Autor Nachricht

peterhz

(Mitglied)

Hallo zusammen,

hübsches Briefstück der Nr.4a entwertet mit Ortsstempel
von Halberstadt Bahnhof, tiefst geprüft
Kaufpreis 6€ bei einem Michel von 75M€

Bei Preussen ist es durchaus möglich eine komplette Sammlung nur mit Luxusstücke zu sammeln, aber auch das dauert Jahre

schönen Gruss

Peter
Dateianhang (verkleinert):

 IMG.jpg (185.27 KByte | 13 mal heruntergeladen | 2.35 MByte Traffic)

28.08.14, 11:59:09

balf_de

(Mitglied)

Hallo zusammen,

was hier gezeigt wird, ist ganz bestimmt eine echte Werbung für die klassische Philatelie! Obwohl ich eigentlich schon seit einigen Jahren fast nur noch postgeschichtlich orientiert sammle - kaum einmal wieder lose Marken erworben habe -, würde ich bei den hier gezeigten Luxusstücken wohl alle Prinzipien über Bord werfen, wenn sie mir angeboten würden.
Sicher nicht so häufig wie bei den besonders akkuraten Preußen (Felix Borussia!), aber mit etwas Geduld findet man auch in meiner Heimat Baden attraktive Marken:
Ein Briefstück der Nummer 2a aus Heidelberg - Stegmüller qualifiziert es als "feinst", womit er nicht die vorletzte Qualitätsstufe meint …

Viele Grüße
balf_de
Dateianhang:

 2a 57.jpg (144.53 KByte | 7 mal heruntergeladen | 1011.73 KByte Traffic)

28.08.14, 20:59:57

balf_de

(Mitglied)

Hallo zusammen,

sehr gerne möchte ich vermeiden, dass dieser Thread zu schnell in den Tiefen des Forums verschwindet. Aus meiner "Heidelberg"-Sammlung könnte hierher auch diese MiNr. 23 passen. Genau kann ich mich nicht erinnern, aber trotz nicht perfekter Zentrierung habe ich wohl etwa 100% Katalogwert (5 Euro) dafür bezahlt.

Viele Grüße
balf_de
Dateianhang:

 23.JPG (41.38 KByte | 11 mal heruntergeladen | 455.17 KByte Traffic)

29.08.14, 11:59:53

Preussenphilatelist

(Mitglied)

Anbei von mir heute eine schöne Nr. 1 mit sehr seltenem Nummernstempel von Dudeldorf.

Gruß Benjamin
Dateianhang:

 Album02_0013.jpg (294.31 KByte | 4 mal heruntergeladen | 1.15 MByte Traffic)


Sammelgebiete: Preussen, Auktionskataloge
29.08.14, 13:29:09

carolinus

(Mitglied)

Hallo,

sehr schöne Marken, die hier wieder neu hinzugekommen sind. In diesem Thread wird aber auch deutlich, wie schwierig es ist, wirklich Luxusstücke zu finden. Auch meine Baden 1a, die gerade so schön in den Thread passt, würde ich nur als Kabinett bezeichnen. Der Kaufpreis betrug 110% der Mi.Notierung, wozu der rote Stempel Rothenfels sicher einen hohen Anteil beitragen durfte. Die Marke habe ich aber schon einmal gezeigt.




Gruß carolinus

Grüße aus Braunschweig, der Stadt Heinrichs des Löwen
29.08.14, 16:34:13

Auf-eigenen-Wunsch-gelöscht

(Gast)

Auch wenn die Marke dezentriert ist, und der Stempel nicht ganz genau gerade, gehört die Marke gleichwohl m.E. in diese Rubrik.

Gruß Andreas
Dateianhang:

 Baden18.jpg (279.62 KByte | 4 mal heruntergeladen | 1.09 MByte Traffic)

29.08.14, 20:20:16

bayern klassisch

(Gast)

... wenn nicht nur lose Marken hier zugelassen sind ...

Liebe Grüsse von bayern klassisch
Dateianhang (verkleinert):

 01.jpg (236.27 KByte | 36 mal heruntergeladen | 8.31 MByte Traffic)

29.08.14, 20:39:05

Auf-eigenen-Wunsch-gelöscht

(Gast)

Zitat von bayern klassisch:
... wenn nicht nur lose Marken hier zugelassen sind ...

Liebe Grüsse von bayern klassisch


Das ist natürlich erste Sahne freuen

Gruß Andreas
29.08.14, 20:54:52

Nordseegold

(Mitglied)

geändert von: Nordseegold - 29.08.14, 21:04:37

Moin,

wunderschöne Marken werden hier gezeigt. Das ist der Grund, warum ich die Altdeutschen Gebiete so liebe zunge raus

Dann zeige ich auch eine wunderschöne, absolut vollrandige Bogenecke der Hannover MiNr. 9, gestempelt mit Ra2 Bremervörde. Das Stück stammt aus der berühmten Prof. Stenger-Sammlung und hat mich mit Aufgeld 9000 % Michel gekostet lachen Für das Stück gibt es ein Fotoattest von Prüfer Berger.

Grüße
Michael
Dateianhang:

 MiNr.9.jpg (25.28 KByte | 9 mal heruntergeladen | 227.51 KByte Traffic)


Tschüss Michael Suche immer alles von Bremervörde, Selsingen, Kuhstedt
29.08.14, 21:03:59

Preussenphilatelist

(Mitglied)

Wäre Hannover auch mein Sammelgebiet, hätte ich das Stück auch erworben!

Sehr schönes Stück!

Sammelgebiete: Preussen, Auktionskataloge
29.08.14, 21:08:39
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.1766 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung