet, erwischensen, frankelrubio, goska9, hesselbach, ich_liebe_ebay, inbetweener, kalland, kulemann, mobby2003, morpheus2404, sanane, stahli, tomahawk, toroemer, trebsig, uie40, weser
Archiv
Ausführzeit: 0.1581 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung