Autor Nachricht

erwischensen

(Mitglied)

Warum
verschiedene Aufdruckwinkel?
Warum
Stempeldatum nach Ablauf der Gültigkeit?
276193076406 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen Schade um die schönen OR.
28.11.23, 09:32:47

erwischensen

(Mitglied)

Anderer Anbieter,
ähnlicher Murx in 186182752425 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen.
verwirrt vom Schwiegervater verwirrt
28.11.23, 09:41:58

Juergen Kraft

(Mitglied)

Zitat von erwischensen:
Warum
verschiedene Aufdruckwinkel?
Warum
Stempeldatum nach Ablauf der Gültigkeit?
276193076406 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen Schade um die schönen OR.

Hallo,

weil der bekannte Fälscher, Häuptling zittrige Hand, den Gummistempel nicht immer gleich halten konnte. Einige Anbieter aus den Niederlanden sind offensichtlich hochgradig auf die allerprimitivsten, dummdreisten Fälschungen spezialisiert. Wer eine Katalognummer ablesen kann, sollte auch den Gültigkeitszeitraum lesen können.

Unabhängig davon, muss es der allererste Schwarzaufdruck im Leben des Anbieters gewesen sein, oder vorsätzliche Verbrauchertäuschung.

Der Anbieter kann doch auch abgemahnt werden?

276193076406 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen

Direkt zum Bild: http://www.stampsx.com/forum/image_show.php?id=25343

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

Epson-Scanner-Standard-Einstellungen

Welche Sonderzeichen in Beiträgen können Veröffentlichung verhindern?

28.11.23, 10:04:28

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

hier noch einmal brustschild.bayernarchiv74.

Titel: Starke wertvolle Sammlung Germania Ex-Händlerlager war zur Prüfung vorgesehen!

Meine Vermutung, es hat dann jemand draufgeschaut und festgestellt, es sind nur billige Sorten vorhanden. Ein Haufen ungeprüfter Marken, von denen keine teuer aussieht, Michelwert nach Angaben über 200,- und Sofortkaufenpreis mit Porto über 2.500,- Euro?

Zugesicherte Eigenschaften? Ich sehe keine! Was soll "war zur Prüfung vorgesehen" heißen? War zwar vorgesehen, ist aber nur wertlose Massenware?

Das ist kein legales Angebot, sondern Bauernfängerei. (Liebe Landwirte, damit seit ihr nicht gemeint.)

386314548686 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen

Falls Ebay nicht löscht, bitte abmahnen!

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

Epson-Scanner-Standard-Einstellungen

Welche Sonderzeichen in Beiträgen können Veröffentlichung verhindern?

28.11.23, 10:16:28

Juergen Kraft

(Mitglied)

Zitat von erwischensen:
Anderer Anbieter,
ähnlicher Murx in 186182752425 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen.
verwirrt vom Schwiegervater verwirrt

Der Müllhaufen ist nicht einmal das Porto für den Normalbrief wert, soll aber nur versichert verschickt werden?

Aufdrucke und Stempel falsch! Die 50 Pf. ist echt und der große Unterschied bei den "Aufdrucken" sollte eigentlich auffallen.

186182752425 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen

Man sollte auch immer die Beschreibung ganz genau lesen! Siehe Anhang einer Bildschirmkopie des Angebots!

P.S. vielleicht schreibt jemand den Anbieter an und teilt den Tippfehler mit und dass die Marken falsch sind, bis auf die 50 Pf.
Dateianhang:

 Bei kleineren Betrügen ist auch Priopost möglich 900px.jpg (236.67 KByte | 4 mal heruntergeladen | 946.68 KByte Traffic)


J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

Epson-Scanner-Standard-Einstellungen

Welche Sonderzeichen in Beiträgen können Veröffentlichung verhindern?

28.11.23, 10:21:58

stampsteddy

(Gast)

Hallo,

bei hobbymaster321 finden sich noch mehr (Ver)Fälschungen.

Taxis MiNr. 19 Falschstempel

186184264169 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen

Was mag auf dem oberen Teil des nebenliegenden Zettels in roter Schrift geschrieben stehen?

Beste Grüße
Markus

28.11.23, 10:33:42

stampsteddy

(Gast)

Hallo,

Hannover MiNr. 17 Nachdruck als Original angeboten.

186184271252 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen

Beste Grüße
Markus

28.11.23, 10:37:34

Thorsten

(Mitglied)

Berlin Michelnr. 19-20 mit erstklassigen Vollstempeln Berlin - BBP geprüft

maxlmann

235317109361 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen

Bekanner Falschstempel mit festem Datum/Uhrzeit. Aufdruck falsch, viel zu steil und vieles mehr.

Nicht das erste mal...
28.11.23, 15:24:49

erwischensen

(Mitglied)

Postfrisch?
Der Anbieter fabuliert. Im Befund steht "ungebraucht" für 3 Höchstwerte. Die Einschätzung des Vk. ist lächerlich.
115985065555 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen
28.11.23, 16:10:42

Juergen Kraft

(Mitglied)

Zitat von erwischensen:
Postfrisch?
Der Anbieter fabuliert. Im Befund steht "ungebraucht" für 3 Höchstwerte. Die Einschätzung des Vk. ist lächerlich.
115985065555 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen

Hallo,

stimmt genau. "xx" ist nicht dabei.

115985065555 | eBay-Artikel aus dem Cache zeigen

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

Epson-Scanner-Standard-Einstellungen

Welche Sonderzeichen in Beiträgen können Veröffentlichung verhindern?

28.11.23, 19:35:08
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 68 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema: FabienneS, Frank66, Joerg, Johann Friedrich, Nucleus, derdon, erwischensen, gamue4, goska9, hoverK, ich_liebe_ebay, mb12, snubbe
Archiv
Ausführzeit: 0.2038 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung