Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen zum neuen Thema 6 Kreuzer V. Ausgabe, farbiger Durchstich

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
29.04.16, 09:37:23

stampsteddy

(Mitglied)

Hallo,

habe eben unter meinen Marken mit Bahnpostentwertungen diese MiNr. 53 gefunden und bin voll glücklich.

Wer erkennt die Besonderheit?

MfG
Markus
Dateianhang (verkleinert):

 53_003.jpg (1.05 MByte | 24 mal heruntergeladen | 25.13 MByte Traffic)

29.04.16, 09:38:23

Preussenphilatelist

(Mitglied)

Gemäß Handbuch Sem und Michel Deutschland Spezialkatalog wurde die Ausgabe im August 1866 verausgabt.

Bei der Entwertung vom 1.7 kann es sich also nur um das Jahr 1867 handeln, an diesem Tage wurden die Kreuzer-Werte der preußischen Post verausgabt.

MfG

Benjamin


Sammelgebiete: Preussen, Auktionskataloge
29.04.16, 10:37:54

stampsteddy

(Mitglied)

Hallo Benjamin,

dies ist richtig.

Im Sem-Handbuch findet sich auf Seite 357 das kleine Kapitel "Erste Briefkastenleerung 1.7.1867", dort sind Ortsstempel auf Marken der V. Ausgabe mit Stempeldatum "1.7." bewertet (+ 200.- auf loser Marke). Diese Entwertungen vom 1.7.1867 sind recht selten. Jetzt wissen wir, dass es auch Bahnpoststempel mit diesem Datum gibt.

Der Stempel ist echt und die Marke in einem guten Zustand. Denke, Herr Sem BPP wird dies mit einer entspr. Fotoexpertise bestätigen.

MfG
Markus
29.04.16, 11:17:34

stampsteddy

(Mitglied)

Hallo,

die Marke war zwischenzeitlich zur Prüfung und Herr Sem BPP hat eine entspr. Fotoexpertise ausgestellt.

Kleines stampsteddy hat ins Schwarze getroffen. freuen

MfG
Markus
Dateianhang (verkleinert):

 53_005.jpg (443.28 KByte | 20 mal heruntergeladen | 8.66 MByte Traffic)

28.09.16, 09:28:52

Altsax

(Mitglied)

Zitat von stampsteddy:
Diese Entwertungen vom 1.7.1867 sind recht selten. Jetzt wissen wir, dass es auch Bahnpoststempel mit diesem Datum gibt.


Hallo Markus,

wenn, wovon auszugehen ist, das Bahnpostamt mit der Nummer 2 nicht das erste war, das am 1.7. die Strecke Frankfurt - Cassel befuhr, kann der Stempel auch nicht der ersten Briefkastenleerung dieses Tages entstammen.

Das gilt sowohl bei einer Bahnhofsbriefkastenleerung als auch bei einer solchen am Zug selbst.

Somit wäre zu klären, ob sich die Toleranz der preußischen Postverwaltung in Bezug auf die Anerkennung taxisscher Marken nur auf die erste Briefkastenleerung oder auf alle Leerungen des ersten Tages erstreckte.

Beste Grüße

Jürgen

29.09.16, 10:15:39

philetalia

(Mitglied)

Hallo Jürgen,

ich weiß jetzt nicht, wie es in Preußen gehandhabt wurde und wie der Fahrplan auf der Strecke Frankfurt - Cassel im Jahr 1867 ausgesehen hat. Von der badischen Bahnpost ist mir allerdings bekannt, dass die Züge bis 1863 nachts nicht fuhren, sondern zwischendurch anhielten und dann am nächsten Morgen mit der alten Kursbezeichnung weiterfuhren, so dass z. B. der Zug mit der Kursnummer II dann auf der verbleibenden Teilstrecke am Morgen als erster unterwegs war (siehe den Aufsatz im Rundschreiben Nr. 142 der ArGe Baden auf S. 1788).

Viele Grüße
Bernhard
29.09.16, 10:36:14

Altsax

(Mitglied)

Hallo Bernhard,

das könnte eine plausible Erklärung sein. Vielleicht findet sich ein taxisscher Bahnpostspezialist, der darüber Bescheid weiß.

Beste Grüße

Jürgen
29.09.16, 10:52:32

stampsteddy

(Mitglied)

Lieber Altsaxteddy,

durchaus vertraue ich dem Sachverstand von Herrn Sem voll und ganz und von meiner Seite muß ich da keinen weiteren Spezialisten hinzuziehen.

Im Schlafwagen der I. Klasse, befand sich ein Nachtbriefkasten! Dieser konnte natürlich erst am nächsten Tag geleert werden, um neben den Nachts schreibenden Fahrgästen, nicht die schlafenden zu wecken. mit Augen rollen zunge raus lachen

MfG
Markus
29.09.16, 23:39:13

guy69

(Mitglied)

Ohne wenn und aber. Ein tolles Stück.

Viele Grüße ++ Harald ++
30.09.16, 15:43:56
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0618 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung