Autor Nachricht

MESC70

(Mitglied)

keiner ?
zumindest die fraglichen Stellen ?
26.02.20, 14:30:30

37cham

(Mitglied)

geändert von: 37cham - 25.04.20, 13:46:55

Ein schönes Wochenende allen Lesern.

Den Vermerk auf einer Wertpaketkarte kann ich nicht lesen.

Wer kann mir helfen, diesen Text zu deuten?

Danke für eine Antwort.

Gruß
37cham
Dateianhang (verkleinert):

 WPK VERMERK -.-.jpg (62.84 KByte | 9 mal heruntergeladen | 565.58 KByte Traffic)

25.04.20, 12:11:47

el-zet

(Mitglied)

Dem Adressandt? Oder so ähnlich
25.04.20, 12:55:04

Altsax

(Mitglied)

Zitat von el-zet:
Dem Adressandt? Oder so ähnlich


Dem Vorstandt
25.04.20, 14:17:23

el-zet

(Mitglied)

Die letzten vier waren immerhin richtig.
25.04.20, 17:34:20

37cham

(Mitglied)

Hallo,

ich danke allen Beteiligten(@Altsax und @el-zet) für die Teillösung.

Was ist die Lösung für die darunter geschriebenen 3 Worte?


Danke für jegliche Hilfe.

Gruß
37cham
25.04.20, 19:51:16

Andreas44

(Mitglied)

Hallo,

das könnte die Unterschrift des Emfängers sein.

Wie ist denn die Adresse auf der Paketkarte?

Gruß Andreas
25.04.20, 19:53:37

37cham

(Mitglied)

Hallo Andreas,

ich möchte die Paketkarte zeigen, denn die Unterschrift vom Empfänger ist unterhalb zu sehen:

Bruchsal 9. April 1892
B.....


Danke für´s Mitmachen.

Gruß
37cham
Dateianhang (verkleinert):

 WPK FG.e.KONSTANZ nach BRUCHSAL.1892-4-7..jpg (124.88 KByte | 20 mal heruntergeladen | 2.44 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 WPK FG.e.KONSTANZ nach BRUCHSAL.1892-4-7.R..jpg (160.16 KByte | 32 mal heruntergeladen | 5 MByte Traffic)

25.04.20, 20:16:49

Andreas44

(Mitglied)

Hallo 37cham,

da das Paket an die Reichsbanknebenstelle ging, hat der Postler vermerkt, an wen er das Paket ausgehändigt hat.

Könnte heißen:

dem Vorstand
H(errn) Bopp Leonard

Unterschrift ist Bopp... vielleicht Jus(tiz) oder ähnlich.

Gruß Andreas
25.04.20, 22:15:01

philetalia

(Mitglied)

Hallo 37cham,

dem "Handbuch für das Deutsche Reich für das Jahr 1892" nach hieß der Bankvorstand der Reichsbanknebenstelle in Bruchsal damals in der Tat Bopp (s. Anhang; hier der Link).

Viele Grüße
Bernhard
Dateianhang (verkleinert):

 bub_gb_BHwPAQAAIAAJ_0410.jpg (214.22 KByte | 19 mal heruntergeladen | 3.97 MByte Traffic)

25.04.20, 22:36:28
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0616 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung