Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen in diesem neuen Thema.

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
15.10.14, 22:14:49

siegfried spiegel

(Mitglied)

HND der Nr.10, Auflage A
Textquellen: Kohl-Handbuch, Lemberger
Dateianhang (verkleinert):

 HND Nr.10, Auflage A.jpg (597.32 KByte | 38 mal heruntergeladen | 22.17 MByte Traffic)

15.10.14, 22:15:49

siegfried spiegel

(Mitglied)

HND der Nr.10, Auflage B
Textquellen: Kohl-Handbuch, Lemberger
Dateianhang (verkleinert):

 HND Nr.10, Auflage B.jpg (851.29 KByte | 20 mal heruntergeladen | 16.63 MByte Traffic)

06.07.16, 19:23:35

siegfried spiegel

(Mitglied)

HND der Nr.10, Auflage C
Textquellen: Kohl-Handbuch, Lemberger
Dateianhang (verkleinert):

 HND Nr.10, Auflage C.jpg (944.28 KByte | 22 mal heruntergeladen | 20.29 MByte Traffic)

06.07.16, 19:24:17

siegfried spiegel

(Mitglied)

HND der Nr.10, Auflage D
Textquellen: Kohl-Handbuch, Lemberger
Dateianhang (verkleinert):

 HND Nr.10, Auflage D.jpg (851.38 KByte | 28 mal heruntergeladen | 23.28 MByte Traffic)

06.07.16, 19:25:04

siegfried spiegel

(Mitglied)

Von den Hamburger Neudrucken der 1 1/2 Schillingmarke, Auflage A existieren ungezähnte und nur teilweise gezähnte Marken.

Hier ein Paar mit fehlender senkrechter Zähnung.

Dateianhang (verkleinert):

 HND Nr. 10 Auflage A Paar senkrecht ungezähnt.jpg (1.01 MByte | 2 mal heruntergeladen | 2.01 MByte Traffic)

02.11.19, 21:05:09

Diederik

(Mitglied)

geändert von: Diederik - 30.04.21, 13:44:41

Anbei noch einige gleichartige Einheiten.
Dateianhang (verkleinert):

 HND(978)\'.jpg (499.97 KByte | 3 mal heruntergeladen | 1.46 MByte Traffic)

30.04.21, 13:42:00

siegfried spiegel

(Mitglied)

Neudruckbogen, nicht häufig.

Dateianhang (verkleinert):

 HND Nr. 10 Auflage B kopfstehend Bogen.jpg (926.34 KByte | 11 mal heruntergeladen | 9.95 MByte Traffic)

30.04.21, 20:42:19

stampsteddy

(Gast)

geändert von: stampsteddy - 02.05.21, 01:39:33

Hallo,

fehlende Perforationen der Linienzähnung oder kopfstehende Medaillons, sind pure Spielereien im Auftrag des Briefmarkenhändlers Julius Goldner.

Julius Goldner inizierte seine angeblichen Neudrucke lediglich im Sinne dessen, seinen eigenen Reichtum zu mehren. Diesem unredlichen Philatelisten haben wir allerdings auch die amtlich vermittelten Berliner Neudrucke zu verdanken. Zumindestens diese bieten Aufschluß, auf die originalen Auflagen. Sämtliche rein privat hergestellten Leipziger und Hamburger Neudrucke, sind in philatelistischer Hinsicht purer Nonsens und ohne jeglichen Erkenntniswert, in Bezug der Originalauflagen.

Goldners Machenschaften waren dann auch beispielgebend für viele weitere, u.a. in der SBZ, in der Philatelie.

Beste Grüße
Markus
02.05.21, 01:36:51

Oliver Estelmann

(BPP-Mitglied)

geändert von: Oliver Estelmann - 02.05.21, 04:13:16

gelöscht

02.05.21, 04:09:57
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.1343 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung