Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen in diesem neuen Thema.

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
01.05.09, 11:08:29

siegfried spiegel

(Mitglied)

Die Inselgruppe westlich von Griechenland besteht im wesentlichen aus sieben Inseln: Korfu, Paxos, Leukas, Ithaka, Kefalonia, Zante und Cerigo.
Im ersten Pariser Frieden von 1814 wurde entschieden, dass die Inseln einen unabhängigen Staat bilden sollen; unter Englischer Schutzherrschaft.

1859 erschien die erste Freimarken-Ausgabe der Inseln. Es waren drei Marken mit dem Porträt der Königin Victoria. Die Auflage betrug 50.000 Sätze. Die Marken waren lt. Michel gültig bis 31.5.1864.

England entsagte der Schutzherrschft am 4.Nov. 1863, die Inseln gingen an Griechenland über.

Das ist doch mal ein übersichtliches Sammelgebiet !

Ich habe da einen kleinen Posten erworben und habe keine Ahnung was die Marken aktuell wert sind, bzw. ob die Stempel echt sind. Vielleicht wissen unsere Großbritannien-Experten mehr.



Dateianhang (verkleinert):

 Ionische-Inseln.jpg (98.11 KByte | 6 mal heruntergeladen | 588.66 KByte Traffic)

01.05.09, 11:09:29

noppsie

(Mitglied)

Hallo Siegfried,
mein Michel Europa von 89/90 gibt den Preis an für #1-3 "Ionische Inseln" * mit 80,- 40,- 40,- M-DM und für gest. 300,- 200,- und 200,- M-DM.
Noch einen schönen 1. Mai, Gruß noppsie
01.05.09, 11:44:57

Lars Boettger

(BPP-Mitglied)

Hallo Siegfried,

das Gebiet wurde schon früh intensiv gefälscht (ich sehe mindestens eine Spiro-Fälschung). Ich halte es für gut möglich, dass ein paar der Marken tatsächlich echt sind. Sortiere sie doch nach der Druckart, damit bist Du einen grossen Schritt weiter.

Beste Sammlergrüsse!

Lars
01.05.09, 16:18:15

siegfried spiegel

(Mitglied)

Vielen Dank für die Hinweise.
Ich versuche jetzt mal etwas zu ordnen. Die jeweils erste Marke habe ich schon lange und die halte ich auch für echt.

Die jeweils letzte Marke sieht meines Erachtens total anders aus. Könnte es sein, dass es sich um Ganzsachenausschitte handelt?

Die mittlere 2P blau der unteren Reihe sieht auch völlig anders aus, mit der kann ich gar nichts anfangen. Zudem hat sie einen griechischen Stempel.

Die Entwertungen, falls echt, sind mit Federzug, englischen Stempeln und griechischen Stempeln vorgenommen worden.

Falls jemand ein Kohl-Handbuch besitzt, wäre es nett, wenn er mal nachschaut, ob über diese Ausgabe was drinsteht.

Dateianhang (verkleinert):

 Ionische-Inseln-Nr.-1.jpg (160.7 KByte | 5 mal heruntergeladen | 803.52 KByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 Ionische-Inseln-Nr.-2.jpg (182.01 KByte | 2 mal heruntergeladen | 364.03 KByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 Ionische-Inseln-Nr.-3.jpg (190.1 KByte | 2 mal heruntergeladen | 380.19 KByte Traffic)

02.05.09, 09:24:58
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0768 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung