Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen in diesem neuen Thema.

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
07.12.13, 20:19:34

goska9

(Mitglied)

geändert von: goska9 - 07.12.13, 20:43:49

Ich habe hier ein Heftchenblätter 9, aber ich kan er nicht gut einsortieren. Ich habe diese Fragen:

1. Friedensdruck oder Kriegsdruck. Die StrL sagt eigentlich Friedensdruck weil es kein uk 1,0 gibt von Kriegsdruck.
2. Diese Blätter hat volle Gummi und ist gestempelt. Gummi falsch, Stempel falsch oder.....

Und für das 3. Bild: an die linken Seite, ist das ein Passerkreuze? Ich dachte das ist immer ein '+'.

Mfg, goska9
Dateianhang (verkleinert):

 hbl9IabA1_22-1.jpg (287.32 KByte | 28 mal heruntergeladen | 7.86 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 hbl9IabA1_22-2.jpg (201.83 KByte | 13 mal heruntergeladen | 2.56 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 hbl16baB2_2-1.jpg (286.87 KByte | 49 mal heruntergeladen | 13.73 MByte Traffic)


*Die deutsche Sprache ist schwierig*
07.12.13, 20:20:34

olika

(Mitglied)

Hallo !

Ich sehe hier "Kriegsdruck", zumal auch der Stempel von 1919 darauf hinweist. Der Gummi sollte auch echt sein: halt Gefälligkeitsabstemplung. Wozu Gummi fälschen, wenn ich es eh abstempeln lasse..etc..:cool:

MfG Oli
12.01.14, 11:44:19

Lippe865

(Mitglied)

geändert von: Lippe865 - 04.04.18, 20:50:24

Zitat von goska9:
Ich habe hier ein Heftchenblätter 9, aber ich kan er nicht gut einsortieren. Ich habe diese Fragen:

1. Friedensdruck oder Kriegsdruck. Die StrL sagt eigentlich Friedensdruck weil es kein uk 1,0 gibt von Kriegsdruck.
2. Diese Blätter hat volle Gummi und ist gestempelt. Gummi falsch, Stempel falsch oder.....

Und für das 3. Bild: an die linken Seite, ist das ein Passerkreuze? Ich dachte das ist immer ein ´+´.

Mfg, goska9


Hallo goska9,

gerade bin ich auf deine fast fünf Jahre alte, bisher nicht beantwortete Frage nach dem "Passerkreuze" bei dem Heftchenblatt 16 gestoßen. Ich glaube nicht, dass das ein Passerkreuz ist. Meiner Meinung nach ist das eher ein Teil des Buchstabens "M" oder des Buchstabens "W". Solche Buchstaben waren oft Druckerzeichen (Abkürzungen des Druckernamens). Im RSV-Handbuch "Die Markenheftchen des Deutschen Reiches (1910-1941)" von Gerald Schwarz, das im Jahre 2009 herausgegeben worden ist, sind Druckerzeichen beim Heftchenblatt 16 des Deutschen Reiches aber nicht erwähnt.

Vielleicht erhältst du jetzt hier doch noch eine Antwort auf deine Frage aus dem Jahre 2013.

Frühlingsgrüße aus Westfalen nach Westen und anderswohin,

Hans Rummenie
04.04.18, 19:20:01

gamue4

(Mitglied)

Setzfehler oder Falschstempel?! Man lese genau den Text "Landessch...ssen" im Stempel:



Belustigt, HG
13.08.18, 12:01:00

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

ein guter Gag. Der Stempel ist falsch und der Fälscher ein offensichtlicher Witzbold.

Echter Abschlag! Die Zahlen waren so unterschiedlich groß.

Dateianhang:

 landesscheissen.jpg (166.7 KByte | 87 mal heruntergeladen | 14.16 MByte Traffic)


J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)
13.08.18, 12:58:55

Lippe865

(Mitglied)

Schade um das schöne, gut gezähnte Germania-Heftchenblatt Michel-Nr. 12 A, das mit Falz im Michel immerhin mit mindestens 720 Michel-Euro bewertet wird. Aber der Fälscher wollte sich ja leider die 1000 Michel-Euro für das gestempelte Heftchenblatt 12 A ergaunern.
13.08.18, 13:14:09

gamue4

(Mitglied)

[Red.: ist erledigt, das Los gibt es nicht mehr]
13.08.18, 13:19:19

Lippe865

(Mitglied)

Zitat von gamue4:
[Red.: ist erledigt, das Los gibt es nicht mehr]


[Red.: ist erledigt, das Los gibt es nicht mehr]
13.08.18, 13:30:13
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0536 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung