Autor Nachricht

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo Dieter,

wir sollten hier erwähnen, dass es sich um die Fälschungstype "N rechts niedriger als links" handelt. Bei echten Aufdrucken ist die rechte Senkrechte des "N" gering höher, als die Linke.

Durch die Striche auf der Urmarken, ebenso im Winkel von 45° Grad, wie der Aufdruck, lässt sich das einfach sehen.

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)
07.09.15, 14:40:00

Klesammler

(Mitglied)

Hallo zusammen,

bei Regency Superior hat man schnell reagiert. Am 10.09. erreichte mich folgende Mail:

Dear Sir:

Thank you for letting us know. We agree with you. We have withdrawn the lot and will return it to the consignor.

Sincerely,

Walter Morris
Senior Describer
Regency-Superior Auctions


Da gibt es ja wohl nichts zu meckern. Das Los ist zwar noch im Netz, aber vermutlich aus technischen Gründen.

beste Grüße

Dieter
23.09.15, 14:47:43

goska9

(Mitglied)

Und hier 3 Werten RA aus 1 Satz wobei die Aufdrucke start Unterschiedlich sind, aber echt oder falsch?

mfg, goska9
Dateianhang (verkleinert):

 ra1.jpg (466.33 KByte | 40 mal heruntergeladen | 18.22 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 ra2.jpg (358.71 KByte | 26 mal heruntergeladen | 9.11 MByte Traffic)


*Die deutsche Sprache ist schwierig*
07.10.15, 12:28:07

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo goska9,

die 40 Pf. und die 1 Mark sind auf jeden Fall mit falschem Aufdruck.

Bei der 40 Pf. stimmt bereits der Aufdruckwinkel nicht. Bei der 1 Mark ist die Farbe karminrot statt rötlichorange und keine Durchprägung des Aufdrucks zu sehen.

Die 2 Mark würde ich mir lieber auf einem 2400dpi Scan ansehen.

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)
07.10.15, 14:53:55

goska9

(Mitglied)

Hallo Jürgen,

hier die Marke etwas besser gescant.

mfg, goska9
Dateianhang (verkleinert):

 ra3.jpg (501.27 KByte | 15 mal heruntergeladen | 7.34 MByte Traffic)


*Die deutsche Sprache ist schwierig*
07.10.15, 16:10:11

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

ein schwieriger Fall. Bei fetten Aufdrucken ist es am Scan nicht so einfach. Wie reagiert denn die Aufdruckfarbe unter UV-Licht? Rot, Karmin oder Orange?

Die Buchstaben haben die richtige Forum und Höhe "RLIN" hat auch den richtigen Abstand, aber "BE" stehen zu weit weg.

Der Schablonentest würde vermutlich nicht bestanden. Nach den Scans eher falsch. Im Bild echter Aufdruck mit umgekehrten Farben, darüber Prüfstück in richtigen Farben. Entweder eine gute Fälschung oder doch echt. Die UV-Lampe verrät die Wahrheit ...
Dateianhang:

 ROT-Detail-echt-in-gruen-eher-falsch-900.jpg (235.37 KByte | 8 mal heruntergeladen | 1.84 MByte Traffic)


J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)
07.10.15, 16:50:54

goska9

(Mitglied)

Audruck leuchtet rot/rotorange auf unter UV. Im vergleich mit die 40Pf ist es ein sehr deutliche Unterschied. Die 40Pf ist unter UV karmin (oder sehr dunkelrot).

Im vergleich mit ein gestempelte und geprüfte 2M Rotaufdruck ist unter UV die farbe gleich.

Ich vermute diesen Satz Rotafdruck enthalt falschen und echten Aufdrucke....

mfg, goska9

*Die deutsche Sprache ist schwierig*
07.10.15, 17:12:05

****i********

(vom Nutzer beendet)

Gehe ich recht in der Annahme, dass diese "Rot"aufdrucke falsch sind? Sie sehen mir doch eher "lila" aus, und der Winkel des Aufdrucks erscheint mir abzuweichen, und ist auch von Marke zu Marke etwas unterschiedlich.

Fuer fachkundige Aussagen waere ich sehr dankbar.

Gruss,
****i********
Dateianhang:

 Berlin RA.jpg (165.23 KByte | 11 mal heruntergeladen | 1.77 MByte Traffic)

02.02.17, 05:52:32

Thorsten

(Mitglied)

@****i********
ja falsch. Neben der Farbe passt auch die Form und der Winkel nicht.
Gruss Thorsten
02.02.17, 06:42:55

hhaltona

(Mitglied)

Hallo

wer kann mir helfen

ist der Stempel Echt und würde sich eine Prüfung lohnen
weil der Stempel ja nur zum Teil sichtbar ist
den Aufdruck würde ich als echt einstufen
über eure Meinungen würde ich mich freuen

Grß Ernst
Dateianhang (verkleinert):

 IMG_9207[1].jpg (420.16 KByte | 33 mal heruntergeladen | 13.54 MByte Traffic)

24.02.18, 19:06:27
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.1229 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung