Autor Nachricht

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

die deutschen Lokalausgaben nach 1945 sind jetzt als Kategorien der amtlichen und nicht amtlichen Ausgaben im Forum verfügbar. Falls noch Themen fehlen, schreibt mir einfach.

Ich kopiere die bisher verfassten Beiträge zu den Lokalausgaben, nach und nach in die neuen Kategorien. Bitte zu den deutschen Lokalausgaben nach 1945 nur noch in den vorgesehenen Themen schreiben. Interessierte finden die Informationen dann sehr viel einfacher. Vielen Dank.

Hier noch ein Beitrag von Stampsteddy, aus dem Thema "Fälschungen bei Ebay":

"magic----stamps" hat gleiche Fälschungen der Lokalausgabe Apolda im Angebot, die auch unter "markenmauss" angeboten wurden.

Im Angebot von "magic----stamps" wird aber "Reproduktion" als Artikelmerkmal angegeben und in der Artikelbeschreibung heißt es: "HINWEIS: Biete diesen Artikel ausdrücklich als FALSCH an."

Wie will uns das Familie Z. erklären, dass selbige Fälschungen einerseits unter "magic----stamps" als FALSCH angeboten werden und andererseits unter "markenmauss" als ECHTHEIT NICHT BESTIMMT angeboten wurden?

Link zum Artikel von magic----stamps



Link zum Artikel von markenmauss



Bildquelle, der nachstehend zum Vergleich gezeigten und von Herrn Dr. Arenz geprüften Originale: Auktionshaus Karl Pfankuch & Co.


J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

03.04.15, 11:58:54

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

hier noch ein besseres Bild der Stadtpost Apolda Briefmarken. Besonders fälschungssicher ist das Papier mit zahllosen Einschlüssen. Auch die Zähnung der Originale ist nur schwer zu imitieren. Man bekommt heute weder so schlechtes Papier noch ein defektes Zähnungswerkzeug.

Was sind das für Dilettanten und Kasperle, die Buntdrucke auf schneeweißem Papier anfertigen?

Originale:


J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

03.04.15, 12:29:28

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

hier noch einer von verschiedenen echten Stempeln, die auf der Ausgabe vorkommen können.

Dieser Stempel zeigt vollständig APOLDA * * C



J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

03.04.15, 12:38:41
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.024 sec. DB-Abfragen: 13
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung