stampsX > Postmark database > the result of the search

Werbung ...
Dr. R. Fischer Auktion 165. Auktion
Gefunden: 622 Stempelgeräte werden als Kurzlinks angezeigt.
Für eine Darstellung mit Bild, geben Sie mehr Zeichen oder zusätzlichen Text unter Postamt ein

0001: MAINZ F. N 2 (Feuser Pr 2063 Franksotempel)
0002: Mainz. (Innendienststempel)
0003: MAINZ F. N 3 (Feuser Pr 2063 Frankostempel)
0004: MAINZ F. N 4 (Feuser Pr 2063 Frankostempel)
0005: (22b) MAINZ k
0006: v. Mayntz (Feuser Vorphila 2156-1)
0007: DE MAYENCE (Feuser Vorphila 2156-9 (Typen))
0008: 100 MAYENCE (Feuser Vorphila 2156-13 (Typen) Der Stempel wurde später auf einem Sonderstempel der)
0009: MAINZ (Feuser Vorphila 2156-20 (Typen) Buchstaben etwas weiter auseinander als beim 2156-22.)
0010: MAINZ (Feuser Vorphila 2156-22 (Typen) Enger stehende Buchstaben als beim 2156-20.)
0011: PP. MAINZ (Dieser Stempel mit dem engstehenden ´PP.´ ist im Feuser nicht gelistet.)
0012: MAINZ
0013: MAINZ (Die Maße schwanken zwischen 30 und 32 mm. Feuser Vorphila 2156-26 (Typen))
0014: MAINZ (Feuser Vorphila 2156-27 in verschiedenen Typen 26-27 mm)
0015: Mainz E. P. B. X (Feuser Pr 2064)
0016: MAINZ (Versuchsstempel mit Zierstück unten. Nur 5 Tage in Gebrauch Feuser Vorphila 2156-27A)
0017: MAINZ 1852 (Haferkamp Nr. 3)
0018: MAINZ (Haferkamp Nr. 5 Feuser Vorphila 2156-28)
0019: MAINZ (Haferkamp Nr. 2)
0020: MAINZ + + (Kleiner K2 mit Kreuzen. Uhrzeit unten zwischen den Kreisen (Haferkamp Typ 6))
0021: 134 (Haferkamp Typ 1, kleiner Abstand (1 mm) zwischen den "Kugeln" vorne an der Ziffe)
0022: 134 (Haferkamp Type 2Abstand der "Kugeln" vorne an der Ziffer "3" ca. 1,5 mm. Bei Type 1 sind e)
0023: 134 (Haferkamp Type 4, Bahnhofspostamt, vier enge Ringe, hohe Ziffern)
0024: MAINZ + + (Feuser TT 305A   Malteserkreuze als Zierelemente)
0025: MAINZ LAUBENHEIM (Feuser TT 308)
0026: MAINZ-BAHNHOF (Stempel ohne Jahr Feuser TT 307 Haferkamp Eisenbahnstempel Nr. 1)
0027: MAINZ + + (Nach Haferkamp-Handbuch (alt) Nr. 11, (neu) Nr. 8. Malteserkreuze als Zierelemente. Raute )
0028: MAINZ ° ° (Einkreis mit Kringeln. Haferkamp-Handbuch (alt) Nr. 13, (neu) Nr. 10 Feuser TT 305B)
0029: MAINZ (Haferkamp-Handbuch (alt) Nr. 12a, (neu) Nr. 9; Feuser TT 305)
0030: 134 (Haferkamp Typ 3, kurzer Anstrich der "1" und gerade Waagrechte am Fuß der ")
0031: MAINZ (Haferkamp Nr. 7b, rechts und links ein Kreuz, mit voller Jahreszahl und apierter Jahreszah)
0032: MAINZ F. N 1 (Feuser Pr 2063 Frankostempel)
0033: MAINZ F. N 5 (Feuser Pr 2063 Frankostempel Den Stempel gibt es mit Nummer 1 bis 5, das "F." steht fett)
0034: D (Distributionsstempel mit Text \"D\")
0035: MAINZ (Feuser NDP 640 weite Schrift)
0036: D 4
0037: MAINZ (Feuser Pr 2062 enge Schrift Taxis/Hessen/Mainz/I)
0038: MAINZ-BAHNH.
0039: MAINZ * * (6-gliedriger "Blümchenstern")
0040: MAINZ-GARTENFELD (Postagentur eröffnet 1873 und 1875 geschlossen (verlegt nach Mainz 2) OPD Darmstadt)
0041: AUSG No 1
0042: MAINZ 1. * b (kleinere Buchstaben enger Abstand der Buchstaben)
0043: MAINZ 1. * a (KB "a" in Antiqua)
0044: MAINZ 1 * c (Mehrere Typen, Merkmale: Typ I Mainz mit kleiner Schrift, PA „1“ steht unter )
0045: MAINZ 3. * a (Type III/1 - UB a in Antiqua)
0046: AUSG. No: 5
0047: MAINZ 2. * *
0048: Mainz
0049: MAINZ 3. * b (Type III/1)
0050: AUSG. N° 1
0051: MAINZ 1. * * (kleine gedrunge PAZ "1" 5-zackige Sterne auf zwei Spitzen stehend)
0052: AUSG. No 5 (Ausgabestempel)
0053: MAINZ 3. * (Stationsstempel zur Bahnpost Strassburg-Frankfurt a.M., Datum und Uhrzeit komplett entfern)
0054: MAINZ 1 * * (6-Strichsterne auf Spitze stehend PAZ "1" auch (tlw.) fehlend)
0055: AUSG. No 3 (Ausgabestempel "A-Strich höher" breite "3")
0056: MAINZ 1 * a (Kleine Buchstaben, weiter Abstand. weiterer Stempel ohne Punkt hinter PA 1: Mainz 1 * a)
0057: MAINZ 3. * a
0058: EUGEN HENKE * MAINZ. *
0059: BAUER & ECKERT * MAINZ *
0060: MAINZ 4. * * (geschlossene 4)
0061: Joh. Conr. Schaefer MAINZ.
0062: MAINZ 1. * * (lange dünne PAZ "1" 5-zackige Sterne auf zwei Spitzen stehend)
0063: MAINZ 1. * * (Schrift breit 5-zackige Sterne auf zwei Spitzen stehend)
0064: MAINZ 1. * b (größere Buchstaben größerer Abstand der Buchstaben)
0065: AUSG No 2 (Ausgabestempel)
0066: MAINZ 4 * a
0067: MAINZ 3. * c
0068: MAINZ 1 * r (Klaucke Nr. 90)
0069: AUSG. No 4 (Ausgabestempel)
0070: MAINZ * 4 d
0071: MAINZ * 1 c (9/9 Gittersegmentstriche)
0072: MAINZ 1. * a (KB "a" in Grotesk)
0073: AUSG. No 1 (Ausgabestempel)
0074: MAINZ 4 * * (offene 4)
0075: MAINZ 3 * c
0076: MAINZ 3. * *
0077: MAINZ 3 * f
0078: MAINZ 1 * a (weiterer Stempel mit Punkt hinter PA 1: Mainz 1. * a)
0079: AUSG. No (Ausgabestempel)
0080: AUSG. No 3 (Ausgabestempel "A-Strich" tiefer schmale "3")
0081: MAINZ * 1 a
0082: MAINZ XI. D. BUNDES- SCHIESSEN * * (Verwendungsdaten nach Heyd  1894 Nr. 7)
0083: MAINZ 1. * e
0084: Heinrich Schwarz * MAINZ *
0085: MAINZ * 4 a
0086: MAINZ * 4 *
0087: MAINZ 3 * d
0088: MAINZ * 1 c (7/7 Gittersegmentstriche)
0089: MAINZ * 1 b (7 Gitterstriche)
0090: MAINZ * 3 a (6/6 Gittersegmentstriche)
0091: MAINZ 1. * d
0092: Mainz * 1 b (6 Gitterstriche)
0093: MAINZ * 1 b (10 Gitterstriche)
0094: MAINZ * 3 g
0095: MAINZ * 1 e
0096: MAINZ * 3 b
0097: A. SCHILLER * Markt 17 * MAINZ. (Privater Absenderstempel.)
0098: MAINZ * 1 f
0099: MAINZ * 1 d (Steilschriftstempel)
0100: MAINZ * 2 * (9/9 Gittersegmentstriche)
0101: MAINZ * 3 h (Gitterstriche 8/8)
0102: MAINZ * 1 *
0103: MAINZ * 1 h
0104: MAINZ * aa
0105: MAINZ * 3 k
0106: MAINZ * 1 k
0107: MAINZ * 1 g
0108: MAINZ * 3 n
0109: MAINZ * 3 * (Bickerdike-Maschinenstempel)
0110: MAINZ * 1 i (8 Gitterstriche)
0111: Georg Wirschinger * Mainz a/Rhein * Weinkellerei
0112: MAINZ * 3 o (6/6 Gitterstriche)
0113: MAINZ * 3 * (Bickerdike-Maschinenstempel Nach Handbuch Typ 1B1 Unterbrechnug des Stempel von "M" bis )
0114: MAINZ * 1 d
0115: MAINZ * 6 * (7/7 Gitterstriche)
0116: MAINZ * 3 o (9/9 Gitterstriche)
0117: MAINZ- KOSTHEIM (12 h Zeitangabe)
0118: MAINZ * 6 d (7/7 Gitterstriche)
0119: MAINZ-KASTEL * a *
0120: MAINZ * 3 g (KB "g" in Antiqua 12 h Zeitangabe)
0121: MAINZ * 3 n
0122: Flugpost am Rhein u. am Main Mainz * (Stempel mit diesem Motiv wurden in den Städten Frankfurt am Main, Darmstadt, Offenbac)
0123: MAINZ * 3 k
0124: MAINZ * 3 h
0125: MAINZ * 6 c (8/8 Gitterstriche)
0126: MAINZ * 5 *
0127: MAINZ * 3 l (Schreibschriftstempel)
0128: MAINZ a 1 a
0129: * Ersatz-Komp. 222 * Brief- Stempel
0130: MAINZ- MOMBACH (- 9/9 Gittersegmentstriche)
0131: Empfänger / Absender in Mainz nicht zu ermitteln.
0132: MAINZ * 3 o
0133: MAINZ 1 a b c (Ovaler Stempel mit 13 senkrechten Strichen. Verwendung für Eilbriefe)
0134: MAINZ * 1 h
0135: MAINZ- KASTEL (12 h Zeitangabe)
0136: MAINZ * 4 e (12 h Zeitangabe)
0137: MAINZ * 3 g (KB "g" in Grotesk (andere Schrifttype bei Unterscheidungsbuchstabe))
0138: MAINZ * 2 * (12 h Zeitangabe)
0139: MAINZ * 3 II AUSSTELLUNG DAS DEUTSCHE SCHÖNE BUCH IM GUTENBERGMUSEUM ZU MAINZ SOMMER 1925
0140: MAINZ * 3 I (Universal-Halbstempelmaschine)
0141: MAINZ * 1 u (Universal-Halbstempelmaschine)
0142: MAINZ * 3 o (12 h Zeitangabe ovaler KB "o")
0143: MAINZ * 3 III (Universal-Halbstempelmaschine)
0144: MAINZ * 3 v Benutzt die Luftpost!
0145: MAINZ * 1 t
0146: MAINZ * 3 g (KB "g" in Antiqua 24 h Zeitangabe)
0147: MAINZ * 4 f (24 h Zeitangabe)
0148: MAINZ * 1 I FERNSPRECHER SPART ZEIT UND GELD
0149: MAINZ * 1 o
0150: MAINZ * 3 o (24 h Zeitangabe)
0151: MAINZ- GUSTAVSBURG (24 h Zeitangabe)
0152: MAINZ * 5 a (24 h Zeitangabe 7/7 Gittersegmentstriche)
0153: MAINZ * 3 v Vermeidet RUNDFUNK= STÖRUNGEN!
0154: MAINZ 3 DEUTSCHES REICH Kwak Bohnerwachs Werner & Mertz Aktiengesellschaft Mainz (mit Zählnummer)
0155: MAINZ 3 Kwak Bohnerwachs Werner & Mertz Aktiengesellschaft Mainz DEUTSCHES REICH (Absenderfreistempel "Werner & Mertz Aktiengesellschaft Mainz" als Einzeiliger Text)
0156: MAINZ 3 a
0157: MAINZ * 3 v 100 JAHRE 1833 1933 STADTTHEATER MAINZ (Bochmann Nr. 13 (A) ; 2 Typen ( UB "v" mit/ ohne Querstrichen oben) Abb: Stadttheater)
0158: MAINZ * 2 *
0159: MAINZ- KOSTHEIM (24 h Zeitangabe)
0160: MAINZ- WEISENAU
0161: MAINZ * 3 v Sozialisten der Tat sind Mitglieder der NS-Volkswohlfahrt
0162: Volksstaat Hessen * Provinzialausschuß d. Provinz Rheinhessen * Briefstempel
0163: MAINZ * 3 m (24 h Zeitangabe)
0164: MAINZ * 4 e
0165: MAINZ * 1 u
0166: MAINZ * 3 n (24 h Zeitangabe)
0167: MAINZ 3 o (großes o)
0168: MAINZ * 3 v Olympische Spiele Berlin 1.-16. August 1936 (Abb.: Olympische Ringe und Brandenburger Tor)
0169: MAINZ * 6 f (Später dann aptiert durch Entfernung des Sterns: siehe dieses Gerät)
0170: MAINZ * 3 v Luftschutz ist nationale Pflicht. Werdet Mitglied im Reichsluftschutzbund. (Bochmann Nr. 140. Werbeteil verwendet vom 18.8.1933 bis 1943 in 78 Orten.)
0171: MAINZ- KASTEL (24 h Zeitangabe)
0172: MAINZ 1 Deutsche Reichspost Jedem Kind Scholz' Künstler= Bilderbücher (Motiv: Firmenamblem. "Jedem Kind" in Sütterlin-Schreibschrift, der Rest des Werbetex)
0173: MAINZ 3 * r (Abstand zw. den Kronen: 39 mm 24 h Zeitangabe)
0174: MAINZ * 3 v FERNSPRECHER SPART ZEIT UND GELD
0175: MAINZ * 3 v 100 JAHRE MAINZER CARNEVAL- VEREIN E V.
0176: MAINZ 1 a b c 78 (Eilbotenankunftsstempel)
0177: MAINZ 3 g (aptiertes Gerät (Stern entfernt))
0178: MAINZ 3 v Kommt zum Weihnachtsmarkt nach Mainz! (Werbeeinsatz: Kommt zum Weihnachtsmarkt nach Mainz!;Abb. Tannenzweige, Sterne, Glocke)
0179: MAINZ 3 v EIGENE VORSICHT • BESTER UNFALLSCHUTZ •
0180: MAINZ 1 t
0181: MAINZ 3 v EIGENE VORSICHT • BESTER UNFALLSCHUTZ • (Serienstempel Bochmann MS 268. Werbeteil verwendet vom 24.11.1937 bis 1945 (NV bis 1954) )
0182: MAINZ 3 v Denk immer daran: Feind hört mit! (Abb.: Eisernes Kreuz)
0183: MAINZ 3 r
0184: MAINZ 1 I EIGENE VORSICHT • BESTER UNFALLSCHUTZ •
0185: MAINZ 6 f (Durch Entfernung des Sterns aptiert aus diesem Gerät)
0186: MAINZ 5 a
0187: MAINZ 3 v Internationale Leipziger Messe 25.VIII.-29.VIII.
0188: MAINZ 2 (24 h Zeitangabe (zweistellig))
0189: MAINZ 3 v JEDER Volksgenosse Rundfunkhörer
0190: MAINZ- MOMBACH a
0191: MAINZ-GONSENHEIM a
0192: MAINZ 1 r MAINZ GEBURTS- STÄTTE GUTENBERGS
0193: MAINZ 1 aa
0194: MAINZ 3 v MAINZ AUSGANGS- UND ENDPUNKT DER RHEINREISEN (Abb.: Mainzer Dom, Rhein, Ausflugsschiffe)
0195: MAINZ 3 v Spart Strom u. Gas- alle ENERGIE für den Endsieg!
0196: MAINZ 3 v ALTSTOFF ist ROHSTOFF Sammelt Altpapier!
0197: Gebühr bezahlt
0198: MAINZ 1 d
0199: MAINZ 1 u
0200: Gebühr bezahlt
0201: Gebühr bezahlt
0202: MAINZ- BRETZENHEIM
0203: MAINZ 3 o (kleines o breite Ortsbezeichnung)
0204: MAINZ-WEISENAU a
0205: Gebühr bezahlt.
0206: _____Rp. Gebühr bezahlt -a- (offenes "a" mit Strichen)
0207: _____Rp. Gebühr bezahlt -d-
0208: _____Rp. Gebühr bezahlt a (geschlossenes "a" ohne Striche (Typ III))
0209: MAINZ 2 (24 h Zeitangabe (einstellig))
0210: Gebühr bezahlt
0211: (22b) MAINZ 1 bb
0212: MAINZ 1 r
0213: 6 Rpf. Gebühr bezahlt -c-
0214: MAINZ 3 o (kleines o schmale Ortsbezeichnung)
0215: Gebühr bezahlt
0216: Eisenbahndirektion Mainz * Bezirksleitung der Bahnpolizei
0217: MAINZ · 72. DEUTSCHER KATHOLIKENTAG · 1848 1948 (Abb.: Christusmonogramm ΧΡ, auch Chi-Rho oder Konstantinisches Kreuz genannt)
0218: (22b) MAINZ 5 a (aptiertes Gerät (PLZ zugefügt))
0219: Rheinischer Heimatverein Eingetragener Verein - Gegr. 1899 Mainz am Rhein
0220: MAINZ 5
0221: (22b) MAINZ 1 l (aptiertes Gerät (PLZ eingesetzt))
0222: Gebühr bezahlt -b-
0223: (22b) MAINZ 1 g Straße und Hausnummer des Empfängers, Absenderangabe nicht vergessen.
0224: MAINZ-GONSENHEIM Altbekannt im Frühgemüsebau (Abb.: Ortsansicht Gonsenheim, Gemüse Maßangabe ist noch zu ergänzen,)
0225: 4. BUNDESTAG MAINZ (Roter Sonderstempel in der Form eines Posthorns)
0226: 51. DEUTSCHER • PHILATELISTENTAG • + MAINZ + (Stempelmotiv: Thurn-und-Taxis-Einkreis-Stempel von Mainz, ähnlich wie: http://www.sta)
0227: (22b) MAINZ 44. EDEKA-VERBANDSTAG 19 Edeka 51
0228: (22b) MAINZ 1 g Die Post prüft Anschriftenkarteien
0229: MAINZ-KASTEL DEUTSCHE BUNDESPOST J. Ed. Wunderle Mainz-Kastel Warnungsplakate Unfallverhütungsvorschriften
0230: MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Der Oberbürgermeister der Stadt Mainz
0231: (22b) MAINZ 1 c
0232: (22b) MAINZ 1 g Zustellung durch EILBOTEN beschleunigt
0233: (22b) MAINZ DEUTSCHE BUNDESPOST GEGR. 1899 WILHELM CHRIST & COMP. WEINKELLEREIEN IN MAINZ AM RHEIN
0234: (22b) MAINZ 1 cc
0235: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST J. F. HILLEBRAND GMBH SCHIFFAHRT-SPEDITION LAGER UND-KRAFTVERKEHR VERSICHERUNGEN
0236: (22b) MAINZ 1 dd
0237: (22b) MAINZ 1 l
0238: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Armbruster & Co. Weinspedition Sammel-Verkehre
0239: MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST WEINKELLEREIEN WStM Wilhelm Streicher Mainz und Nierstein am Rhein
0240: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Die Tabak-Zeitung vormals Süddeutsche Tabakzeitung Die Fachzeitung der Deutschen Tabakwirtschaft
0241: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST MARTIN MUNDO BONIFIKATEURE · TYPAGEN · ZUCKERCOLEUR · ESSENZEN
0242: (22b) MAINZ 1 o
0243: (22b) MAINZ 1 mm
0244: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST 188
0245: (22b) MAINZ 1 s
0246: (22b) MAINZ 1 mm
0247: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST BAUSPARKASSE MAINZ Hilfreiche Hand zu Heim und Haus
0248: Aushändigung verzögert wegen fehlender Schließfachnummer.
0249: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Lederindustrie · Berufsgenossenschaft Helft Unfälle verhüten!
0250: MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST RHENUS Gesellschaft für Schiffahrt Spedition und Lagerei m.b.H. 22b Mainz Rheinufer 66 Postfach 216
0251: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST HAKLE
0252: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST A. & E. FISCHER · MAINZ
0253: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST DR. MUCH Rechtsanwalt Mainz/Rh., Walpodenstr. 5 Telefon 25743
0254: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST WOLF & THOMAS Versicherungen CFG Finanzierungen MAINZ Postfach 104
0255: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST GLAS-MÜLLER FLACHGLAS GLASBAUSTOFFE
0256: MAINZ-MOMBACH DEUTSCHE BUNDESPOST Rheinfee-Pasta gibt wunderbare Steinholzböden Gustav Langer Spez. Fabrik für Steinholz-Imprägnierung
0257: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST FRITZ EMRICH Kellereibedarf größtes Fachgeschäft am Rhein
0258: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Büromaschinen Bürobedarf Büromöbel OTTO KOCH Inh. Fritz Baumgartner Lotharstr. 17
0259: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Rheinland-Pfalz Ministerium für Landwirtschaft, Weinbau und Forsten
0260: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST MONTANER & Co Wein- u. Sekt- korken seit 1879
0261: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Landeszentralbank von Rheinland-Pfalz Mainz
0262: MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST B. L. Kayser Spediteur seit 1787 (mit Zählnummer)
0263: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST LUEG Schnellversand ist weit bekannt
0264: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST J B Josef Becker Elektro- u. Radio- Großhandlung Mainz · Ballplatz 2
0265: (22b) MAINZ-WEISENAU DEUTSCHE BUNDESPOST J. ROVIRA & CIE. Stopfen aus Kork u. Kunststoff Kellereibedarf
0266: MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Kein Kesselstein durch Trinatriumphosphat "Verfahren Budenheim" Chemische Fabrik Budenheim Aktiengesellschaft (mit Zählnummer)
0267: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST ARMBRUSTER & CO. SAMMELVERKEHRE WEKAWE WEINTRANSPORTE Schnell sicher billig
0268: (22b) MAINZ 1 g
0269: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST J. N. KÖBIG G.M.B.H. Baustoffe - Fliesen JNK Marmor-Kachelöfen Sanitäre Einrichtungen
0270: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Am Zucker sparen grundverkehrt, der Körper braucht ihn, Zucker nährt. ZUCKERHANDELSUNION
0271: MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Schreib´ und kleb´ mit Gutenberg
0272: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST KÄUFFER & CO. G.M.B.H. Heizung - Rohrleitungsbau Lüftung - San. Installation STRA MAX Deckenstrahlheizung
0273: MAINZ 5 DEUTSCHE BUNDESPOST 50 JAHRE ERNST KALKHOF CHEMISCHE FABRIK MAINZ (RHEIN)
0274: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST JENAER GLASWERK SCHOTT & GEN MAINZ
0275: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Rheinland-Pfalz Ministerium für Wirtschaft und Verkehr Nimm Rücksicht im Strassenverkehr!
0276: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Südd. Eisen & Stahl Berufsgenossenschaft Helft Unfälle verhüten!
0277: (22b) MAINZ-WEISENAU DEUTSCHE BUNDESPOST H PLASTIPLAST Vacuum - Formmaschinen für thermoplastische Kunststoffe VOGT & HARTMANN
0278: MAINZ 5 DEUTSCHE BUNDESPOST Ernst KALKHOF RESART-GESELLSCHAFT Kalkhof & Rose
0279: (22b) MAINZ 1 u
0280: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST GERU GERU-LEUCHTEN formschön und modern
0281: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Justizbehörden in Mainz
0282: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST MP Mainzer Matratzen - und Polstermöbelfabrik GmbH Mainz a-Rh
0283: (22b) MAINZ 2 a
0284: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST SCHLOSS CAESTRICH CASINO SEKT DIE HAUSMARKE
0285: (22b) MAINZ 1 ll TOTO- ERGEBNISSE DURCH FERNSPRECH- SONDERDIENST
0286: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST W. KOHLHAMMER VERLAG Abt. Veröffentlichungen des Statistischen Bundesamts
0287: MAINZ 1 bg Nachträglich entwertet
0288: (22b) MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST alle loben Blendax loben alle
0289: MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST COMMERZBANK Spare bei uns! (Abb.: (altes) Banklogo)
0290: (22b) MAINZ 1 u
0291: (22b) MAINZ 1 pp
0292: 65 MAINZ Mainzer Weinmarkt (runder SST; Motiv: Weinrebe mit 2 Weinblättern und Weintrauben, Weinrömer.)
0293: (22b) MAINZ 1 aa 38 v. Chr.- 1962 * 2000 Jahre MAINZ
0294: 65 MAINZ 1 mk 38 v. Chr.- 1962 2000 Jahre MAINZ
0295: 65 MAINZ 1 b 2000 JAHRE ERSTAUSGABE MAINZ
0296: Mainz: 65 MAINZ 1 d 2000 JAHRE ERSTAUSGABE MAINZ
0297: 65 MAINZ 1 g 2000 JAHRE MAINZ ERSTAUSGABE
0298: 65 MAINZ 2000 JAHRE (Abb. Adler im Kranz)
0299: MAINZ 1 u (aptiertes Gerät (Postgebietsleitzahl entfernt))
0300: 65 MAINZ 63. DEUTSCHER PHILATELISTENTAG 134 (Abb. Thurn-und-Taxis-Nummernstempel 134.)
0301: 65 MAINZ 16. BUNDESTAG BUND DEUTSCH. PHILATELISTEN MAINZ 1830 (Abb.)
0302: MAINZ 1 i (aptiertes Gerät (Postgebietsleitzahl entfernt))
0303: 65 MAINZ 1 mk FELDZUG FÜR CHRISTUS 19.5. - 3.6.1963 Mainz, Halleplatz
0304: 65 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST RÖMISCH - GERMANISCHES ZENTRALMUSEUM
0305: 65 MAINZ 1 mk 45. WEINBAU KONGRESS GROSSE WEINBAU- AUSSTELLUNG 24.8.-1.9.1963 in Mainz
0306: 65 MAINZ 1 mk JEDE ABSENDER- ANGABE MIT POSTLEITZAHL
0307: 65 MAINZ 1 4. EUROPÄISCHE POSTWERTZEICHEN - AUSSTELLUNG DER EISENBAHN (Abb. Mainzer Dom, Eisenbahn, Weintraube Bochmann: S 66)
0308: 65 MAINZ 1 · Hauptstädte der Bundesländer · ERST - - AUSG. (Abb.: Stadtwappen von Mainz (Mainzer Rad))
0309: 65 MAINZ 1 Hauptstädte der Bunderländer Erstausgabe
0310: 65 MAINZ Gutenbergstadt Werbeschau 3. Großtauschtag Verein f. Briefmarkenkunde 1885 e.V. ( Abb. Gutenbergbriefmarke Bochmann: S 67 )
0311: 65 MAINZ 1 ml (Kronenabstand 48mm)
0312: 65 MAINZ 1 g
0313: 6500 MAINZ 1 nq
0314: 6500 MAINZ 1 nr
0315: 65 MAINZ Fertigbau 65 Ausstellung (Abb. Mainzer Dom und Logo der Veranstaltung Bochmann: S )
0316: 65 MAINZ 1 Berufskundliche Ausstellung Bei der Post Berufe mit Zukunft (Bochmann: S )
0317: 65 MAINZ 1 Mainzer Weinmarkt (Weinrebe mit 2 Weinblättern und Weintrauben, Weinrömer.)
0318: 6500 MAINZ 1 cc (Handrollstempel)
0319: 65 MAINZ Polizei Bundessängerfest ( Logo )
0320: 65 MAINZ 1 mf JEDE ABSENDER- ANGABE MIT POSTLEITZAHL
0321: 65 MAINZ DKV-Kältetagung 1966 (Stempelbild: Dom zu Mainz)
0322: 65 MAINZ Verein für Briefmarkenkunde 1885 e.V. 6. Großtauschtag (Abb.: Briefmarke Frz. Zone RP, Mi Nr 10 (Mainzer Dom) Kreisstempel mit zwei parallelen St)
0323: 65 MAINZ 20 JAHRE RHEIN LAND PFALZ ( Abb. Wappen )
0324: 65 MAINZ Komm, trink und lach! MAINZER WEINMARKT
0325: 65 MAINZ GREIZER-TREFFEN
0326: 65 MAINZ 1 4. Erfurter Heimattreffen
0327: 65 MAINZ Tag der Briefmarke ( Abb. Briefträger, zum Tag der Briefmarke  Logo )
0328: 65 MAINZ 1 IKARUS-IFO UFO-WELTKONGRESS ( Abb. Ufo )
0329: 65 MAINZ MCV BABBEL NIT- KOMM MACH MIT (Abb. Narren-Kostüm)
0330: 65 MAINZ WANDERAUSSTELLUNG RING DEUTSCHER PHILATELISTEN JUGEND AUS LIEBE ZUR PHILATELIE
0331: 65 MAINZ 1 mf WEIHNACHTS- SENDUNGEN BITTE RECHTZEITIG EINLIEFERN (Abb. Kerze und Tannenzweig)
0332: 65 MAINZ-MOMBACH b
0333: 65 MAINZ 1 as
0334: 65 MAINZ 4. Bundesfachschau 4. Bundesfachschau Neuzeitliche Ernährung und Diätetik in der Gemeinschaftsverpflegung und Familie
0335: 65 MAINZ 1970 TAG DER - - OFFENEN TÜR ( Abb. Hist. Eisenbahn )
0336: 65 MAINZ MAINZER JOHANNISNACHT (Abb. Mainzer Dom und Kussmundwolken)
0337: 65 MAINZ · Verein f. Briefmarkenkunde 10. Briefmarkengroßtausch · 100 MAYENCE - Poststempel von 1799 - (Abb. Mainzer Vorphila-Stempel)
0338: 65 MAINZ 1 mf Goldenes Mainz im Lichterglanz 28.11.-31.12.70 (Abb. Lichterkette, Domturn)
0339: 65 MAINZ 1 mp Goldenes Mainz im Lichterglanz 28.11.-31.12.70
0340: 65 MAINZ · INTERNATIONALER TANZLEHRER-KONGRESS · 4.-10. April intako ´71
0341: 65 MAINZ Ausstellung Ausstellung Leben Wohnen Freizeit (Abb. Rheingoldhalle)
0342: 65 MAINZ 1 • "Intako" 27. März -1. April 1972 • 50 Jahre Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband Tanzen im Rhythmus der Zeit (Abb. Logo)
0343: 65 MAINZ 1 MABRIA MAINZ 1972 ( Logo )
0344: 65 MAINZ 1 Briefmarken werben für München 1972 Brienmarken-Ausstellung Spiele der XX. Olympiade ( Logo )
0345: 65 MAINZ 1 Verein für Brief= markenkunde 1885 Landesverbandstag Stadtpost 1899 (Abb. Mainzer Stadtpostmarke und Logo)
0346: 65 MAINZ 1 bk
0347: 65 MAINZ 1 mt Post- damit Sie in Verbindung bleiben
0348: 65 MAINZ g
0349: 65 MAINZ 1 mp (Krone eines MAS?)
0350: 65 MAINZ 1 · Leben Wohnen Freizeit Ausstellung f.d. Familie · Rheingoldhalle 26.8. - 3.9. (Abb. Rheingoldhalle)
0351: 65 MAINZ, GONSENHEIM 2 a
0352: 65 MAINZ 1 · EUROPÄISCHE GESELLSCHAFT DER ENTGIFTUNGSZENTRALEN · 5. INTER- NATIONALER KONGRESS 17.-19. Sept. 1972 (Abb. Weltkugel in der Retorte   Ellipsenbogenstempel mit Teilrechteck und Stri)
0353: 65 MAINZ 1 mp BITTE AUCH IN DER ABSENDERANGABE: VERGISS MEIN NICHT: DIE POSTLEITZAHL (Abb.: Fünf Vergissmeinnicht-Blüten Hier als Bandstempel)
0354: 65 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST MAINZ - HOCHBURG DES KARNEVALS AM MITTELRHEIN STADTVERWALTUNG · MAINZ
0355: 65 MAINZ 1 o
0356: 65 MAINZ 1 nit zu wenig - nit zu viel Fassenacht im Määnzer Stil MCV (Abb. fröhlicher Mainzer Hofsänger mit Römer und Sternen in den Augen, der e)
0357: 65 MAINZ 1 1973 Ausstellung Rheinland - Pfalz 26.5. - 3.6. (Ovaler Stempel 45 mm x 34 mm, Abb.: 2 Wappen)
0358: 65 MAINZ 1 mp MAINZER JOHANNIS NACHT 23.-25.6.1973 (Abb. Silhouette Mainz Innenstadt mit Dom)
0359: 65 MAINZ 1 mo (Krone eines MAS?)
0360: 65 MAINZ 43 1200 - Jahresfeier Laubenheim (Rhein) Briefmarkenausstellung Rang II - LR Hessen e.V. (Zweiellipsenstempel mit Rechteck rechts)
0361: 65 MAINZ 43 1200 Jahre Laubenheim (Rhein) Weinbau seit 773 (Zweiellipsenstempel mit 4 Strichen)
0362: 65 MAINZ 1 VERBAND DEUTSCHER POSTHALTER 9. ORDENTL. KONGRESS (im Bild zweispännige Postkutsche)
0363: 65 MAINZ 1 MAINZER JOHANNISNACHT (Abb. Mainzer Dom und Kussmundwolken)
0364: 65 MAINZ 1 mp MAINZ Die Stadt Gutenbergs ("Die Stadt Gutenbergs" in abweichender Schriftart)
0365: 6500 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST COLONIA VERSICHERUNG Aktiengesellschaft Fillialdirektion Mainz 65 Mainz . Kaiserstr. 18 Postfach 12 08
0366: 65 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST RHEINLAND-PFALZ MINISTERIUM FÜR SOZIALES, GESUNDHEIT UND SPORT
0367: 65 MAINZ 1 mp MAINZ Die Weinmetropole am Rhein
0368: 65 MAINZ 1 • LANDESFEUERWEHRTAG RHEINLAND-PFALZ • (Abb.: Feuerwehr Leiterwagen)
0369: 65 MAINZ 1 Verein für Brief- markenfreunde 1885 Großtauschtag u. Werbeschau (Abb. Stadtansicht und Schiff im Vordergrund)
0370: 65 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Städteverband Rheinland-Pfalz Kommunaler Arbeitgeberverband Rheinland-Pfalz MAINZ Deutschhausplatz 1, Postfach
0371: 65 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST MAINZ die Stadt Gutenbergs STADTVERWALTUNG MAINZ
0372: 65 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST "Neues Mainzer Rathaus 1974" (Abb.: Rathaus Mainz)
0373: 65 MAINZ 1 mp FREUDE BUCHEN MAINZ BESUCHEN (Abb. Stadtwappen mit kreisförmigen Werbetext)
0374: 65 MAINZ 1 G E W Kongreß Erziehung und Wissenschaft (Abb.: Logo)
0375: 65 MAINZ 1 9.-11.6.1974 67. EDEKA Verbandstag (Abb. Stadtbild von Mainz)
0376: 65 MAINZ DEUTSCHE BUNDESPOST Universitätskliniken MAINZ (Abb.: Uniklinik Mainz)
0377: 55 MAINZ 1 mp MAINZ Die Weinmetropole am Rhein
0378: 65 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Polizeipräsidium Mainz Wir helfen mit beim Klimawechsel im Verkehr
0379: 65 MAINZ 1 FASSENACHT IN MAINZ ERLEBEN HEISST DEM ALLTAG FREUDE GEBEN (Abb. Logo des MCV (Narrenhut mit Bommel und Kalenderblätter 8, 9, 10, 11) Der Stempe)
0380: 65 MAINZ 1 h
0381: 6500 MAINZ 1 ♦ Bund deutscher Baumeister Architekten und Ingenierure ♦ Deutscher Baumeistertag ´75 (Anlass: Deutscher Baumeistertag Abb. Logo des BDB)
0382: 6500 MAINZ 1 Thurn u. Taxis 90 Jahre Verein f. Briefmarkenkunde (Abb.: Vierring-Nummernstempel 134)
0383: 6500 MAINZ 1 Thurn u. Taxis 90 Jahre Verein f. Briefmarkenkunde (Anlass: 90 Jahre Verein für Briefmarkenkunde Abb. Ringnummernstempel von Mainz)
0384: 65 MAINZ 43 a
0385: 6500 MAINZ 1 ♦ KOMM IN´S GOLDENE MAINZ UND LACHE ♦ Fassenacht ist Herzenssache
0386: 6500 MAINZ 1 11. Gewerkschaftstag der Gewerkschaft Leder Mainz 24.-27-5.1976 (Anlass: 11. Gewerkschaftstag der Gewerkschaft Leder Abb. Logo)
0387: 6500 MAINZ 1 ♦ 75 JAHRE GUTENBERG-MUSEUM und GUTENBERG-GESELLSCHAFT MAINZ ♦ (Abb. Wappen)
0388: 65 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST 75 JAHRE Gutenberg Museum und Gutenberg Gesellschaft Mainz
0389: 65 MAINZ 1 m
0390: 65 MAINZ 1 ml MAINZ Die Weinmetropole am Rhein
0391: 65 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Deutscher Gartenbautag Mainz vom 20. bis 24. Oktober 1976
0392: 6500 MAINZ 1 15. ORDENTLICHER DELEGIERTENKONGRESS GEWERKSCHAFT DER POLIZEI (UISP) (Anlass: 15. Delegierten Kongress der Gewerkschaft der Polizei - UISP Abb. Logo)
0393: 6500 MAINZ 1 ♦ Deutsch-Amerikanische Freundschaftswanderung Internationale Wanderfreunde Mainz 1971 e.V. (Abb. Wappen)
0394: 6500 MAINZ ml MAINZ die Stadt Gutenbergs (Entwerter kopfstehend Bandstempel)
0395: 6500 MAINZ 1 Määnzer Fastnacht - ein Erlebnis!
0396: 6500 MAINZ 1 ml FREUDE BUCHEN MAINZ BESUCHEN
0397: 6500 MAINZ 1 ♦ Rheinland Pfalz Ausstellung ♦ 26.3.-3.4. (Abb. Wappen)
0398: 6500 MAINZ 1 INTAKO´77 Allgemeiner Deutscher Tanzlehrer-Verband ADTV (Abb. Logo)
0399: 6500 MAINZ 1 • 1477-1977 500 JAHRE UNIVERSITÄT MAINZ • (Abb. Universität zu Mainz)
0400: 6500 MAINZ 1 50 JAHRE POSTSPORTVEREIN e.v. MAINZ (Abb. Postbote mit Horn)
0401: 6500 MAINZ 31 DEUTSCHE BUNDESPOST FLEISCHEREI- BERUFSGENOSSENSCHAFT 6500 MAINZ 31 Postfach 310 120 (Abb.: BG-Logo)
0402: 6500 MAINZ 1 Mainzer Johannis- Nacht (Abb. Kirche)
0403: 6500 MAINZ 1 • 1477-1977 500 JAHRE UNIVERSITÄT MAINZ • Jubiläumswoche (Abb. Universität zu Mainz)
0404: 6500 MAINZ 1 Mainzer Weinmarkt (Abb.: Weinrebe mit 2 Weinblättern und Weintrauben, Weinrömer)
0405: 6500 MAINZ 1 15. VL-Großveranstaltung (Abb. Logo)
0406: 6500 MAINZ 1 h
0407: 6500 MAINZ 1b Verein f. Briefmarkenkunde 1885 Werbeschau und Tauschtag Thurn u. Tarisch. Reichs Mainz 1777
0408: 6500 MAINZ 1 ♦ 12. GEWERKSCHAFTSKONGRESS DER DEUTSCHEN POSTGEWERKSCHAFT ♦ DPG: REFORMEN FÜR BÜRGER UND BESCHÄFTIGTE (Abb. Logo)
0409: 6500 MAINZ ml MAINZ Die Weinmetropole am Rhein
0410: 6500 MAINZ 1 "Wißt Ihr was" Määnzer Fassnacht macht Spass! 1838 - 1978 (Abb. Karnevalsjecke)
0411: 65 MAINZ 1 mk FREUDE BUCHEN MAINZ BESUCHEN (Abb.: Wappen v. Mainz)
0412: 6500 MAINZ 1 INTAKO ´78 Allgemeiner Deutscher Tanzlehrer - Verband ADTV TREFFPUNKT TANZSCHULE (Abb. Logo)
0413: 6500 MAINZ 1 ♦ RHEINLSAND PFALZ AUSSTELLUNG 1978 ♦ 2.-9.4.78 (Abb. Wappen)
0414: 6500 MAINZ 1 1978 Ausstellung Rheinland-Pfalz 1. - 9.4.78 (Abb. 2 Wappen)
0415: 6500 MAINZ 1 mw MAINZER JOHANNIS NACHT 24.-26.6.1978 (Abb. Mainzer Dom)
0416: 6500 MAINZ 1 ♦ 20. SACHSENTAG 9.-11.JUNI 78 ♦ (Abb. Mainzer Dom und gekreuzte Meissenschwerter)
0417: 6500 MAINZ 1 mw MAINZ die Stadt Gutenbergs
0418: 6500 MAINZ 1 14. BUNDESTREFFEN DEUTSCHES AFRIKAKORPS VERBAND (Abb. Wappen - Emplem)
0419: 6500 MAINZ 1 ♦ KONGRESS DER EUROPÄISCHEN PARTNERSTÄDTE ♦ RAT DER GEMEINDEN EUROPAS (Abb. Wappen und Flagge)
0420: 6500 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST DIE WEINMETROPOLE AM RHEIN - MAINZ - STADTVERWALTUNG MAINZ (Abb.: Weintraube & Stadtpanorama)
0421: 6500 MAINZ 1 - Gestern un´heit - Spaß an der Freud` 1979 Määnzer Fassenacht (Abb. Litfasssäule von MCV mit zwei Jecken)
0422: 6500 MAINZ 1 ♦ RHEINLAND PFALZ AUSSTELLUNG 1979 ♦ 31-3.-8.4. (Abb. Wappen)
0423: Zurück Wegen unzureichender Freimachung Annahme verweigert! Postamt 65 Mainz
0424: 6500 MAINZ 1 1. Allgemeiner Briefmarken- und Münzentauschtag (Abb. Münze mit Kopf von Gutenberg und Logo)
0425: 6500 MAINZ 1 mv MAINZER JOHANNIS NACHT 23.-25.6.1979
0426: 6500 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Universitätskliniken MAINZ (Abb.: Uniklinik Mainz)
0427: 6500 MAINZ 1 mw Das neue Rathaus in Mainz Landeshauptstadt Mainz (Abb.: das Neue Rathaus Mainz)
0428: 6500 MAINZ 1 mw MAINZ Stadt der Lebensfreude (Abb. Narr mit Laterne, Narrenkappe)
0429: 6500 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST MAINZ- HOCHBURG DES KARNEVALS AM MITTELRHEIN STADTVERWALTUNG • MAINZ (Abb.: Jeck & Karnevalsmütze)
0430: 6500 MAINZ 1 ♦ Frohsinn mit Humor gepaartdess is Määnzer Lebensart ♦ Määnzer Fassenacht 1980 (Abb. Logo)
0431: 6500 MAINZ 1 ♦ RHEINLAND PFALZ AUSSTELLUNG 1980 ♦ 22.-3.-30.3. (Abb. Wappen)
0432: 6500 MAINZ 1 2. Allgem. Briefmarken - u. Münzentauschtag Mainz Bundesfestung Mainz Österreichische Militärpost (Abb. zwei Soldaten mit Fahne und Logo)
0433: 6500 MAINZ 1 · VERLEIHUNG DER EHRENFAHNE DES EUROPARATES AN DIE LANDESHAUPTSTADT MAINZ · FESTAKT (Abb. Wappen und Europafahne)
0434: 6500 MAINZ 1 ♦ VERLEIHUNG DER EHRENFAHNE DES EUROPARATES AN DIE LANDESHAUPTSTADT MAINZ ♦ FESTAKT (Abb. Wappe und Fahne)
0435: 6500 MAINZ 1 mv MAINZER JOHANNIS NACHT 21.-23.6.1980
0436: 65 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Allgemeine Zeitung Pressehaus Große Bleiche 44-50 Postfach 3120 6500 Mainz
0437: 65 MAINZ 1 mk MAINZ Die Weinmetropole am Rhein (Abb. Silhouette Mainz, Brücke, Sonnenstrahlen, Weintraube)
0438: 6500 MAINZ 1 * Gewerkschaftstag 1980 der G. E. W. * G - E - W
0439: 65 MAINZ 1 mk Das neue Rathaus in Mainz Landeshauptstadt Mainz (Abb.: das Neue Rathaus Mainz)
0440: 6500 MAINZ 1 mz Das neue Rathaus in Mainz Landeshauptstadt Mainz (Abb.: Neues Rathaus)
0441: 65 MAINZ 1 mk Rheinland Pfalz ´81 du und dein garten ´81 21.-29.3. Mainz Volkspark (Abb.: Hase mit Schubkarre und Früchten)
0442: 6500 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Katasteramt Kaiser-Wilhelm-Ring 4 6500 Mainz
0443: 6500 MAINZ 1 mz FREUDE BUCHEN MAINZ BESUCHEN (Abb. Stadtwappen)
0444: 6500 MAINZ 1 mz MAINZ die Stadt Gutenbergs
0445: 6500 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Das Polizei-Präsidium Mainz rät: Auch Ihr Kind sollte Mitglied im Kinder- Verkehrs-Club sein! (Abb.: Biber)
0446: 65 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz 65 Mainz • Postfach 21 25
0447: 6500 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST ZDF Ihr Programm
0448: 65 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST COLONIA VERSICHERUNG Aktiengesellschaft Bezirksdirektion Mainz Grosse Bleiche 31/33 6500 Mainz
0449: 65 MAINZ 1 mk Mainzer Weinmarkt 1981 29.-31.8. u. 5.-7.9. Komm, trink und lach!
0450: 6500 MAINZ 1 ♦ 75 Jahre Mainzer Berufsfeuerwehr ♦ 1906 1981 Festtage (Abb. logo)
0451: 6500 MAINZ 1 mz MAINZ Die Weinmetropole am Rhein (Abb.: Weintraube, Sonnenstrahlen über Silhouette der Stadt)
0452: 6500 MAINZ 1 • GYMNASIUM THERESIANUM Neueröffnung (Abb. Gebäudekomplex des Gymnasiums)
0453: 6500 MAINZ 1 5. Allgemeiner Briefmarken - u. Münzentauschtag Mainz Römer am Rhein (Abb. Tor und Münzen)
0454: 6500 MAINZ 1 mv Das neue Rathaus in Mainz Landeshauptstadt Mainz (Abb. Neues Mainzer Rathaus)
0455: 65 MAINZ 1 mf MAINZER JOHANNISNACHT 26.-28.6.1982 (Abb. Silhouette Mainz.)
0456: 6500 MAINZ 1 mv MAINZ Stadt der Lebensfreude (Abb.: Bajazz mit Laterne, Narrenkappe)
0457: 6500 MAINZ 1 mv FREUDE BUCHEN MAINZ BESUCHEN (Abb.: Wappen v. Mainz)
0458: 65 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST Musik lesen • hören • verstehen mit Taschenpartituren aus der Edition Eulenburg
0459: 6500 MAINZ 1 mz MAINZER JOHANNIS NACHT 26.-28.6.1982 (Abb.: Mainzer Dom und weitere Bauwerke)
0460: 6500 MAINZ 1 * 25 Jahre Freundschaftskreise 20 Jahre Regional-Partnerschaft * Festakt Rheinland-Pfalz/Burgund (Abb. Wappen Rheinland-Pfalz und Burgund)
0461: 6500 MAINZ 1 nb Mainzer Weinmarkt 1982 28.-30.8. u. 4.-6.9. Komm, trink und lach!
0462: 6500 MAINZ 1 100 Jahre Entdeckung des Erregers der Tuberkulose 1882 - 1982 30. Kongreß der deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Tuberkulose
0463: 6500 MAINZ 1 ma MAINZ Die Weinmetropole am Rhein
0464: 6500 MAINZ 1 mz MAINZ Stadt der Lebensfreude (Abb. Harlekin, Narrenkappe)
0465: 6500 MAINZ 1 bz
0466: 6500 MAINZ 1 8. Allgemeiner Briefmarken - u. Münzentauschtag Mainz Philatelie und Motorräder in Deutschland (Anlass: Briefmarken- und Münzentauschtag Abb. Motorrad und Zapfsäule)
0467: 6500 MAINZ 1 ce
0468: 6500 MAINZ 1 ♦ Deutscher Alpenverein 100 Jahre Sektion Mainz ♦ 1883 1983 (Anlass: 100 Jahre Alpenverein, Sektion Mainz Abb. Edelweis)
0469: 6500 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST MAINZ Die Stadt Gutenbergs STADTVERWALTUNG MAINZ
0470: 6500 MAINZ 1 Mainzer Johannis-Nacht (Anlass: Jonnisnacht Abb. Mainzer Dom)
0471: 6500 MAINZ 1 nb MAINZ Die Weinmetropole am Rhein (Abb.: Weintraube, Sonnenstrahlen über Silhouette der Stadt)
0472: 6500 Mainz 1 nb MAINZ Weinmetropole am Rhein (Abb. Silouette von Mainz, Strahlen, Brücke, Weinrebe)
0473: 6500 MAINZ 1 9. Allgemeiner Briefmarken- u. Münzentauschtag Mainz Lutherjahr 1983 Persönlichkeiten der Zeit Martin Luther Albrecht von Brandenburg (Abb.: Martin Luther und Albrecht von Brandenburg.)
0474: 6500 MAINZ 1 ni MAINZ Die Weinmetropole am Rhein (Abb.: Weintraube, Sonnenstrahlen über Silhouette der Stadt)
0475: 65 MAINZ 1 nf Das neue Rathaus in Mainz Landeshauptstadt Mainz
0476: 6500 MAINZ 1 ni MAINZ Stadt der Lebensfreude
0477: 6500 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST B05 9541 Landtag Rheinland-Pfalz Postfach 30 40 (Abb.: Wappen v. Rheinland-Pfalz)
0478: 6500 MAINZ 1 cu
0479: 6500 MAINZ 1 ♦ 10. Allgemeiner Briefmarken- u. Münzentauschtag Mainz ♦ Philatelie und Olympiade 1984 (Abb.: zwei Wappen (1x Inschrift "Sarajevo"))
0480: 6500 MAINZ 1 DEUTSCHER VEREIN FÜR VERMESSUNGSWESEN eV 200 JAHRE FW BESSEL CLP ECKHARDT 68. DEUTSCHER GEODÄTENTAG DATEN UNSERER UMWELT
0481: 6200 MAINZ-AMÖNEBURG a
0482: 6500 MAINZ 1 nf MAINZ Stadt der Lebensfreude (Abb.: Narr mit Laterne, Narrenkappe)
0483: 6500 MAINZ 1 nf PHILA 85 MAINZ 100 JAHRE 9. bis 12. Mai 1985
0484: 6500 MAINZ 1 nd PHILA 85 MAINZ 100 JAHRE 9. bis 12. Mai 1985
0485: 6500 MAINZ 1 * 100 Jahre Verein für Briefmarkenkunde 1885 * Landesverbands- Ausstellung R2 PHILA 85 MAINZ
0486: 6500 Mainz 1 nd MAINZ Weinmetropole am Rhein (Abb. Silouette von Mainz, Strahlen, Brücke, Weinrebe)
0487: 6500 MAINZ 1 nf MAINZ Weinmetropole am Rhein (Abb.: Weintraube, Sonnenstrahlen über Silhouette der Stadt)
0488: 6500 Mainz 1 nd Das neue Rathaus in Mainz Landeshauptstadt Mainz
0489: 6500 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST "Ich bin Oli" vom Landessportbund Rheinland-Pfalz und -Bildungswerk- Mein Tip: Werde Organisationsleiter!
0490: 6500 MAINZ 1 nf FREUDE BUCHEN MAINZ BESUCHEN (Abb.: Stadtwappen)
0491: 6500 MAINZ 1 nf MAINZER JOHANNIS NACHT 26.-28.6.1986
0492: 6500 MAINZ 1 nd FREUDE BUCHEN MAINZ BESUCHEN (Abb. Mainzer Stadtwappen)
0493: 6500 MAINZ 1 nr MAINZ Weinmetropole am Rhein (Abb. Weinrebe)
0494: 6500 MAINZ 1 nr Das neue Rathaus in Mainz Landeshauptstadt Mainz (Abb. Neues Mainzer Rathaus)
0495: 6500 MAINZ 1 nq Das neue Rathaus in Mainz Landeshauptstadt Mainz (Abb.: Mainzer Rathaus)
0496: 6500 MAINZ 1 nr MAINZ Stadt der Lebensfreude (Abb. Narrenkappe und Narr)
0497: 6500 MAINZ 1 nq MAINZ Stadt der Lebensfreude (Abb. Narrenkappe)
0498: 6500 MAINZ 1 nq FREUDE BUCHEN MAINZ BESUCHEN (Abb.: Stadtwappen)
0499: 6500 MAINZ 1 nr FREUDE BUCHEN MAINZ BESUCHEN
0500: 6500 MAINZ 1 nr 25.-27- Juni 1988 MAINZER JOHANNISNACHT
0501: MAINZ 1 ey Nachträglich entwertet
0502: 6500 MAINZ 1 nr MAINZ die Stadt Gutenbergs
0503: 6500 MAINZ 1 nq MAINZ die Stadt Gutenbergs
0504: 6500 MAINZ 1 301 GEBÜHR BEZAHLT
0505: 6500 MAINZ 1 nr Mainzer Weinmarkt 1989 26.-28.8. u. 1.-3.9. Komm, trink und lach!
0506: 6500 MAINZ 1 43. BUNDESTAG DES BUNDES DEUTSCHER PHILATELISTEN E.V. VIERZIG JAHRE BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND Sonderschau
0507: 6500 MAINZ 1 100 JAHRE DEUTSCHE PHILATELISTENTAGE Mainzer Städtepartnerschaften Europatag
0508: 6500 MAINZ 1 100 JAHRE DEUTSCHE PHILATELISTENTAGE Verleihung der Hans- Wagner Medaille
0509: 6500 MAINZ 1 ge
0510: 6500 MAINZ 1 nq MAINZ Weinmetropole am Rhein (Abb.: Weintraube, Sonnenstrahlen über Silhouette der Stadt)
0511: 6500 MAINZ 1 500 JAHRE POST 1490 - 1990 TAG DER OFFENEN TÜR (Abb. Briefträger mit Fahrrad, Briefträgerin mit Handrollwagen)
0512: 6500 MAINZ 1 ne MAINZ die Stadt Gutenbergs
0513: 6500 MAINZ 1 gs
0514: 6500 MAINZ 1 • 130 Jahre Griechische Briefmarken Arge Griechenland im BDPh • (Abb.: Hermeskopf)
0515: 6500 MAINZ 1 ne Älteste Vignette 1839 150 Jahre Mainzer Saalfastnacht
0516: 6500 MAINZ 43 a
0517: 6500 MAINZ 1 nq Älteste Vignette 1839 150 Jahre Mainzer Saalfastnacht (Abb. Narren)
0518: 6500 MAINZ 1 gt
0519: 6500 MAINZ 31 f
0520: 6500 MAINZ 1 ns Das neue Rathaus in Mainz Landeshauptstadt Mainz
0521: 6500 MAINZ 1 ne MAINZ Stadt der Lebensfreude (Abb. Harlekin, Narrenkappe)
0522: 6500 MAINZ 1 DEUTSCHE BUNDESPOST E 22 2819 Landesamt für Denkmalpflege Verwaltung der staatlichen Schlösser
0523: 55116 MAINZ 1 n
0524: 55116 MAINZ 1 mb FREUDE BUCHEN MAINZ BESUCHEN (Abb. Mainzer Stadtwappen Werbeeinsatz 24 mm breit, 27 mm hoch)
0525: 55116 MAINZ bk
0526: 55116 MAINZ 1 RIO DE JANEIRO ZU GAST IN MAINZ JUNGE BRIEFMARKENFREUNDE MAINZ MAJUBRIA 93 Deutsch-brasilianische Briefmarkenausstellung (Abb. Blüte, Sterne, Bergsilhouette)
0527: 55116 MAINZ 1 DEUTSCHE DENDROLOGISCHE GESELLSCHAFT e.V. JAHRESTAGUNG VOM 20.-25.8.1994 (Abb. Baumfrüchte)
0528: 55116 MAINZ 1 Tag der Vereinten Nationen 12. Nationale Briefmarkenausstellung der Jugend
0529: 55116 MAINZ 1 12. NATIONALE BRIEFMARKEN- AUSSTELLUNG DER JUGEND NAJUBRIA 94 150 Jahre Struwwelpeter
0530: 55116 MAINZ 1 • Tag der Umwelt 12. Nationale Briefmarkenausstellung der Jugend •
0531: 55116 MAINZ 1 Tag der Weltraumfahrt 12. Nationale Briefmarkenausstellung der Jugend
0532: 55116 MAINZ 1 4. Mainzer Phila-Spätlese Verein für Breifmarkenkunde von 1885 e.V.
0533: 55116 MAINZ 1 • Tag des Sportes 12. Nationale Briefmarkenausstellung der Jugend •
0534: 55116 MAINZ 1 mc Mainzer Weihnachts Markt auf den Domplätzen in der Adventszeit
0535: 55116 MAINZ 1 mc 20.-23. Juni 1997 MAINZER JOHANNIS NACHT
0536: 55116 MAINZ 1 mc MAINZ Weinmetropole am Rhein (Werbeeinsatz 30 mm breit, 26 mm hoch Abb. Silhouette von Mainz, Sonnenstrahlen, Brüc)
0537: 55116 MAINZ 1 mb MAINZ Stadt der Lebensfreude (Abb.: Harlekin, Narrenkappe)
0538: 55116 MAINZ 1 ENTGELT BEZAHLT DEUTSCHE POST AG F 70 1304 Postfach 3404
0539: 55116 MAINZ 1 ag
0540: 55116 MAINZ 1 mc MAINZ die Stadt Gutenbergs
0541: 55116 MAINZ 1 mb MAINZ Weinmetropole am Rhein
0542: 55116 MAINZ 1 mb 20.-23. Juni 1997 MAINZER JOHANNIS NACHT (Abb. Kirchen)
0543: 55116 MAINZ 1 k
0544: 55116 MAINZ 1 ai
0545: 55116 MAINZ 1 mc Mainzer Weinmarkt 1997 Komm, trink und lach!
0546: BRIEFREGION 55 Schreib mal wieder. (ohne Kennbuchstabe Abb. Briefumschlag)
0547: BRIEFREGION 55 MAINZ Stadt der Lebensfreude (ohne Kennbuchstabe)
0548: BRIEFREGION 55 19.-22. Juni 1998 MAINZER JOHANNIS NACHT
0549: BRIEFREGION 55 (ohne Kennbuchstaben)
0550: BRIEFREGION 55 Mainzer Weinmarkt 1998 28.8.-31.8. u. 4.9.-6.9. Komm, trink und lach!
0551: BRIEFREGION 55 MAINZ Weinmetropole am Rhein (Werbeeinsatz 31 mm breit, 26 mm hoch Abb. Silhouette von Mainz, Strahlen, Brücke, We)
0552: BRIEFZENTRUM 55 mb (großer Abstand zwischen Wellen und Krone)
0553: BRIEFZENTRUM 55 ma
0554: BRIEFZENTRUM 55 ma MAINZ Weinmetropole am Rhein
0555: 55130 MAINZ 43 a
0556: BRIEFZENTRUM 55 ma Unser Mainz Anpacken. Saubermachen. Wohlfühlen! (Abb.: stilisierte Saubermacher)
0557: BRIEFZENTRUM 55 mb Schreib mal wieder. (Abb. Brief)
0558: BRIEFZENTRUM 55 ma Mainzer Weihnachts Markt auf den Domplätzen in der Adventszeit
0559: 55116 MAINZ 1 • Städtepartnerschaft Dijon-Mainz Briefmarkenausstellung Rang 3 • 40 Jahre (2 Wappen)
0560: BRIEFZENTRUM 55 ma MAINZ Stadt der Lebensfreude
0561: BRIEFZENTRUM 55 ma MAINZER JOHANNIS NACHT 25.-28. Juni 1999 (Abb. Mainzer Dom)
0562: 55122 MAINZ 14 DEUTSCHE POST AG K11 3819 DGM Deutsche Gewerbe-Immobilien Managementges. mbH&Co. KG Infobrief
0563: 55129 MAINZ 42 DEUTSCHE POST F347350 Ditsch (Abb.: Brezel)
0564: BRIEFZENTRUM 55 ma FREUDE BUCHEN MAINZ BESUCHEN (Werbeeinsatz 25 mm breit, 27 mm hoch Abb. Mainzer Stadtwappen)
0565: 55116 MAINZ 1 v
0566: BRIEFZENTRUM 55 ma MAINZER JOHANNIS NACHT 23. - 26. Juni 2000 (Abb. Silhouette Mainzer Altstadt)
0567: BRIEFZENTRUM 55 ma MAINZ Die Stadt Gutenbergs
0568: BRIEFZENTRUM 55 ma Deutsche Post FRANKIER SERVICE Entgelt bezahlt Mit dem Frankier Service gewinnen Sie Zeit und Geld (Kronen-Durchmesser 26 mm; Rechteck 28 mm hoch, 16.5 mm breit)
0569: BRIEFZENTRUM 55 ma Mainzer Weinmarkt 2000 25.8.-28.8. u. 1.9.-3.9. Komm, trink und lach!
0570: BRIEFZENTRUM 55 mb Ist Ihre Frankiermaschine schon fit für den Euro? € (Abb. €-Zeichen, Europakarte und neun Europa-Sterne im Halbkreis Werbeeinsatz mit Rah)
0571: BRIEFZENTRUM 55 ma Mainz 2001 3. Oktober Tag der deutschen Einheit
0572: 55129 MAINZ 42 DEUTSCHE POST EURO CENT F347350 Ditsch (Postalia-Absenderfreistempel; Abb.: Brezel)
0573: BRIEFZENTRUM 55 mb Achtung: Pf-Marken bis 30. Juni 2002 aufbrauchen!
0574: BRIEFZENTRUM 55 ma 21.-24. Juni 2002 MAINZER JOHANNIS NACHT
0575: BRIEFZENTRUM 55 (kein UB)
0576: BRIEFZENTRUM 55 (Kein UB)
0577: BRIEFZENTRUM 55 mb Mitteralterliches Burgfest Hambacher Schloss Sa. + So. 7./8. Juni 2003 67434 Neustadt a. d.Wstr. Freiheit fühlen
0578: BRIEFZENTRUM 55 mb Schreib mal wieder. (Serienstempel Abb. Brief)
0579: BRIEFZENTRUM 55 ma Unser Mainz Anpacken. Saubermachen. Wohlfühlen! (Runder Werbeeinsatz ohne Umrandung; Durchmesser 28 mm Abb. Logo: Strichmännchen mit )
0580: BRIEFZENTRUM 55 ma www.mainz.de Ein Klick und Sie sind drin!
0581: 55100 MAINZ DEUTSCHE POST EURO CENT F713370 Frohe Weihnachten mit dem Zweiten (Postalia-Absenderfreistempel Abb.: Mainzelmännchen)
0582: BRIEFZENTRUM 55 ma Mainz | Rheinhessen Great Wine Capitals Global Network ...a World of Excellence (Abb. Logo Verwendungszeitraum laut Ankündigung in philatelie aktuell 01/2010: 18.2. )
0583: 55116 MAINZ 1 zw
0584: 55129 MAINZ 42 d
0585: BRIEFZENTRUM 55 ma Mainzer Weihnachts Markt auf den Domplätzen in der Adventszeit (Verwendungszeitraum lt. Ankündigung: in philatelie aktuell 21/2009: 09.11. - 23.12.2)
0586: BRIEFZENTRUM 55 mb >>Gärten: Ordnung, Inspiration, Glück bis 11. März 2007 Städel Museum<< www.städelmuseum.de (Krone mit Posthorn)
0587: BRIEFZENTRUM 55 ma MAINZ Stadt der Lebensfreude (Krone mit Posthorn Abb.: Narr mit Laterne, Narrenkappe Verwendungszeitraum lt. Ankü)
0588: 55116 MAINZ LANDTAG RHEINLAND-PFALZ Ausstellung "Briefmarkenland Rheinland-Pfalz" Aktionstag zur Sonderbriefmarke "Hambacher Fest" Deutsche Post ∙ Erlebnis: Briefmarken (Abb. Fahne, Wappen Rheinland-Pfalz, stilisierter Plenarsaal, Gebäude)
0589: 55130 MAINZ 26 zz
0590: 55252 MAINZ-KASTEL bb
0591: 55118 MAINZ Deutsche Post Erlebnis: Briefmarken 125 Jahre ÖPNV in Mainz (Anlass: Teilnahme der Deutschen Post AG an den Feierlichkeiten zu „125 Jahre &O)
0592: BRIEFZENTRUM 55 mb katholisch werden? mach-dich-auf-und.com 01801-301010 zum Ortstarif Mo - Fr von 9 - 18 Uhr (Werbeeinsatz: katholisch werden? mach-dich-auf-und.com 01801-301010 zum Ortstarif Mo - Fr )
0593: 55129 MAINZ ENTGELT BEZAHLT DEUTSCHE POST EURO CENT E 722013 Postfach 26 13 61 55059 Mainz
0594: 55129 MAINZ ENTGELT BEZAHLT DEUTSCHE POST EURO CENT E 722013 dib denken-informieren-begeistern
0595: 55116 MAINZ Aktionstag zur Briefmarkenausgabe "1000 Jahre Weihetag Mainzer Dom" Deutsche Post ∙ Erlebnis: Briefm (Abb. Mainzer Dom; abgerundeter Rechteckstempel)
0596: 55124 MAINZ 23 pb
0597: BRIEFZENTRUM 55 mb Mainz Rheinhessen Great Wine Capitals Global Network ... a world of Excellence (Abb. Logo Verwendungszeitraum laut Ankündigung in philatelie aktuell 01/2010: 18.2. -)
0598: BRIEFZENTRUM 55 ma 2011 MAINZ STADT DER WISSENSCHAFT (Abb. Logo Verwendungszeitraumlt. Ankündigung in philatelie aktuell 18/2010: 12.10. -)
0599: 55122 MAINZ DEUTSCHE POST EURO CENT F 713971 FH MAINZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES LUCY-HILLEBRAND-STR. 2 55128 MAINZ (Postalia-Absenderfreistempel Abb. Logo)
0600: BRIEFZENTRUM 55 mb Die Bewerbung unterstützen! MÜNCHEN 2018 Candidate City www.die-freundlichen-spiele.de (Abb. geschwungenes M)
0601: BRIEFZENTRUM 55 ma Mainzer Johannis Nacht
0602: BRIEFZENTRUM 55 ma (gekreuzte Wellenlinien, Posthorn)
0603: BRIEFZENTRUM 55 ma Mainzer Weihnachts Markt auf den Domplätzen in der Adventszeit (Kopfstehender Werbeeinsatz)
0604: 55122 MAINZ 14 zz
0605: BRIEFZENTRUM 55 ma
0606: BRIEFZENTRUM 55 mb Bundestagswahl 22.09.13 Jede Stimme zählt! (Als Sprechblase stilisierter Wahlkreis mit Kreuz)
0607: BRIEFZENTRUM 55 mb (kleiner Abstand zwischen Wellen und Krone (Wellenentwerter kopfstehend))
0608: BRIEFZENTRUM 55 ma Schreib mal wieder.
0609: BRIEFZENTRUM 55 mb (großer Abstand zwischen Wellen und Krone)
0610: 55129 MAINZ 22 pb
0611: 55116 MAINZ 130 Jahre Verein für Briefmarkenkunde von 1885 e.V. Mainz 55 Jahre Junge Briefmarkenfreunde Mainz von 1960 25 Jahre DEUTSCHE EINHEIT Briefmarkenausstellung Rang 3 (Anlass: MABRIA 2015 03.10.2015 - 04.10.2015 Abb. Brandenburger Tor, Deutschland)
0612: BRIEFZENTRUM 55 ma Rheinhessen 200 1916-2016 www.rheinhessen-2016.de
0613: 55116 MAINZ DEUTSCHE POST ERLEBNIS: BRIEFMARKEN Verbandstag Philatelistenvereine Hessen, Rhein-Main-Nahe e.V. Mainz 200 Jahre RHEIN-HESSEN (Anlass: Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Verbandstag der Philatelisten-Vere)
0614: 55116 MAINZ DEUTSCHE POST ERLEBNIS: BRIEFMARKEN Stiftungswettbewerb „Sport“ (Anlass: Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Stiftungswettbewerb mit Mannschaft)
0615: 55116 MAINZ DEUTSCHE POST ERLEBNIS: BRIEFMARKEN Deutsche Meisterschaften der Jungen Briefmarkenfreunde Haupttor Zitadelle (Anlass: Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Stiftungswettbewerb mit Mannschaft)
0616: 55116 MAINZ DEUTSCHE POST ERLEBNIS:BRIEFMARKEN 1956 2016 60 Jahre Deutsche Philatelisten Jugend e.V. (Anlass: Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Stiftungswettbewerb mit Mannschaft)
0617: BRIEFZENTRUM 55 mb TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT 2017 IN MAINZ
0618: BRIEFZENTRUM 55 ma TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT 2017 IN MAINZ
0619: 55116 MAINZ DEUTSCHE POST ERLEBNIS: BRIEFMARKEN Bürgerfest Mainzer Dom (Anlass: Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Bürgerfest zum Tag der Deutsc)
0620: 55116 MAINZ DEUTSCHE POST ERLEBNIS: BRIEFMARKEN Tag der Deutschen Einheit Mainz 2017 (Anlass: Teilnahme der Deutschen Post Philatelie am Tag der Deutschen Einheit Abb.&nb)
0621: 55116 MAINZ Sammlergilde St. Gabriel e.V. – Jahrestreffen 2018 n memoriam Karl Kardinal Lehmann * 16.5.1936 † 11.3.2018 Wird jedoch der Menschensohn, wenn er kommt, auf der Erde noch Glauben finden? (Lk 18,8) (Anlass: Sammlergilde St. Gabriel e.V. - Jahrestreffen 2018 Abb. Karl Kardinal L)
0622: MAINZ- GINSHEIM (24 h Zeitangabe)

Neue Suche | Stempel hinzufügen


Jeder kann mitmachen! Hier anmelden (wer noch kein stampsX-Mitglied ist) oder einloggen. Dann kann jeder Stempel hinzufügen oder Bilder zu bestehenden Stempeln hochladen. Bei Abbildungen von falschen Stempeln kann man ein Häkchen setzen bei: Stempel falsch.

Mit dem Hochladen genehmigen Sie stampsX die dauerhafte Veröffentlichung. Die Redaktion behält sich vor, Preise oder Texte zu ergänzen, damit die Seite als Stempelhandbuch verwendet werden kann. (Version 5.1.1 vom 4.1.2013)


Möchten Sie Bilder aus der Stempeldatenbank verwenden? Raubkopieren ist verboten, auch die Bildlinks auf fremden Seiten einzubinden ist natürlich nicht erlaubt. Aber, kein Problem! Sie dürfen gerne einen Link auf den Stempel setzen. Die Worte: "der Stempel" können Sie mit einem beliebigen Text versehen.

Link zum Kopieren: <a href="https://www.stampsx.com/ratgeber/stempel-datenbank.php?stempeltext=MAINZ-+GINSHEIM&stempelsuche_ort=Mainz&stempelsuche_typ=KBS">der Stempel in der stampsX Stempeldatenbank</a>

Wo kein HTML möglich ist, kann das Bild auf fremde Seiten hochgeladen werden, wenn als Quellenangabe der folgende Link angegeben wird:
Quelle:

Valid HTML 4.01 Transitional   Valid CSS!   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung