stampsX > Postmark database > the result of the search

Gefunden: 758 Stempelgeräte werden als Kurzlinks angezeigt.
Für eine Darstellung mit Bild, geben Sie mehr Zeichen oder zusätzlichen Text unter Postamt ein

0001: BRAUNSCHWEIG-GLIESMARODE a
0002: BRAUNSCHWEIG (Feuser-Vorphila 421-1 Braunschweig/ Kreis Braunschweig/ Amt Braunschweig Schwedische Pos)
0003: DE BRUNSVIC. (Bade Abb. 53 - Thurn- und Taxisstempel, von der braunschweigischen Post weiterverwendet F)
0004: BRAUNSCHWEIG (BRAUNSCHWEIG L2 (41 : 4,3 / 11 mm) Bade Abb. 88, 89 und 90 Buchstaben A und U breit, IG )
0005: BRAUNSCHWEIG (BRAUNSCHWEIG L2 (46,5 : 5 / 11 mm) Bade Abb. 91 und 92)
0006: BRAUNSCHWEIG ZEITUNGSSACHEN. (BRAUNSCHWEIG ZEITUNGSSACHEN (74 : 17 mm) Bade Abb. 95 Feuser Vorphila 421-21 Nu)
0007: FRANCO BRAUNSCHWEIG (FRANCO BRAUNSCHWEIG L2 Bade Abb. 118 Feuser 421-10)
0008: Braunschweig (Feuser-Vorphila 421-5 In Schreibschrift, das kleine a ist oben offen)
0009: DÉBOURSÉS BRAUNSCHWEIG (DÉBOURSÉS BRAUNSCHWEIG L2 (37 / 47 : 10 mm) Bade Abb. 122 Feuser Vorphila 421-11)
0010: FRANCO (FRANCO L1 (2 Typen) Bade Abb. 119)
0011: BRAUNSCHWEIG (BRAUNSCHWEIG L2 (46,5 : 4,3 / 11 mm) Bade Abb. 93)
0012: (Ankunftsstempel - Kreisstempel K1 mit innen gezackter kreisförmiger Linie, Tag und)
0013: (Ankunftsstempel)
0014: BRAUNSCHWEIG (Feuser-Vorphila 421-13, Typen Bade 14 bei N und S srößere Zwischenräume )
0015: (Ankunftsstempel - Kreisstempel K1 mit Monat in drei Buchstaben und Tag Bade Abb. 141)
0016: Frei (Frei (Schreibschrift) im Doppeloval (31 : 18,5 mm) Bade Abb. 120)
0017: BRAUNSCHWEIG (Feuser Vorphila 421-15 (ab 1820) in blau und schwarz)
0018: BRAUNSCHWEIG (BRAUNSCHWEIG L2 (48 : 4,5 / 10,5 mm) Bade Abb. 94 Feuser Vorphila 421-15)
0019: BRAUNSCHWEIG (BRAUNSCHWEIG Innenkreisstempel Typ 2 (1821-1822) Bade Abb. 97 eine Type von Feuser Vorph)
0020: (Ankunftsstempel - Doppelrechteck (zwei Typen: 17,5 : 16 mm und 15 : 14 mm), innen Monat in)
0021: BRAUNSCHWEIG (Feuser-Vorphila 421-16 Bade 21 schmale Buchstaben, A,U,H, schmales S, weite Zwischenr&au)
0022: BRAUNSCHW. LÜN. STEMP. PAPIER * FÜR STL. (Stempelpapier: oben Krone, rechts und links Blätterranke in der Mitte Wappen mit 12 W)
0023: BRAUNSCHWEIG (Feuser-Vorphila 421-16 Bade 22 weite, fast gleichmäßige Zwischenräume, s)
0024: BRAUNSCHWEIG (Feuser-Vorphila 421-16 Bade 30, Zwischenraum bei RA und SC weit, EIG stehen eng)
0025: BRAUNSCHWEIG (Feuser-Vorphila 421-20, Typen Bade 32, zwischen CH größerer Zwischenraum, die)
0026: POST-STEUER-AMT BRAUNSCHWEIG
0027: BRAUNSCHWEIG (Feuser-Vorphila 421-20 Bade 36 Buchstaben mit kräftigen Durchstrichen, N, S,C breit)
0028: BRAUNSCHWEIG (BRAUNSCHWEIG K2 Bade Abb. 104 Feuser Vorphila 421-22)
0029: BRAUNSCHWEIG E. B. H. (Bade Abb. 103 Feuser Vorphila 421-23)
0030: (L3 Billetstempel Bade Abb. 116 Der Stempel wurde im Eisenbahnverkehr benutzt, auch auf I)
0031: (R2 Billetstempel Bade Abb. 116a Der Stempel wurde im Eisenbahnverkehr benutzt, auch auf )
0032: A. H. BODEMANN
0033: ADOLPH HEICKE * BRAUNSCHWEIG *
0034: ADOLPH HEICKE BRAUNSCHWEIG (Absenderstempel. Adolph Heicke, Strohhutfabrikant aus Braunschweig)
0035: AUSGABE No 3 (Ausgabestempel)
0036: Auslagen. (AUSLAGEN. Bade Abb. 125 längliche Bohnenform, rot)
0037: RECOMMANDIRT. (Bade Abb. 124)
0038: BRAUNSCHWEIG (Bade Abb. 107 diverse Typen Feuser BS 011 Außenkreis 25 mm - Innenkreis 14 mm)
0039: ZEITTER & WINKELMANN. HERZOG. HOF- PIANOFORTE- FABRIK BRAUNSCHWEIG (In der Mitte Wappen Geprägtes Briefpapier der Firma Zeitter & Winkelmann. 1837 )
0040: Aus dem Briefkasten (Bade Abb. 147 blau, schwarz (1867))
0041: BRAUNSCHWEIG F. N 1. (Feuser NDP 126 Frankostempel)
0042: BRAUNSCHWEIG F. N 3. (Feuser NDP 126 Frankostempel)
0043: BRAUNSCHWEIG F. N 2. (Feuser NDP 126 Frankostempel)
0044: Braunschweig
0045: 20.
0046: 19.
0047: Carl Weitsch * BRAUNSCHWEIG. * (Ortsangabe in Grotesk, Namen in Antiqua)
0048: 17.
0049: BRAUNSCHWEIG 1. ANKUNFT * d
0050: BRAUNSCHWEIG. * RICHARD SICHLER *
0051: EXPEDITION DER BRAUNSCHW: ANZEIGEN ZU BRAUNSCHWEIG
0052: Zentral-Ausschuss für Volks- und Jugendspiele Turninspektor AUG. HERMANN Braunschweig
0053: Frei lt. Avers. No. 26. Herzogl. Cammer.
0054: Frei lt. Avers. No. 26. Herzogl. Kreis-Direktion.
0055: OSSENKOPP (Beamtenstempel (Gerichtsvollzieher))
0056: Ossenkopp (Beamtenstempel (Gerichtsvollzieher))
0057: Ossenkopp (Beamtenstempel (Gerichtsvollzieher))
0058: Wittekop & Co.
0059: Gebühr bezahlt
0060: Verband der Aerzte des Kreises Braunschweig zur Wahrung ihrer wirtschaftlichen Standes-Interessen.
0061: Gebühr bezahlt.
0062: Gebühr bezahlt. Taxe percue
0063: FREISTAAT BRAUNSCHWEIG GEMEINDE HOLTORF UND LUNSEN *
0064: BRAUNSCHWEIG 37. PHILATELISTENTAG 8. BUNDESTAG v. 3.-5.7.31
0065: Braunschweig 35. Ringtag 25. Sammlertag 1885 - 1935 50 Jahre Verein Braunschw. Briefmarkensammler e. V. (Kleinschriftstempel Abb.: alte Braunschweiger Briefmarke)
0066: BRAUNSCHWEIG MESSEPLATZ
0067: BRAUNSCHWEIG • 4. Reichsführer- und Führerinnenlager der HJ. • 14.5.-24.5.39 (Sonderstempel eines "Fahrbaren Postamts" Bochmann Nr. S 28)
0068: Herzog Amtsgerichtsrat Braunschweig Campestr. 34 Fernruf 6417
0069: BRAUNSCHWEIG Tag der Briefmarke (festes Datum "12.1. 1941" unten Logo des "RdP")
0070: BRAUNSCHWEIG Armeen werden versorgt AUSSTELLUNG 21.11.-14.12.1941 (Abb.: Braunschweiger Löwe (älteste erhaltene Großplasik des Mittelalters))
0071: Johannes Gebauer Zeitschriften Großvertrieb (20b) Braunschweig Gerstäckerstraße 4 Ruf 4714
0072: (20b) BRAUNSCHWEIG LANDWIRTSCHAFTLICHE AUSSTELLUNG
0073: (20b) BRAUNSCHWEIG * 200 JAHRE VOIGTLÄNDER * 1756 * 1956
0074: Dipl.-Ing. Hg. Rödel Braunschweig Bültenweg 17
0075: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST STADT BRAUNSCHWEIG
0076: (20b) BRAUNSCHWEIG NEUER HAUPTBAHNHOF (Abb. Stadtwappen)
0077: Dr. Meinshausen BRAUNSCHWEIG Waisenhausdamm 12
0078: 33 BRAUNSCHWEIG 250 JAHRE BRAUNSCHWEIGISCHE STAATSBANK (Abb. Wappentier Löwe)
0079: 33 BRAUNSCHWEIG 250 JAHRE BRAUNSCHWEIGISCHE STAATSBANK (Abb. Wappentier Löwe)
0080: 33 BRAUNSCHWEIG ♦ IM DIENSTE EUROPAS ♦ PARTNERSCHAFT BRAUNSCHWEIG-NIMES EUROPOSTA (Abb. Logo )
0081: Empfänger hat beim Postamt 3300 Braunschweig kein Postfach
0082: 33 BRAUNSCHWEIG 42 b
0083: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 RICHARD DEDEKIND Gedenkfeier zum 150. Geburtstag WAS SIND UND WAS SOLLEN DIE ZAHLEN? (Portrait von Richard Dedekind, 1831-1916, braunschweigischer Mathematiker)
0084: 3300 Braunschweig Postamt (V) DSt 144 Briefabgang
0085: 38090 BRAUNSCHWEIG ENTGELT BEZAHLT DEUTSCHE BUNDESPOST C 21 852F MDM MDM MÜNZHANDELSGESELLSCHAFT MBH DEUTSCHE MÜNZE
0086: 38106 BRAUNSCHWEIG Tag des Fossils Fossilien-Arbeitsgemeinschaft Platypterygius (Abb. Platypterygius)
0087: 38100 BRAUNSCHWEIG Deutsche Post Philatelie - Shop (Anlass: offizieller Eröffnungstag des neuen Philatelieshops in der Postfiliale B)
0088: 38100 BRAUNSCHWEIG Deutsche Post Philatelie - Shop (Abdrücke dieses Stempels sind nur vor Ort bei persönliche Vorlage der Belege erh)
0089: 38100 BRAUNSCHWEIG EINWEIHUNG DER QUADRIGA BRUNONIA RESIDENZSCHLOSS BRAUNSCHWEIG (Anlass: Einweihung der Quadriga Brunonia (Festakt) Abb. Quadriga Brunonia)
0090: 38112 BRAUNSCHWEIG ENTGELT BEZAHLT DEUTSCHE POST EURO CENT E858506 Postfach 83 38 38133 Braunschweig
0091: Deutsche Post FRANKIT EUR 3D0600007E Braunschweig Die Löwenstadt Otto IV. Das Kaiserjahr 2009 www. braunschweig. de/otto (Francotyp-Postalia-Freistempler der Stadt Braunschweig Abb.: Otto der IV. Deutscher Kaiser)
0092: 38100 BRAUNSCHWEIG 1209 - 2009 800 Jahre Kaiserkrönung OTTO IV. + 1218 Das Kaiserjahr in Braunschweig 2009 (Wappenförmiger Stempel; Abb. Otto, Basilika)
0093: 38100 BRAUNSCHWEIG Braunschweiger Weihnachtsmarkt (rechteckiger SST mit abgerundeten Ecken; Abb. Braunschweiger Dom, Sterne, Häuser, Weihnac)
0094: 38100 BRAUNSCHWEIG DEUTSCHE POST EURO CENT F717043 SATURN Braunschweig (Postalia-Absenderfreistempel)
0095: 38112 BRAUNSCHWEIG ENTGELT BEZAHLT DEUTSCHE POST EURO CENT E858766 Postfach 83 38 38133 Braunschweig
0096: 38108 BRAUNSCHWEIG Tag der Briefmarke 2010 Schätze der Philatelie Verband Niedersächsischer Philatelistenvereine BRAUNSCHWEIG 1 (38108 BRAUNSCHWEIG Tag der Briefmarke 2010 Schätze der Philatelie Verband Niedersächsische)
0097: 38100 BRAUNSCHWEIG Braunschweiger Weihnachtsmarkt (sechseckiger SST 35 * 45 mm; Abb. Sterne, BRaunschweiger Löwe, Weihnachtsmarkt, Kirchturm)
0098: 38100 BRAUNSCHWEIG 500 Jahre Till Eulenspiegel 1511 - 2011 (rechteckiger SST mit abgerundeten Ecken Abb. Till Eulenspiegel)
0099: 38100 BRAUNSCHWEIG / Braunschweiger / Weihnachtsmarkt (Anlass: Braunschweiger Weihnachtsmarkt Abb. Nussknacker, Weihnachtsbuden, Weihn)
0100: 38100 BRAUNSCHWEIG Braunschweiger Weihnachtsmarkt (Ablass: Braunschweiger Weihnachtsmarkt Abb. Braunschweiger Weihnachtsmarkt)
0101: 38100 BRAUNSCHWEIG 600 JAHRE MARTINO-KATHARINEUM 1415 - 2015 (Anlass: Schulfeier „600 Jahre Martino-Katharineum“ Abb. Schulgebäud)
0102: 38100 BRAUNSCHWEIG Weihnachtsmarkt / Braunschweig (Anlass: Braunschweiger Weihnachtsmarkt Abb. Lebkuchenherz, Braunschweiger L&oum)
0103: 38100 BRAUNSCHWEIG Ausstellung „The Art of John Lennon“ John Lennon (1940 – 1980 (Anlass: Kunstausstellung “The Art of John Lennon” 1.9. – 12.12.2016)
0104: 38100 BRAUNSCHWEIG DEUTSCHE POST ERLEBNIS: BRIEFMARKEN Erstausgabe PWZ „Das Mädchen mit dem Weinglas“ Herzog Anton Ulrich-Museum (Anlass: Teilnahme der Deutschen Post Philatelie an der Erstausgabe des Postwertzeiche)
0105: 38100 BRAUNSCHWEIG 10 Jahre Wiederaufbau des Residenzschlosses Braunschweig (Anlass: Jubiläum 10 Jahre Wiederaufbau Residenzschloss Braunschweig Abb. S)
0106: 100 (Zahlenstempel 100 (2 Typen), 200 (3 Typen), 300 (2 Typen), 400 (2 Typen)&#) Typ 1
0107: AUSGABE No1 (AUSGABE No1 Bade Abb. 148 bekannt sind Nummern 1 bis 7) Typ 1
0108: I (Ankunftsstempel Kreisstempel mit kurzem Trennstrich, oben Zahlendatum, unten römisch) Typ 1
0109: 200 (Zahlenstempel 100 (2 Typen), 200 (3 Typen), 300 (2 Typen), 400 (2 Typen)&#) Typ 2
0110: AUSGABE No2 (AUSGABE No2 Bade Abb. 148 bekannt sind Nummern 1 bis 7 ) Typ 2
0111: II (Ankunftsstempel Kreisstempel mit kurzem Trennstrich, oben Zahlendatum, unten römisch) Typ 2
0112: 300 (Zahlenstempel 100 (2 Typen), 200 (3 Typen), 300 (2 Typen), 400 (2 Typen), 500 (1 Typ), 600) Typ 3
0113: AUSGABE No3 (AUSGABE No3 Bade Abb. 148 bekannt sind Nummern 1 bis 7) Typ 3
0114: III (Ankunftsstempel Kreisstempel mit kurzem Trennstrich, oben Zahlendatum, unten römisch) Typ 3
0115: 400 (Zahlenstempel 100 (2 Typen), 200 (3 Typen), 300 (2 Typen), 400 (2 Typen), 500 (1 Typ), 600) Typ 4
0116: AUSGABE No4 (AUSGABE No4 Bade Abb. 148 bekannt sind Nummern 1 bis 7) Typ 4
0117: IV (Ankunftsstempel Kreisstempel mit kurzem Trennstrich, oben Zahlendatum, unten römisch) Typ 4
0118: 500 (Zahlenstempel 100 (2 Typen), 200 (3 Typen), 300 (2 Typen), 400 (2 Typen)&#) Typ 5
0119: AUSGABE No5 (AUSGABE No5 Bade Abb. 148 bekannt sind Nummern 1 bis 7) Typ 5
0120: V (Ankunftsstempel Kreisstempel mit kurzem Trennstrich, oben Zahlendatum, unten römisch) Typ 5
0121: 600 (Zahlenstempel 100 (2 Typen), 200 (3 Typen), 300 (2 Typen), 400 (2 Typen)&#) Typ 6
0122: AUSGABE No6 (AUSGABE No6 Bade Abb. 148 bekannt sind Nummern 1 bis 7) Typ 6
0123: AUSGABE No7 (AUSGABE No7 Bade Abb. 148 bekannt sind Nummern 1 bis 7) Typ 7
0124: A (Kreisstempel (16,5 bzw. 17,5 mm) mit Buchstaben in Schreibschrift Bade Abb. 152 bisher g) Typ A
0125: 1. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ a
0126: B (Kreisstempel (16,5 bzw. 17,5 mm) mit Buchstaben in Schreibschrift Bade Abb. 152 bisher g) Typ B
0127: 2. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ b
0128: C (Kreisstempel (16,5 bzw. 17,5 mm) mit Buchstaben in Schreibschrift Bade Abb. 152 bisher g) Typ C
0129: 3. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ c
0130: D (Kreisstempel (16,5 bzw. 17,5 mm) mit Buchstaben in Schreibschrift Bade Abb. 152 bisher g) Typ D
0131: 4. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ d
0132: E (Kreisstempel (16,5 bzw. 17,5 mm) mit Buchstaben in Schreibschrift Bade Abb. 152 bisher g) Typ E
0133: 5. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ e
0134: 6. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ f
0135: G (Kreisstempel (16,5 bzw. 17,5 mm) mit Buchstaben in Schreibschrift Bade Abb. 152 bisher g) Typ G
0136: 7. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ g
0137: H (Kreisstempel (16,5 bzw. 17,5 mm) mit Buchstaben in Schreibschrift Bade Abb. 152 bisher g) Typ H
0138: 8. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ h
0139: 9. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ i
0140: 10. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ j
0141: 11. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ k
0142: 12. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ l
0143: 13. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ m
0144: 14. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ n
0145: 15. (Briefträgerstempel (14 - 15 mm) Bade Abb. 138) Typ o
0146: H. B. L. POLIZEI-DIRECTION ZU BRAUNSCHWEIG * (Abb. "Wappenpferd")
0147: C. WEINHOLTZ * * (Firmenstempel der Musikalienhandlung Weinholtz in Braunschweig)
0148: CARL WEITSCH * BRAUNSCHWEIG. *
0149: Brüder Holtschmidt * BRAUNSCHWEIG *
0150: Entlastet Braunschweig * *
0151: BRAUNSCHWEIG FESTPLATZ * * (VII Deutsches Bundeskegelfest vom 11. - 16.7.1896 Bochmann Nr. 2)
0152: BRAUNSCHWEIG 15. DEUTSCHES BUNDESKEGELN * * (Bochmann: S 5)
0153: BRAUNSCHWEIG EINZUG DES HERZOGPAARES * *
0154: BRAUNSCHWEIG * EINZUG DES HERZOGPAARES * (nach Bochmann Neuauflage Nr. 07 vom 03.11.1913 - mit Zierstück im oberen Segment)
0155: BRAUNSCHWEIG * LUFTPOST *
0156: BRAUNSCHWEIG * 1 b
0157: BRAUNSCHWEIG * ANKUNFT a (10/10 Gitterstriche)
0158: BRAUNSCHWEIG * b
0159: BRAUNSCHWEIG * ANKUNFT b (12 h Zeitangabe "ANKUNFT" eng ("U" unter 5.+6. Gitterstrich, von links))
0160: BRAUNSCHWEIG * ANKUNFT b (12 h Zeitangabe "ANKUNFT" weit ("U" unter 5. Gitterstrich, von links))
0161: BRAUNSCHWEIG * ANKUNFT b (24 h Zeitangabe)
0162: BRAUNSCHWEIG * ANKUNFT c
0163: BRAUNSCHWEIG LAND a
0164: 38112 BRAUNSCHWEIG aa
0165: BRAUNSCHWEIG 1 ad Gedenke der Opfer des Nazi-Regimes
0166: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 ad
0167: BRAUNSCHWEIG 100 Jahre Staatsbahn Ausstellung 19.8.-4.9.1938 b
0168: BRIEFZENTRUM 38 b
0169: 38112 BRAUNSCHWEIG bb
0170: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 ck
0171: BRIEFZENTRUM 38 gp
0172: Postamt Braunschweig l (apt. Dienstsiegel  )
0173: BRIEFZENTRUM 38 ma Europawahl 25.05.2014 Jede Stimme zählt! (Abb.: Kreuz "X" in einer Sprechblase)
0174: BRIEFZENTRUM 38 mb Solidarität ! in der Not 2002 Hilfe für Hochwasseropfer !
0175: BRIEFZENTRUM 38 mb Achtung: Pf-Marken bis 30. Juni 2002 aufbrauchen! (Umfassungslinie wie die Zähnung einer Briefmarke)
0176: BRIEFZENTRUM 38 mc Braunschweiger Weihnachts- Markt rund um den Dom 28.11.-28.11.2001
0177: BRAUNSCHWEIG a 1 p
0178: 38100 BRAUNSCHWEIG Deutsche Post Philatelie ps (Anlass: offizieller Eröffnungstag des neuen Philatelieshops in der Postfiliale B)
0179: 38100 BRAUNSCHWEIG Deutsche Post Philatelie ps (Abdrücke dieses Stempels sind nur vor Ort bei persönliche Vorlage der Belege erh)
0180: 38100 BRAUNSCHWEIG ps (Neuer Tagesstempel für den Philatelieshop)
0181: 38102 BRAUNSCHWEIG zb
0182: 8. (Braunschweig Hofpostamt)
0183: 9. (Braunschweig Bahnpostamt Typ 1, schmale 9)
0184: 50. (Notstempel. Nur wenige Exemplare bekannt.)
0185: BRAUNSCHWEIG 1 • 4. Reichsführer- und Führerinnenlager der HJ. • 14.5.-24.5.39
0186: BRAUNSCHWEIG 1 Deutsche Reichspost RICHARD BOREK, BRAUNSCHWEIG R B (AFS der Firma Borek mit entferntem HakenkreuzWappen der Firma )
0187: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 TAG DER BRIEFMARKE - BRIEFMARKEN-AUSSTELLUNG (Bochmann: S 40 Abb. Till Eugenspiegel mit Spiegel)
0188: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Reifen-Beulig GARANTIE- RUNDERNEUERUNG REPARATUR NEULIEFERUNG
0189: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST 50 JAHRE BÜSSING
0190: BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Nährmittel- Fabrik Brunsviga
0191: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Versuchen Sie Jägerfeuer den bekömmlichen Kräuterschnaps Alleiniger Hersteller: ♦ F.L. Loeschigk ♦
0192: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST ÜBER 100 JAHRE Qualitäts Weine Pappée & Büschhoff
0193: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST NDB NORDDEUTSCHE BANK IN BRAUNSCHWEIG
0194: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST EMTER
0195: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST LASTWAGEN BÜSSING TRAMBUSSE BÜSSING UNTERFLUR-DIESEL
0196: BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Trinkt Jürgens Kaffee Gebrüder Jürgens Kaffee - Großrösterei Braunschweig (mit Zählnummer)
0197: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Über 40 Jahre Edeka Vertrauen und Qualität! EDEKA - GROSSHANDEL BRAUNSCHWEIG
0198: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Landeszentralbank von Niedersachsen Hauptstelle Braunschweig
0199: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Industrie- und Handelskammer 20b Braunschweig
0200: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Vieweg (20b) Braunschweig
0201: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Gerloff & Co. SPEZIAL - ZUCKERGROSSHANDLUNG * SÜSSWAREN * (20b) BRAUNSCHWEIG
0202: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Voigtländer KAMERAS OBJEKTIVE
0203: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST SPEDITION - LAGERUNG H.C. BASWITZ BRAUNSCHEWEIG
0204: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST 75 JAHRE Heimbs Kaffee 1880 1955
0205: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST MARKE Schüssel Aus Braunschweig ältester Konservenfabrik
0206: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST 1856-1956 WESTERMANNS MONATSHEFTE 100 JAHRE immer jung Auflage über 100000
0207: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST MIAG
0208: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Lampe die anerkannte QUALITÄTSKONSERVE (20b) Braunschweig
0209: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Spedition Herm. Kaiser Braunschweig gegr. 1860
0210: BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Herbort Konservenmaschinen
0211: BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Walter Wagner Eisen- u. Schrottgroßhandel Schrottbearbeitungswerke
0212: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST KEIN FACHMARKT OHNE AUTOMATEN MARKT SIGERT-VERLAG BRAUNSCHWEIG
0213: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Schmalbach 60 Jahre im Dienst der Verpackung
0214: BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST LUTHER-WERKE LUTHER & JORDAN GEGR. 1846 (mit Zählnummer)
0215: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Justizbehörden (20b) Braunschweig
0216: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST ALBINA Hochglanz-Weißlack für Innen und Außen
0217: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST JOSEF R. VOLLMER Maschinen Verpackung Bedarfsartikel
0218: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Gummi für alle Zwecke
0219: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Clemens & Vogt · Maschinenfabrik · C V
0220: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST LFN Papierverarbeitung
0221: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST HESSDRUCK IHAGE BRAUNSCHWEIG
0222: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST SCHIMMEL das meistgekaufte deutsche PIANO
0223: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST 200 Jahre Voigtländer
0224: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST STADT BRAUNSCHWEIG Amt für Krankenhäuser Holwedestraße
0225: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Schmalbach Verpackung nach Maß
0226: 33 BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Schmalbach Feinblech · Plastic S Folie · Wellpappe Verpackung nach Maß
0227: 33 BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST SIEMENS
0228: 33 BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST STADTWERKE BRAUNSCHWEIG (20b) Braunschweig, Postfach 510
0229: 33 BRAUNSCHWEIG DEUTSCHE BUNDESPOST MIAG
0230: 33 BRAUNSCHWEIG 1 • BRIEFMARKEN-SAMMLER-VEREIN " NIEDERSACHSEN E.V." • VERBANDSTAG DES L.V. NIEDERSACHSEN IM R.D.PH. (Abb. Wappentier Löwe)
0231: 33 BRAUNSCHWEIG 1 7.-14. JULI FRANZÖSISCHE WOCHE (Abb. Frz. Flagge)
0232: 33 BRAUNSCHWEIG 1 57. DEUTSCHER GEODÄTENTAG (Abb.: Weltkugel (ovale Form))
0233: 33 BRAUNSCHWEIG 1 16.-18. Mai 1974 igeba ´74 Internationale Fachausstellung für das Gebäudereiniger-Handwerk (Abb. Ausstellungs-Logo)
0234: 33 BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Polizei-Direktion Braunschweig
0235: 33 BRAUNSCHWEIG 1 25 JAHRE ANGESTELLTENARBEIT DES DGB 8. Bundesangestelltentag des DGB (Abb. Gebäude)
0236: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 SOIL ORGANIC MATTER STUDIES (Elipsenstempel mit Rechteck und Strich)
0237: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 VEREINTE NATIONEN 25 Jahre UNO Briefmarken Städtisches Museum
0238: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 ♦ DEUTSCHE POST-GEWERKSCHAFT ♦ 8. BUNDES-PERSONALRÄTEKONFERENZ DPG "Mitbestimmen für humane Arbeitsbedingungen"
0239: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 Ausstellung Harz + Heide (Abb.: Braunschweiger Löwe u. Ausstellungs-Logo)
0240: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 Reformation in Braunschweig 450 - Jahr - Feier (Abb. Stilisiertes Stadtbild)
0241: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 · TRADITIONELLES MAGNIVIERTEL · Magni fest 78
0242: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Briefmarken Münzen Verlag BOREK (Abb. Geschäftshaus)
0243: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 iposta 81 20 Jahre Braunschweiger Briefmarken Club e.V. Briefmarkenausstellung LV Niedersachsen e.V. Rang (Abb. 2 stilisierte Briefmarken, Löwe auf Statue)
0244: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 350 JAHRE Braunschweigische Artillerie 25-Jahrfeier Panzerartilleriebataillon 25 (Abb. 2 Wappen vor Panzer)
0245: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 de Braunschweig die sympatische Großstadt (Abb. Wappenlöwe im Herz)
0246: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT Segelschulschiff 25 Jahre Gorch Fock Dokumentiert vom Briefmarkenhaus Richard Borek (Abb. Tau, zwei Anker, Rettungsring.)
0247: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 • Verein Braunschweiger Briefmarkensammler e. V. • Jubiläumsausstellung 1885 - 1985 Mit der UNO Wien (Abb.: UNO-Logo)
0248: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 • Verein Braunschweiger Briefmarkensammler e. V. • Jubiläumsausstellung 100 Jahre 1885 - 1985 (Abb.: UNO-Logo)
0249: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 • VERBAND NIEDERSÄCHSISCHER PHILATELISTENVEREINE e. V. • im BDPh. 39. VERBANDSTAG (Abb.: Braunschweiger Löwe)
0250: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 • 150 JAHRE 1. STAATSEISENBAHN IN DEUTSCHLAND 1.12.1838 • DB Jubiläums- Leistungs- Schau (Abb.: eine der ersten Lokomotiven in Deutschland)
0251: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 Domausstellung Evangeliar » Heinrich des Löwen « (Abb.: Buchmalerei (mittelalterlich))
0252: 31802 BRAUNSCHWEIG 1 306 GEBÜHR BEZAHLT KULTURSTADT Dom St. Blasii 800 Jahre alt Herzstück der großen Stadt-Tradition BRAUNSCHWEIG (Abb.: Westwerk des Braunschweiger Doms  )
0253: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST E 11 1354 Postfach 6320
0254: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 207 GEBÜHR BEZAHLT KULTURSTADT BRAUNSCHWEIG Gotthold E. Lessing 1729 - 1781 Dichter, Philosoph und Bibliothekar
0255: 38090 BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST H02 1640 PLZ 38090 IN DER KULTURSTADT BRAUNSCHWEIG Geburtsort der Schriftstellerin Ricarda Huch 1864 - 1947 (Neopost/Stilow-Absenderfreistempel; Abb.: Büste Ricarda Huchs)
0256: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 • TECHNISCHE UNIVERSITÄT • Auftakt- veranstaltung zum Jubiläum 1745 1995
0257: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 • Verein Braunschweiger Brief- markensammler von 1885 e. V. • 1885 - 1995 Briefmarken-Ausstellung Rang 3, 11./ 12. März ´95
0258: 38093 BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHE BUNDESPOST E 84 2318 38093 Braunschweig
0259: 38090 BRAUNSCHWEIG 1 ENTGELT BEZAHLT DEUTSCHE POST AG C 34 3074 MDM MDM MÜNZHANDELSGESELLSCHAFT MBH DEUTSCHE MÜNZE
0260: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 206 ENTGELT BEZAHLT DIE BRIEFMARKEN DER WEIMARER REPUBLIK 1919 1932 (Abb.: Deutsches Nationaltheater Weimar mit Goethe- und Schiller-Denkmal)
0261: BRAUNSCHWEIG 1 s Vermeidet RUNDFUNK= STÖRUNGEN!
0262: BRAUNSCHWEIG * 1 n
0263: BRAUNSCHWEIG * 1 *
0264: Braunschweig * 1 * (Kleinschriftstempel)
0265: BRAUNSCHWEIG 1. ANKUNFT * a
0266: BRAUNSCHWEIG 1. ANKUNFT * a
0267: BRAUNSCHWEIG 1. * a
0268: BRAUNSCHWEIG * 1 a (9/9 Gitterstriche)
0269: BRAUNSCHWEIG * 1 e (11/11 Gittersegmentstriche)
0270: BRAUNSCHWEIG * 1 a
0271: BRAUNSCHWEIG * 1 ac Benutzt die Luftpost!
0272: BRAUNSCHWEIG * 1 ad Vergiss nicht Strasse und Hausnummer anzugeben. (Bochmann Nr. 60 (A))
0273: BRAUNSCHWEIG 1 * ad Kauft WOHLFAHRTS= BRIEFMARKEN für die WINTERHILFE!
0274: BRAUNSCHWEIG * 1 ar Werdet Rundfunkteilnehmer
0275: BRAUNSCHWEIG * 1 ar Rechtzeitig Postreisescheck besorgen! (Gleicher Werbeeinsatz wie BILD 606 in dieser Datenbank.  )
0276: BRAUNSCHWEIG * 1 ar Weltberühmte Braunschweigische Gemüse- und Obst- KONSERVEN
0277: BRAUNSCHWEIG * 1 as Vergiß nicht Straße und Hausnummer anzugeben.
0278: BRAUNSCHWEIG * 1 as GOETHE-LESSING- JAHR 1929 BRAUNSCHWEIG WOLFENBÜTTEL
0279: BRAUNSCHWEIG 1. ANKUNFT * b (Ankunft-Zwischentype, nach Michel Gruppe IV, hier Type IV/3/1. (Stern und UB unterhalb d)
0280: BRAUNSCHWEIG 1. ANKUNFT * b
0281: BRAUNSCHWEIG 1. ANKUNFT * b
0282: BRAUNSCHWEIG 1. * b
0283: BRAUNSCHWEIG 1 * b (Schrift abweichend, z.B. der Mittelstrich im "A" befindet sich etwa mittig)
0284: BRAUNSCHWEIG * 1 b
0285: BRAUNSCHWEIG * 1 b (24 h Zeitangabe)
0286: BRAUNSCHWEIG 1 * bd Vermeidet RUNDFUNK= STÖRUNGEN!
0287: BRAUNSCHWEIG 1 * bd Tag des Deutschen Handels in Braunschweig 18.-19.11.33
0288: BRAUNSCHWEIG 1 * bd Übt nationale Solidarität! Gebt! Helft!
0289: BRAUNSCHWEIG 1 * bd Reichsberufswettkampf der Deutschen Jugend vom 9.-15. April 1934
0290: BRAUNSCHWEIG 1 * bd Kämpft mit gegen Hunger und Kälte
0291: BRAUNSCHWEIG ANKUNFT 1. * c (Sogenannte Zwischentype, nach Michel Gruppe IV;hier Type IV/3/1. (ohne Jahr))
0292: BRAUNSCHWEIG * 1 c (10/9 Gittersegmentstriche (oben/unten))
0293: BRAUNSCHWEIG * 1 c (12/12 Gittersegmentstriche)
0294: BRAUNSCHWEIG * 1 ca SPENDET! BRAUNSCHWEIGISCHE NOTGEMEINSCHAFT
0295: BRAUNSCHWEIG * 1 ca Vermeidet RUNDFUNK= STÖRUNGEN!
0296: BRAUNSCHWEIG * 1 ca Rechtzeitig Postreisescheck besorgen!
0297: BRAUNSCHWEIG * 1 ca Kauft WOHLFAHRTS = BRIEFMARKEN für die WINTERHILFE!
0298: BRAUNSCHWEIG * 1 ca Kampf dem Hunger! Wir wollen helfen! SPENDET DER BRAUNSCHWEIGISCHEN NOTGEMEINSCHAFT!
0299: BRAUNSCHWEIG * 1 ca Besucht die Ausstellung Deutsche Saar Braunschweig 14.-28.10.34
0300: BRAUNSCHWEIG * 1 ca Deutsche Bach - Händel - Schütz= Feier 1935
0301: BRAUNSCHWEIG 1. * d (-Stern und KB "d" weiter außen (stehen unter "B" und "G") -PAZ "1" steht Richtung ")
0302: BRAUNSCHWEIG 1. * d (-Stern und KB "d" weiter innen (stehen nicht unter "B" und "G") -PAZ "1" steht Richtung ")
0303: BRAUNSCHWEIG 1. * d (ev. weitere Typenunterscheidung notwendig (u.a. mit Punkt/ohne Punkt) -Stern und KB "d" w)
0304: BRAUNSCHWEIG 1 * d (Klaucke-Stempel Nr. 19)
0305: BRAUNSCHWEIG 1 * d (Klaucke Nr. 20)
0306: BRAUNSCHWEIG 1 * d (Klaucke Nr. 21)
0307: BRAUNSCHWEIG 1 * d (Klaucke-Stempel Type IV, Nr.22 5-strahliger Hohlstern (Rosette, innen mit weißem St)
0308: BRAUNSCHWEIG 1 ANKUNFT * d
0309: BRAUNSCHWEIG * 1 d
0310: BRAUNSCHWEIG * 1 d
0311: BRAUNSCHWEIG 1 * e (Klaucke Nr. 23)
0312: BRAUNSCHWEIG 1 * e (Klaucke Typ II Nr. 24)
0313: BRAUNSCHWEIG 1 * e (K1G - Klaucke-Stpl. Nr. 25 / typische waager. Klaucke-UZ)
0314: BRAUNSCHWEIG 1 * e (K1G - Klaucke-Stpl. Nr. 26 / typische waager. Klaucke-UZ)
0315: BRAUNSCHWEIG 1 ANKUNFT * e (Klaucke Ankunftstempel Nr.28)
0316: BRAUNSCHWEIG 1 * e (Klaucke Type V Nr. 27)
0317: BRAUNSCHWEIG * 1 e ( 9/9 Gittersegmentstriche Gitterversuchsstempel nach Michel Gr. VI)
0318: BRAUNSCHWEIG * 1 e (11/11 Gittersegmentstriche Nachfolgestempel des Klauke-Types 27)
0319: BRAUNSCHWEIG 1 ANKUNFT * e (Nachfolger für Klaucke Nr. 28)
0320: BRAUNSCHWEIG * 1 e (9/9 Gittersegmentstriche)
0321: BRAUNSCHWEIG 1 ANKUNFT * f (Klaucke-Stempel Nr. 29 (Ankunft))
0322: BRAUNSCHWEIG * 1 f
0323: BRAUNSCHWEIG * 1 i (9/9 Gitterstriche)
0324: BRAUNSCHWEIG * 1 i (10/10 Gitterstriche)
0325: BRAUNSCHWEIG * 1 i
0326: BRAUNSCHWEIG * 1 I Landwirtschaftliche Landesausstellung Braunschweig 1927 VOM 18.-21. JUNI
0327: BRAUNSCHWEIG * 1 i
0328: BRAUNSCHWEIG * 1 k (13/13 Gittersegmentstriche)
0329: BRAUNSCHWEIG * 1 k (10/10 Gittersegmentstriche)
0330: BRAUNSCHWEIG * 1 k (Schrifthöhe ~ 3,5 mm Stern höherstehend KB "k" tieferstehend PAZ "1" mit lang)
0331: BRAUNSCHWEIG * 1 k (Schrifthöhe ~ 3 mm Stern tieferstehend KB "k" höherstehend PAZ "1" mit kurzem)
0332: BRAUNSCHWEIG * 1 l (UB "l" in Schreibschrift fette 1 mit breitem Fuß)
0333: BRAUNSCHWEIG * 1 l (UB "l" in Schreibschrift schmale 1 mit kleinem Fuß)
0334: BRAUNSCHWEIG * 1 l (UB "l" in Schreibschrift)
0335: BRAUNSCHWEIG * 1 m
0336: BRAUNSCHWEIG * 1 o (Bickerdike-Maschinenstempel Flaggenstempel)
0337: BRAUNSCHWEIG * 1 o (Universal-Halbstempelmaschine)
0338: BRAUNSCHWEIG * 1 II 1. Braunschweiger Lebensmittel-Ausstellung 14.-18. September 1924 BRAUNSCHWEIG
0339: BRAUNSCHWEIG * 1 p
0340: BRAUNSCHWEIG * 1 p
0341: BRAUNSCHWEIG * 1 r
0342: BRAUNSCHWEIG * 1 s
0343: BRAUNSCHWEIG * 1 u (Universal-Halbstempelmaschine)
0344: BRAUNSCHWEIG * 1 u Besucht die Deutsche Gewerbeschau München 1922 Mai bis Oktober
0345: BRAUNSCHWEIG * 1 v
0346: BRAUNSCHWEIG * 1 y
0347: BRAUNSCHWEIG * 1 y
0348: BRAUNSCHWEIG 1 * bd Weltberühmte Braunschweigische Gemüse- und Obst- Konserven
0349: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 101 GEBÜHR BEZAHLT BOREK seit 1893 die ganze Briefmarkenwelt
0350: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 102 GEBÜHR BEZAHLT BOREK seit 1893 die ganze Briefmarkenwelt (Abb. stil. Brieftaube)
0351: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 102 GEBÜHR BEZAHLT BOREK Briefmarkenhaus seit 1893
0352: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 103 GEBÜHR BEZAHLT Pablo Picasso Ein großer Spanier hat Geburtstag
0353: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 105 ENTGELT BEZAHLT FORSCHUNG IN BRAUNSCHWEIG Standort der Atomzeituhr in der Bundesrepublik Deutschland
0354: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 201 GEBÜHR BEZAHLT 10 Jahre Versandstelle Zubehör für Marken und Münzen Richard Borek GmbH • Braunschweig
0355: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 201 GEBÜHR BEZAHLT 75 JAHRE SAMMELN IM ABONNEMENT BOREK . BRAUNSCHWEIG
0356: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 201 GEBÜHR BEZAHLT Seit 90 Jahren Briefmarkenhaus Richard Borek
0357: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 205 GEBÜHR BEZAHLT Postfach 5325
0358: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 205 Deutsches Reich 1933 - 1945 Sammel-Faszination bei Richard Borek
0359: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 207 GEBÜHR BEZAHLT KULTURSTADT BRAUNSCHWEIG Wilhelm Raabe 1831 - 1910 Deutscher Dichter des 19. Jahrhunderts
0360: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 207 GEBÜHR BEZAHLT FORSCHUNG IN BRAUNSCHWEIG Standort der Atomzeituhr in der Bundesrepublik Deutschland
0361: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 208 ENTGELT BEZAHLT Papst Benedikt XVI.
0362: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 301 GEBÜHR BEZAHLT BRAUNSCHWEIG 1849 1920 RICHARD BOREK ALTDEUTSCHLAND
0363: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 301 GEBÜHR BEZAHLT BOREK seit 1893 die ganze Briefmarkenwelt (Abb. stil. Brieftaube)
0364: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 301 GEBÜHR BEZAHLT Space Shuttle BRIEFMARKENHAUS RICHARD BOREK, BRAUNSCHWEIG
0365: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 301 GEBÜHR BEZAHLT BOREK Briefmarkenhaus seit 1893
0366: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 301 GEBÜHR BEZAHLT 75 JAHRE SAMMELN IM ABONNEMENT BOREK . BRAUNSCHWEIG (Abb. stil. Brieftaube)
0367: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 301 GEBÜHR BEZAHLT Schiffe und Seefahrer auf Briefmarken. Briefmarkenhaus Borek Braunschweig
0368: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 301 GEBÜHR BEZAHLT Seit 90 Jahren Briefmarkenhaus Richard Borek
0369: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 302 GEBÜHR BEZAHLT Offizielle Angentur der Royal Mint of London Münzhandelsgesellschaft mbH Deutsche Münze
0370: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT BOREK Briefmarkenhaus seit 1893
0371: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT 3. Internationale Briefmarken-Messe Wir stellen aus: Gruga-Halle in Essen 15.-19.11.1980 BOREK
0372: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT GORCH FOCK RICHARD BOREK BRIEFMARKENHAUS
0373: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT Richard Borek Briefmarkenhaus Braunschweig Fußball-Weltmeisterschaft Spanien 1982 (Abb. Logo)
0374: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT Deutsche Raritäten 1849/1932 RICHADR BOREK BRAUNSCHWEIG BRIEFMARKENHAUS seit 1893
0375: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT The Royal Wedding Richard Borek · 3300 Braunschweig
0376: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT Die Briefmarken zur Fußball- weltmeister- schaft ´82
0377: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT Deutsches Reich 1871 - 1945 Richard Borek 3300 Braunschweig
0378: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT 75 JAHRE SAMMELN IM ABONNEMENT BOREK · BRAUNSCHWEIG
0379: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT Die berühmtesten Gemälde aus der Eremitage
0380: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT Seit 90 Jahren Briefmarkenhaus Richard Borek
0381: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT Richard Borek Briefmarkenhaus Seit 1893
0382: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT Altdeutsch- land
0383: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT Richard Borek 40 JAHRE BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND 1949 - 1989 (Abb. Bundesadler)
0384: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT FORSCHUNG IN BRAUNSCHWEIG Standort der Atomzeituhr in der Bundesrepublik Deutschland
0385: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 303 GEBÜHR BEZAHLT KULTURSTADT BRAUNSCHWEIG Carl Friedrich Gauß 1777 - 1855 Mathematiker und Astronom
0386: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 304 ENTGELT BEZAHLT FÜRST THURN UND TAXIS ZENTRALARCHIV · HOFBIBLIOTHEK · MUSEUM
0387: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 305 GEBÜHR BEZAHLT Richard Borek Briefmarkenhaus Seit 1893
0388: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 307 GEBÜHR BEZAHLT
0389: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 308 GEBÜHR BEZAHLT DEUTSCHLAND- SAMMLUNG
0390: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 308 GEBÜHR BEZAHLT 150 Jahre Briefmarke 500 Jahre Post (Abb.: Postkutsche)
0391: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 309 GEBÜHR BEZAHLT OLYMPISCHE SPIELE 1992 Richard Borek
0392: BRAUNSCHWEIG * 1 a
0393: BRAUNSCHWEIG 1 a Schafft Arbeit! Gebt Bewachungsaufträge (Werbetext in Fraktur Abb. gekreuzte Schlüssel)
0394: BRAUNSCHWEIG 1 a Kauft WOHLFAHRTS= BRIEFMARKEN für die WINTERHILFE!
0395: BRAUNSCHWEIG 1 Nachträglich entwertet a
0396: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 a
0397: 33 BRAUNSCHWEIG 1 a (Wertbriefaufkleber.)
0398: BRAUNSCHWEIG a 1 a
0399: BRAUNSCHWEIG a 1 b
0400: BRAUNSCHWEIG a 1 c (12 h Zeitangabe 2 Typen, hier: -kreisförmiger UB "c") Typ 1
0401: BRAUNSCHWEIG a 1 c (12 h Zeitangabe 2 Typen, hier: ovaler UB "c") Typ 2
0402: BRAUNSCHWEIG a 1 f
0403: BRAUNSCHWEIG a 1 g
0404: BRAUNSCHWEIG a 1 h (UB "h" mit Serifen)
0405: BRAUNSCHWEIG a 1 h
0406: BRAUNSCHWEIG a 1 l (UB in Schreibschrift)
0407: BRAUNSCHWEIG a 1 l (UB "l" in Schreibschrift 24 h Zeitangabe)
0408: BRAUNSCHWEIG a 1 m (m mit Serifen)
0409: BRAUNSCHWEIG a 1 m (m ohne Serifen)
0410: BRAUNSCHWEIG a 1 n
0411: BRAUNSCHWEIG a 1 q
0412: BRAUNSCHWEIG 1 aa Vermeidet RUNDFUNK= STÖRUNGEN!
0413: BRAUNSCHWEIG 1 aa Ohne Zeitung lebt man auf den Mond! (Abb.: Mann mit Hut auf Mondsichel sitzend, Werbetext in Sütterlin)
0414: BRAUNSCHWEIG 1 aa Vorsicht an Eisenbahnübergängen!
0415: BRAUNSCHWEIG 1 aa Vorsicht an Stra-ßen- kreuzungen!
0416: BRAUNSCHWEIG 1 aa Kraftfahrer! Lieber rechtzeitig bremsen, als hupen!
0417: BRAUNSCHWEIG 1 aa Internationale Leipziger Messe 28.II.-8.III.
0418: BRAUNSCHWEIG 1 aa Luftschutz ist nationale Pflicht. Werdet Mitglied im Reichsluftschutzbund.
0419: BRAUNSCHWEIG 1 aa
0420: BRAUNSCHWEIG 1 aa 1933 - 1938 5 Jahre Reichsluftschutz- bund! 5 Jahre Einsatz für Deutschland! (Abb.: Logo des Reichsluftschutzbundes "RLB")
0421: BRAUNSCHWEIG 1 aa Augen auf im Straßenverkehr (Motiv: erhobene Hand.)
0422: BRAUNSCHWEIG 1 aa Weihnachts= und Neujahrspost frühzeitig einliefern! (Abb. Brennende Kerze auf Tannenzweigen breitere UB als beim Nachfolgerstempel Linie &uum)
0423: BRAUNSCHWEIG 1 aa Laß Dich im Luftschutz ausbilden!
0424: BRAUNSCHWEIG 1 aa Das Deutsche Rote Kreuz immer bereit. Hilf mit!
0425: BRAUNSCHWEIG 1 aa Weihnachts= und Neujahrspost frühzeitig einliefern! (Abb. Brennende Kerze auf Tannenzweigen schmalere UB als beim Vorgängerstempel Linie)
0426: 33 BRAUNSCHWEIG 1 aa
0427: BRAUNSCHWEIG 1 ab Unversiegelte Wertpakete BIS 500 RM Volle Haftung für 10 Rpf.
0428: BRAUNSCHWEIG 1 ab Vermeidet RUNDFUNK= STÖRUNGEN! (Bochmann Nr. 126 (A))
0429: BRAUNSCHWEIG 1 ab
0430: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 ab DEUTSCHE BUNDESPOST
0431: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 ab BESUCHT DAS deutsche Museum MÜNCHEN
0432: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 ab
0433: 33 BRAUNSCHWEIG 1 ab
0434: BRAUNSCHWEIG 1 ac Luftschutz ist nationale Pflicht. Werdet Mitglied im Reichsluftschutzbund. (Serienstempel)
0435: BRAUNSCHWEIG 1 ac Verwende heimische Treibstoffe! (Bochmann MS 256 (A))
0436: BRAUNSCHWEIG 1 ac Unversiegelte Wertpakete BIS 500 RM Volle Haftung für 10 Rpf.
0437: BRAUNSCHWEIG 1 ac Am 10. April dem Führer Dein "Ja"
0438: BRAUNSCHWEIG 1 ac Für Brieftelegramme Wortgebühr 5 Rpf (UB "ac" ohne Lücke)
0439: BRAUNSCHWEIG 1 ac Laß Dich im Luftschutz ausbilden!
0440: BRAUNSCHWEIG 1 ac Weihnachts= und Neujahrspost frühzeitig einliefern! (weite Schrift (obere Sehne schneidet rechts hinter "G"))
0441: BRAUNSCHWEIG 1 ac Nimm die WHW Marke!
0442: BRAUNSCHWEIG 1 ac Für Brieftelegramme Wortgebühr 5 Rpf (UB "ac" mit Lücke)
0443: BRAUNSCHWEIG 1 ac Vermeidet RUNDFUNK= STÖRUNGEN!
0444: BRAUNSCHWEIG 1 ac Weihnachts= und Neujahrspost frühzeitig einliefern! (Bochmann Serienstempel Nr. 301. Werbeteil verwendet vom 8.11.1938 bis 1953 in 6 Orten. W)
0445: BRAUNSCHWEIG 1 ac Weihnachts= und Neujahrspost frühzeitig einliefern! (enge Schrift (obere Sehne schneidet rechts den Anstrich der PAZ "1"))
0446: BRAUNSCHWEIG 1 ac
0447: BRAUNSCHWEIG 1 ad Deutsches Reich
0448: BRAUNSCHWEIG 1 ad
0449: BRAUNSCHWEIG 1 ad
0450: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 ad Zonen- Boxmeisterschaften der Amateure vom 28.7.-1.8.48
0451: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 ad DEUTSCHES REICH
0452: BRAUNSCHWEIG 1 ad Staatliche Nordwestdeutsche früher Hamburger Klassenlotterie
0453: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 ad POSTSCHLIESSFACH = schneller Postempfang
0454: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 ad AUSSTELLUNG 1951 Zwischen HARZ + HEIDE BRAUNSCHWEIG 22. SEPT - 7. OKT
0455: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 ad DEUTSCHE BUNDESPOST
0456: 33 BRAUNSCHWEIG 1 ad
0457: 33 BRAUNSCHWEIG 1 af
0458: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 al (Handrollstempel mit zwei Dreikreisen anstelle von Wellen. Dieser Gerätetyp soll die u)
0459: 33 BRAUNSCHWEIG 1 ap
0460: 33 BRAUNSCHWEIG 1 aq
0461: BRAUNSCHWEIG * 1 ar CELLER Hengstparade am 2. Oktober 1930
0462: BRAUNSCHWEIG * 1 as CELLER Hengstparade am 12.Oktober 1933 (Motiv: Pferd)
0463: BRAUNSCHWEIG 1 as
0464: 33 BRAUNSCHWEIG 1 as
0465: BRAUNSCHWEIG 1 at
0466: 33 BRAUNSCHWEIG 1 au
0467: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 au
0468: 33 BRAUNSCHWEIG 1 ay
0469: BRAUNSCHWEIG 1 b
0470: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 b
0471: BRAUNSCHWEIG b 1 a (-KB "b" mit rundem Bauch -PAZ "1" mit flachem Anstrich)
0472: BRAUNSCHWEIG b 1 a (-KB "b" mit ovalem Bauch -PAZ "1" mit steilem Anstrich)
0473: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 ba
0474: 33 BRAUNSCHWEIG 1 bb
0475: 38102 Braunschweig 1 bb (verwendet als Ankunftsstempel auf Eilbrief)
0476: 33 BRAUNSCHWEIG 1 be
0477: BRAUNSCHWEIG 1 bf
0478: BRAUNSCHWEIG 1 bg
0479: BRAUNSCHWEIG 1 Nachträglich entwertet bg
0480: BRAUNSCHWEIG 1 bh Vermeidet RUNDFUNK= STÖRUNGEN!
0481: BRAUNSCHWEIG 1 bh Weihnachts= und Neujahrspost frühzeitig einliefern! (Motiv: Tannenzweig mit brennender Kerze. Serienstempel Bochmann Nr. 301. Werbeteil verwe)
0482: BRAUNSCHWEIG 1 bh Rechtzeitig Postreisescheck besorgen!
0483: BRAUNSCHWEIG 1 bh Nahrung ist Waffe (Verwendung des Werbeblocks vom 10.9.1943-15.11.1944)
0484: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 bh
0485: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 bj
0486: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 bm
0487: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 bp
0488: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 bs
0489: BRAUNSCHWEIG 1 bt
0490: 33 Braunschweig 1 bt
0491: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 bw
0492: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 by
0493: 33 BRAUNSCHWEIG 1 c
0494: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 ca (aptiertes Gerät (PLZ eingesetzt))
0495: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 ca
0496: 33 BRAUNSCHWEIG 1 ca
0497: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 ca
0498: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc AUSSTELLUNG 1950 ZWISCHEN HARZ UND HEIDE VOM 23.9. BIS 8.10 BRAUNSCHWEIG (Abb.: Banderole mit Inschrift "Zwischen Harz und Heide", Wappen mit Bär.)
0499: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc POSTSCHLIESSFACH = schneller Postempfang
0500: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc WAHLRECHT IST WAHLPFLICHT
0501: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc Beschäftigt Schwerbeschädigte! Richtiger Arbeitsplatz vollwertige Arbeit
0502: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc WERBE-BRIEFSTEMPEL ein gern verwendetes Werbemittel
0503: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc Alle sollen besser leben! DÜSSELDORF 18. Juli - 16. August Grosse Rationalisierungsausstellung 1953
0504: (20a) BRAUNSCHWEIG 1 cc Grosse Deutsche RUNDFUNK- PHONO und FERNSEH- Ausstellung Düsseldorf 29.8.-6.9.53
0505: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc Die Hast ist ein gefährlich Ding, die Straße ist kein Nürburgring! (Serienstempel)
0506: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc Die Hast ist ein gefährlich Ding, die Straße ist kein Nürburgring!
0507: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc
0508: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc Jeder Bürger halte Wache denn der Staat ist seine Sache
0509: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc
0510: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc BESUCHT DAS Deutsche Museum MÜNCHEN (Abb. Eule auf einem halben Zahnrad)
0511: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc
0512: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc HELFT SCHÜTZEN im BUNDES-LUFTSCHUTZ-VERBAND
0513: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cc KONSERVEN AUS BRAUNSCHWEIGER LAND SIND WELTBEKANNT (Abb.: Konservendosen)
0514: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 cd (Handrollstempel: 2 Dreiringe statt Wellen. Dreiring-Durchmesser 26mm, D4-Durchmesser: 27)
0515: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 ce (Handrollstempel)
0516: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cf
0517: BRAUNSCHWEIG 1 Nachträglich entwertet ch
0518: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 ck DEUTSCHE BUNDESPOST
0519: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 cn
0520: 3390 BRAUNSCHWEIG 1 cn
0521: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 co
0522: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cs
0523: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 cx
0524: (20 b) BRAUNSCHWEIG 1 cx
0525: 33 BRAUNSCHWEIG 1 cx REICH AN TRADITION UND KULTUR BRAUNSCHWEIG
0526: 33 BRAUNSCHWEIG 1 cx BRAUNSCHWEIG STADT HEINRICHS DES LÖWEN
0527: 33 BRAUNSCHWEIG 1 cy DEUTSCHE BUNDESPOST
0528: 33 BRAUNSCHWEIG 1 cz Internationaler Tag der Milch 14. Mai
0529: 33 BRAUNSCHWEIG 1 cz BRAUNSCHWEIG STADT HEINRICHS DES LÖWEN
0530: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 d
0531: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 dc Wilhelm Raabe 15.11.1910 Braunschweig
0532: 33 BRAUNSCHWEIG 1 dc Tagungen und Kongresse in der Stadthalle Braunschweig
0533: 33 BRAUNSCHWEIG 1 dc Internationaler Tag der Milch 23. Mai
0534: 33 BRAUNSCHWEIG 1 dc BRAUNSCHWEIG STADT HEINRICHS DES LÖWEN (Abb.: Löwe auf Denkmalsockel)
0535: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 dd
0536: 33 BRAUNSCHWEIG 1 de Tagungen und Kongresse in der Stadthalle Braunschweig (Abb.: Stadthalle)
0537: 33 BRAUNSCHWEIG 1 de (kein MAS)
0538: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 de Wilhelm Raabe 8. September 1831 150. Geburtstag (Abb.: Kopf "Wilhelm Raabe" (Seitenansicht)  )
0539: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 de Braunschweig ...die sympatische Großstadt (Abb.: Herz, darin Stadtwappen-Löwe)
0540: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 de
0541: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 e
0542: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 f
0543: BRAUNSCHWEIG 1 g
0544: BRAUNSCHWEIG 1 m
0545: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 m
0546: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 ma Braunschweig ...die sympatische Großstadt
0547: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mb Braunschweig Niedersächsische Landesausstellung 24.8.-24.11.85
0548: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mb BRAUNSCHWEIG STADT HEINRICHS DES LÖWEN
0549: 33 BRAUNSCHWEIG 1 mf (ohne Werbeeinsatz)
0550: 33 BRAUNSCHWEIG 1 mf
0551: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mf Wilhelm Raabe 8. Sept. 1831 150. Geburtstag (Abb. Wilhelm Raabe)
0552: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 mg Braunschweig Stadt Heinrichs des Löwen
0553: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 mg Braunschweig das löwenstarke Pflaster
0554: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 mg HEINRICH DER LÖWE UND SEINE ZEIT Ausstellung 6. Aug. bis 12. Nov. 95
0555: 33 BRAUNSCHWEIG 1 mh BRAUNSCHWEIG STADT HEINRICHS DES LÖWEN (Abb.: Löwe)
0556: 33 BRAUNSCHWEIG 1 mh (Sammler für kronen ohne erkennbarebn Werbeeinsatz)
0557: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mh BRAUNSCHWEIG STADT HEINRICHS DES LÖWEN (Abb. Löwe)
0558: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mh Braunschweig die sympatische Großstadt (Abb. Wappenlöwe im Herz)
0559: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mh Wilhelm Raabe 8. Sept. 1831 150. Geburtstag (Abb.: Kopfbild "Wilhelm Raabe" (Seitenansicht)  )
0560: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mh Braunschweig Niedersächsische Landesausstellung 15.8.-15.11.1985 (Abb. Braunschweiger Löwe)
0561: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mh Braunschweig Niedersächsische Landesausstellung 24.8.-24.11.85 (Abb.: Löwe)
0562: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mh Braunschweig Stadt Heinrichs des Löwen (Abb. Löwe)
0563: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mi Braunschweig Stadt Heinrichs des Löwen ( Abb. Löwe)
0564: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mi Ausstellung Harz + Heide 23.-31. Mai (Abb.: Braunschweiger Löwe (Wappentier))
0565: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mi Ausstellung Haus und Heide 15. - 23. Mai (Abb. Braunschweiger Löwe)
0566: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mj Braunschweig Stadt Heinrichs des Löwen (Abb. Löwe)
0567: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mj Braunschweig Stadt der Forschung (Abb.: Löwe)
0568: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 mj Braunschweig Stadt Heinrichs des Löwen (Abb.: Löwe)
0569: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 mj HEINRICH DER LÖWE UND SEINE ZEIT Ausstellung 6. Aug. bis 12. Nov. 95 (Abb.: Logo der Ausstellung (Löwenkopf im Quadrat))
0570: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mk Braunschweig Niedersächsische Landesausstellung 24.8.-24.11.85 (Abb.: Stadtwappen-Löwe)
0571: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mk
0572: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mk Braunschweig Stadt der Forschung (Abb. Löwe)
0573: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 mk Braunschweig Stadt Heinrichs des Löwen
0574: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 mk HEINRICH DER LÖWE UND SEINE ZEIT Ausstellung 6. Aug. bis 12. Nov. 95 (Abb. Löwenkopf)
0575: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 mk Braunschweig das löwenstarke Pflaster (Abb. heraldischer Löwe)
0576: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 ml Braunschweig Niedersächsische Landesausstellung 24.8.-24.11.85
0577: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 ml Braunschweig Stadt Heinrichs des Löwen (Abb. Löwe)
0578: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mm Braunschweig Stadt Heinrichs des Löwen (Abb.: Löwe)
0579: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mm Ausstellung Harz + 7.-15. Mai (Abb.: Löwe)
0580: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mm Braunschweig Stadt der Forschung (Abb. Löwe)
0581: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mm Ausstellung Harz + Heide 29.4.-7.5. (Abb.: Löwe)
0582: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mn Braunschweig Stadt Heinrichs des Löwen
0583: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mn Braunschweig Stadt der Forschung (Abb.: Löwe)
0584: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mn
0585: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mp Braunschweig Stadt Heinrichs des Löwen (Werbeeinsatz mit Rahmen Abb. Löwe)
0586: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 mt Braunschweig Niedersächsische Landesausstellung 24.8.-24.11.85 (Abb.: Löwe, Wapentier von Braunschweig)
0587: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 mt Braunschweig das löwenstarke Pflaster
0588: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 n
0589: BRAUNSCHWEIG 1 o (enge Schrift)
0590: BRAUNSCHWEIG 1 o (weite Schrift)
0591: BRAUNSCHWEIG 1 p
0592: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 p
0593: BRAUNSCHWEIG 1 q (24 h Zeitangabe)
0594: BRAUNSCHWEIG 1 r
0595: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 r
0596: BRAUNSCHWEIG 1 s
0597: BRAUNSCHWEIG 1 s Zur Ortsangabe gehört stets die POSTLEITZAHL
0598: BRAUNSCHWEIG 1 ANKUNFT t
0599: (20b) BRAUNSCHWEIG 1 ANKUNFT t
0600: 38102 BRAUNSCHWEIG 1 y
0601: 3300 BRAUNSCHWEIG 13 a
0602: BRAUNSCHWEIG 13 b (Bei dem Gerät soll geklärt werden, ob es sich eventuell in Privathand befindet)
0603: 3300 BRAUNSCHWEIG 15 ?
0604: (20b) BRAUNSCHWEIG 2 DEUTSCHE BUNDESPOST > BUCHLER < RADIOAKTIVA STRAHLENSCHUTZ
0605: BRAUNSCHWEIG 2. * * (Schriftzug kleiner 180° PAZ "2" oben am Kopf mit Kugel (Antiqua))
0606: BRAUNSCHWEIG 2. * * (Schriftzug größer 180° PAZ "2" am Kopf ohne Kugel (Grotesk))
0607: BRAUNSCHWEIG * 2 a
0608: BRAUNSCHWEIG * 2 a
0609: BRAUNSCHWEIG * 2 b (9/10 Gittersegmentstriche (äußerste Striche winzig))
0610: BRAUNSCHWEIG * 2 b (8/8 Gittersegmentstriche)
0611: BRAUNSCHWEIG * 2 b
0612: BRAUNSCHWEIG * 2 d
0613: BRAUNSCHWEIG 2 * o (K1G*o Vf (Type III/24/10) rechts ein kleiner Kreis anstatt * - verfrüht verwendet.)
0614: BRAUNSCHWEIG 2 c BEZAHLT
0615: (20b) BRAUNSCHWEIG 2 d
0616: BRAUNSCHWEIG 2 d (aptiertes Gerät (PLZ entfernt))
0617: (20b) BRAUNSCHWEIG 2 e
0618: BRAUNSCHWEIG 2 g
0619: BRAUNSCHWEIG 2 i (ohne Zeit)
0620: BRAUNSCHWEIG 2 m
0621: (20b) BRAUNSCHWEIG 2 n
0622: 3300 BRAUNSCHWEIG 1 201 GEBÜHR BEZAHLT WEIHNACHTEN 1982 mit Borek · Braunschweig
0623: 3300 BRAUNSCHWEIG 23 a
0624: 38120 BRAUNSCHWEIG 25 a
0625: BRAUNSCHWEIG 3 * * (Klauckestempel Nr.30)
0626: BRAUNSCHWEIG * 3 * (Postamtsziffer in ANTIQUA.)
0627: BRAUNSCHWEIG * 3 *
0628: BRAUNSCHWEIG * 3 b
0629: BRAUNSCHWEIG * 3 d (12 h Zeitangabe)
0630: BRAUNSCHWEIG * 3 d (24 h Zeitangabe)
0631: BRAUNSCHWEIG 3 a * (Klaucke-Stempel Nr. 31. weitere Verwendungsdaten:19.6.1885 und Februar bis April 1894)
0632: BRAUNSCHWEIG 3 d (Stern aptiert)
0633: 38100 BRAUNSCHWEIG 31 DEUTSCHE POST AG F 70 4689 Braunschweig Stadt Heinrichs des Löwen
0634: 3300 BRAUNSCHWEIG 31 a
0635: 3300 BRAUNSCHWEIG 31 b
0636: 38100 BRAUNSCHWEIG 31 b
0637: 33 BRAUNSCHWEIG 31 c
0638: 38100 BRAUNSCHWEIG 31 f
0639: 33 BRAUNSCHWEIG 31 l
0640: 38100 BRAUNSCHWEIG 31 n (Bis 30.06.2015 Stempel des Philatelieschalters, Postamt Friedrich-Wilhelm-Str. 3, Bra)
0641: 33 BRAUNSCHWEIG 31 o
0642: 3300 BRAUNSCHWEIG 31 w
0643: 3300 BRAUNSCHWEIG 31 x
0644: 38124 BRAUNSCHWEIG 32 c
0645: 33 BRAUNSCHWEIG 33 b
0646: 33 BRAUNSCHWEIG 33 f
0647: 33 BRAUNSCHWEIG 34 d
0648: 38120 BRAUNSCHWEIG 34 d
0649: 38118 BRAUNSCHWEIG 35 a
0650: 38102 BRAUNSCHWEIG 36 a
0651: 33 BRAUNSCHWEIG 37 a
0652: 38106 BRAUNSCHWEIG 37 a
0653: BRIEFZENTRUM 38 ma (kleiner Abstand zwischen Wellen und Krone)
0654: BRIEFZENTRUM 38 mb (kleiner Abstand zwischen Wellen und Krone)
0655: BRIEFZENTRUM 38 mb Braunschweiger Weihnachts- Markt rund um den Dom 24.11.-23.12.99
0656: BRIEFZENTRUM 38 mb www.braunschweig.de hat viele schöne Seiten
0657: BRIEFZENTRUM 38 mb (großer Abstand zwischen Wellen und Krone)
0658: BRIEFZENTRUM 38 mc Braunschweig Was liegt näher? Close to the EXPO 2000 www.braunschweig.de
0659: BRIEFZENTRUM 38 mc kultur rund um braunschweig 24. JULI BIS 1. AUGUST BURGPLATZ OPEN AIR 1999
0660: BRIEFZENTRUM 38 mb Braunschweig MAGNIFEST 3.-5. September 1999
0661: BRIEFZENTRUM 38 mc Braunschweig MAGNIFEST 1.-3. September 2000
0662: BRIEFZENTRUM 38 mb Braunschweiger Weihnachts- Markt rund um den Dom 28.11.-28.11.2001
0663: BRIEFZENTRUM 38 mc Achtung: Pf-Marken bis 30. Juni 2002 aufbrauchen!
0664: BRIEFZENTRUM 38 mc (kleiner Abstand zwischen Wellen und Krone)
0665: BRIEFZENTRUM 38 mo filmfest BRAUNSCHWEIG 9.-14. Nov. 1999
0666: BRAUNSCHWEIG * 4 * (10/10 Gitterstriche)
0667: BRAUNSCHWEIG * 4 *
0668: BRAUNSCHWEIG * 4 c
0669: BRAUNSCHWEIG * 4 b
0670: BRAUNSCHWEIG * 4 b
0671: BRAUNSCHWEIG * 4 c (24 h Zeitangabe)
0672: BRAUNSCHWEIG 4 c
0673: (20b) BRAUNSCHWEIG 4 c
0674: 38108 BRAUNSCHWEIG 45 b
0675: 38118 BRAUNSCHWEIG 46 a
0676: 38118 BRAUNSCHWEIG 46 c
0677: BRAUNSCHWEIG * 5 *
0678: BRAUNSCHWEIG * 5 b
0679: BRAUNSCHWEIG * 5 c
0680: BRAUNSCHWEIG 5 c
0681: 38110 BRAUNSCHWEIG 58 DEUTSCHE BUNDESPOST E84 2326 Amersham The Health Science Group Amersham Buchler GmbH & Co KG Postfach 1149 D-38001 Braunschweig (Absenderfreistempel)
0682: BRAUNSCHWEIG * 6 *
0683: BRAUNSCHWEIG * 6 a
0684: BRAUNSCHWEIG * 6 b
0685: BRAUNSCHWEIG * 6 c
0686: BRAUNSCHWEIG 6 c
0687: 38108 BRAUNSCHWEIG 62 a
0688: 3300 BRAUNSCHWEIG 63 b
0689: 38104 BRAUNSCHWEIG 63 b
0690: 3300 BRAUNSCHWEIG 65 1192 Mascherode 1992 Festwochen 30.5.-21.6.1992
0691: 38122 BRAUNSCHWEIG 68 (Krone eines AFS; im September 2012 von 2010*bean auf ebay angeboten (Artikelnummer 2611042)
0692: BRAUNSCHWEIG 7 c
0693: BRAUNSCHWEIG 8 a
0694: 38124 BRAUNSCHWEIG 66 a
0695: 9. (Braunschweig Bahnpostamt Typ 2, breite Ziffer)
0696: BRAUNSCHWEIG (BRAUNSCHWEIG L1 verschiedenste Typen mit und ohne Punkt am Ende ab 1808 (vorher fremde L)
0697: CHARGÉ (CHARGÉ L1 (29 : 6,5 mm) Bade Abb. 123 schwarz oder rot)
0698: BRAUNSCHWEIG (BRAUNSCHWEIG Innenkreisstempel Typ 1 (1819-1820) Bade Abb. 96 eine Type von Feuser Vorph)
0699: BRAUNSCHWEIG (BRAUNSCHWEIG Innenkreisstempel Typ 3 (1823-1824) Bade Abb. 98 eine Type von Feuser Vorph)
0700: BRAUNSCHWEIG (BRAUNSCHWEIG Bogenstempel mit Zeitgruppe Typ 1 Bade Abb. 99 eine Type von Feuser Vorphil)
0701: BRAUNSCHWEIG (BRAUNSCHWEIG Bogenstempel mit Zeitgruppe Typ 2 Bade Abb. 100 eine Type von Feuser Vorphi)
0702: NACH ABSCHLUSS DER POST. (NACH ABSCHLUSS DER POST (43,5 : 8,5 mm) Bade Abb. 146)
0703: G (Braunschweig Paketstempel G Bade Abb. 127 verwendet beim Abgang der Pakete)
0704: A (Braunschweig Anlagenprüfung A Bade Abb. 126 verwendet beim Eingang der Pakete)
0705: (Stundenstempel Bade Abb. 101 von morgens 6 1/2 bis abends 8 Uhr halbstündlich schw)
0706: BRAUNSCHWEIG (BRAUNSCHWEIG K2 Innenkreis mit bzw. ohne waagerechtem Strich Bade Abb. 105 und 106 Feuse)
0707: (Ankunftsstempel - Kreisstempel oben Uhrzeit, unten Datum Bade Abb. 144 und 145 verschied)
0708: AUSGELIEFERT (AUSGELIEFERT mit Zahlendatum Bade 150 Stempelfarbe: blau ab 1865 Stempelfarbe: schwarz )
0709: BRAUNSCHWEIG * * (BRAUNSCHWEIG Großer Zweikreisstempel Bade Abb. 102 Feuser Vorphila 421-24)
0710: BRAUNSCHWEIG * (BRAUNSCHWEIG R2 Bade Abb. 110)
0711: BRAUNSCHWEIG 1 DEUTSCHES REICH RICHARD BOREK BRAUNSCHWEIG (Ø 25 mm)
0712: 38100 BRAUNSCHWEIG 31 Deutsche Post AG
0713: BRAUNSCHWEIG BAHNHOF (Bade Abb. 109 Feuser BS 012)
0714: BRAUNSCHWEIG * * (BRAUNSCHWEIG K2 Bahnpostamt Bade Abb. 108 Feuser BS 011 2 Sterne)
0715: 38130 BRAUNSCHWEIG BRIEFE GEHEN NEUE WEGE EINWEIHUNG BRIEFZENTRUM
0716: BRIEFZENTRUM 38 a
0717: BRIEFZENTRUM 38 ap
0718: BRIEFZENTRUM 38 aq
0719: BRIEFZENTRUM 38 bh
0720: BRIEFZENTRUM 38 bi (Handrollstempel / 6 Wellen / Abstand Krone zu Krone = 5,8 cm)
0721: BRIEFZENTRUM 38 bj
0722: BRIEFZENTRUM 38 c
0723: BRIEFZENTRUM 38 c
0724: BRIEFZENTRUM 38 gd
0725: BRIEFZENTRUM 38 gf
0726: BRIEFZENTRUM 38 gi
0727: BRIEFZENTRUM 38 mc TROJA Traum und Wirklichkeit Braunschweigisches Landesmuseum HAUM Burg Dankwarderode Stadt Braunschweig 14.7.-14.10.01 (Abb.: Trojanisches Pferd)
0728: BRIEFZENTRUM 38 ma (großer Abstand zwischen Wellen und Krone)
0729: BRIEFZENTRUM 38 ma Das große Spiel 35 Jahre ev. Pfadfinder/innen in Wolfsburg 16.-19.5.97 an der Kreuzkirche (Abb. VCP-Logo - "Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder")
0730: BRIEFZENTRUM 38 ma Jetzt in Ihrer Postfiliale: Die Meisterbriefmarke FC Bayern München
0731: BRIEFZENTRUM 38 ma (großer Abstand zwischen Wellen und Krone)
0732: BRIEFZENTRUM 38 ma www.bad-gandersheim.de Tickets (05382) 73-777 50. Gandersheimer Domfestspiele 21. Juni-10. August 2008 (Breite Werbeeinsatz 30 mm, Höhe 28 mm Abb. Stilisierte Silhouette der Domtürme)
0733: BRIEFZENTRUM 38 ma 750 Jahre Knappschaft. Soziale Verantwortung zu jeder Zeit.
0734: BRIEFZENTRUM 38 ma Die Bewerbung unterstützen! MÜNCHEN 2018 Candidate City www.die-freundlichen-spiele.de (Abb. geschwungenes M)
0735: Briefzentrum 38 ma (Zweizeiler mit Posthorn unter verwobenen Wellen und vier senkrechten Strichen)
0736: BRIEFZENTRUM 38 mb (großer Abstand zwischen Wellen und Krone)
0737: BRIEFZENTRUM 38 mb Braunschweig Was liegt näher? Close to the EXPO 2000 www.braunschweig.de (Abb. Braunschweiger Löwe)
0738: BRIEFZENTRUM 38 mb Festival THEATERFORMEN EXPO 2000 Braunschweig I Hannover 7. Juni - 9. Juli 2000 (Logo: TF als ein Buchstabe im Viereck)
0739: BRIEFZENTRUM 38 mb lichtparcours Das Lichtkunst- ereignis 2000 in Braunschweig An 13 Brücken rund um die Innenstadt 3. Juni bis 31. Oktober
0740: BRIEFZENTRUM 38 mb Braunschweig MAGNIFEST 7.-9. September 2001 (Abb. Kirche)
0741: BRIEFZENTRUM 38 mb Braunschweig Was liegt näher? Close to the CeBIT www.braunschweig.de (Abb.: Braunschweiger Löwe)
0742: BRIEFZENTRUM 38 mb (kleiner Abstand zwischen Wellen und Krone)
0743: BRIEFZENTRUM 38 mb 60 jahre niedersachsen Alles Gute: Niedersachsen.
0744: BRIEFZENTRUM 38 mc (großer Abstand zwischen Wellen und Krone)
0745: BRIEFZENTRUM 38 mc mit wohlfahrts marken helfen
0746: BRIEFZENTRUM 38 mc Braunschweiger KULTUR NACHT `99 3. JULI (Abb. Silhouette Braunschweig, Mond, Sterne)
0747: BRIEFZENTRUM 38 mc 100. Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften 29./30. Juli 2000 in Braunschweig
0748: BRIEFZENTRUM 38 mc filmfest BRAUNSCHWEIG 7.-12. Nov. 2000
0749: BRIEFZENTRUM 38 md
0750: BRIEFZENTRUM 38 mi
0751: BRIEFZENTRUM 38 mj
0752: BRIEFZENTRUM 38 mk BRAUNSCHWEIG PREIS Eine Initiative für Forschung www.braunschweigpreis.de
0753: BRIEFZENTRUM 38 mn
0754: BRIEFZENTRUM 38 mo
0755: BRIEFZENTRUM 38 mo Braunschweiger Kammer Musik Podium Von Mai bis Juni
0756: 38100 BRAUNSCHWEIG Deutsche Post Philatelie-Shop Niederlassung Philatelie (rechteckiger SST mit abgerundeten Ecken 35 * 45 mm;<br> Abb. Braunschweiger Löwe, B)
0757: St. P. Fr. (Kreisstempel St. P. Fr. Bade Abb. 121 Stadt-Post frei bzw. franco)
0758: (20b) BRAUNSCHWEIG-VELTENHOF DEUTSCHE BUNDESPOST VELTENHOF Gemüse-Obst-Gurken- KONSERVEN aus BRAUNSCHWEIG

Neue Suche | Stempel hinzufügen


Jeder kann mitmachen! Hier anmelden (wer noch kein stampsX-Mitglied ist) oder einloggen. Dann kann jeder Stempel hinzufügen oder Bilder zu bestehenden Stempeln hochladen. Bei Abbildungen von falschen Stempeln kann man ein Häkchen setzen bei: Stempel falsch.

Mit dem Hochladen genehmigen Sie stampsX die dauerhafte Veröffentlichung. Die Redaktion behält sich vor, Preise oder Texte zu ergänzen, damit die Seite als Stempelhandbuch verwendet werden kann. (Version 5.1.1 vom 4.1.2013)


Möchten Sie Bilder aus der Stempeldatenbank verwenden? Raubkopieren ist verboten, auch die Bildlinks auf fremden Seiten einzubinden ist natürlich nicht erlaubt. Aber, kein Problem! Sie dürfen gerne einen Link auf den Stempel setzen. Die Worte: "der Stempel" können Sie mit einem beliebigen Text versehen.

Link zum Kopieren: <a href="https://www.stampsx.com/ratgeber/stempel-datenbank.php?stempeltext=%2820b%29+BRAUNSCHWEIG-VELTENHOF+DEUTSCHE+BUNDESPOST+VELTENHOF+Gem%FCse-Obst-Gurken-+KONSERVEN+aus+BRAUNSCHWEIG&stempelsuche_ort=Braunschweig&stempelsuche_typ=MAS">der Stempel in der stampsX Stempeldatenbank</a>

Wo kein HTML möglich ist, kann das Bild auf fremde Seiten hochgeladen werden, wenn als Quellenangabe der folgende Link angegeben wird:
Quelle:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung