stampsX > Postmark database > the result of the search

Werbung ...
Felzmann Auktionen
2 Stempelgeräte gefunden
Wierzyce: WIERZYCE (AD Preussen)
Gerät: Handstempel
Normale Stempelfarbe: schwarze Stempelfarbe auf Ölbasis
Verwender: Postamt | Verwendung als: Aufgabestempel, Tagesstempel

Feuser-Vorphila 3896-1

Preußen/Posen/Regierungsbezirk Bromberg/Landkreis Gnesen

Amtliche Ankündigung der Eröffnung als Postexpedition am 07.04.1848.

Heute heißt der Ort Wierzyce (Polen).

Feuser Pr 3528

Posen/Bromberg/Gnesen/III

Zugehöriger Nummernstempel 1635.


Typ: K2 (Zweikreis Rundstempel) 23.50mm / Form: Zweikreisstempel
Textzeilen im Stempel: Ein Textbogen oben, zwei Textzeilen (bo2z)
Schriftart: Antiqua
Verwendung ab ca. 7.4.1848 (vorläufig)
Echte Abschläge können auch vor oder nach den angegebenen Daten (belegter Zeitraum) vorkommen.
/ratgeber/stempel/img_form/61.jpgMuster
auf Vorphila, Brief 50.00 €
Neues Bild hochladeneinloggen |  Passende Artikel zeigen |  Fehler melden |  Link auf diesen Stempel
Wierzyce: 1635 (AD Preussen)
Gerät: Handstempel
Normale Stempelfarbe: schwarze Stempelfarbe auf Ölbasis
Verwender: Postamt | Verwendung als: Aufgabestempel, Tagesstempel Reg.-Bez. Bromberg
Typ: N4 (Vierring Nummernstempel) / Form: Vierringstempel mit Nummer
Schriftart: Antiqua
Verwendungszeit: 15.11.1850 bis 31.3.1859
/ratgeber/stempel/img_form/152.jpgMuster
auf Preussenmarken, schwarz o 25.00 € | Brief 120.00 €
Neues Bild hochladeneinloggen |  Passende Artikel zeigen |  Fehler melden |  Link auf diesen Stempel

Neue Suche | Stempel hinzufügen


Jeder kann mitmachen! Hier anmelden (wer noch kein stampsX-Mitglied ist) oder einloggen. Dann kann jeder Stempel hinzufügen oder Bilder zu bestehenden Stempeln hochladen. Bei Abbildungen von falschen Stempeln kann man ein Häkchen setzen bei: Stempel falsch.

Mit dem Hochladen genehmigen Sie stampsX die dauerhafte Veröffentlichung. Die Redaktion behält sich vor, Preise oder Texte zu ergänzen, damit die Seite als Stempelhandbuch verwendet werden kann. (Version 5.1.1 vom 4.1.2013)


Möchten Sie Bilder aus der Stempeldatenbank verwenden? Raubkopieren ist verboten, auch die Bildlinks auf fremden Seiten einzubinden ist natürlich nicht erlaubt. Aber, kein Problem! Sie dürfen gerne einen Link auf den Stempel setzen. Die Worte: "der Stempel" können Sie mit einem beliebigen Text versehen.

Link zum Kopieren: <a href="https://www.stampsx.com/ratgeber/stempel-datenbank.php?stempeltext=1635&stempelsuche_ort=Wierzyce&stempelsuche_typ=N4">der Stempel in der stampsX Stempeldatenbank</a>

Wo kein HTML möglich ist, kann das Bild auf fremde Seiten hochgeladen werden, wenn als Quellenangabe der folgende Link angegeben wird:
Quelle: https://www.stampsx.com/ratgeber/stempel163238.htm

Valid HTML 4.01 Transitional   Valid CSS!